Gimp-Werkstatt

nach oben

Outer Glow

Zuerst öffnest du eine neue Datei, 468 px x 80 px, transparent RGB und fügst deinen Text ein.

In meinem Beispiel "Homepage", Schrift "Rockwell Extra Bold, 64pt, Schwarz. Zentriere die Ebene auf deinem Bild Bild - Sichtbare Ebenen anordnen

 

Dupliziere die Textebene, nenne die Kopie "Glow".

Aktiviere nun die Glow-Ebene und wähle die Schrift aus Rechtsklick - Auswahl aus Alphakanal.

Wähle als Vordergrundfarbe eine kräftige Farbe - hier ein strahlendes Gelb, und färbe den Text über Bearbeiten mit VG-Farbe füllen ein. Hebe die Auswahl auf und zeichne die Ebene mit Filter - Weichzeichnen - Gaußscher Weichzeichner mit 10 weich (je höher der Wert, desto stärker der Glow).

Nun ziehe die Glow-Ebene im Ebenendialog unter deine Textebene. 

Hebe die Auswahl auf:  Auswahl - Auswahl aufheben und aktiviere die Hintergrundebene, die du nun Schwarz einfärbst.

 

Speichere dein Bild als XCF-Datei um sie eventuell noch einmal verändern zu können. Exportiere nun dein Bild fürs Web als Gif oder JPG.

Viel Spaß beim Nachbasteln.

Ele ;)