Kantenfreier Übergang

ernesto
Beiträge: 63
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 22:26
Skype:
Wohnort: Oberschwaben
Kontaktdaten:

Kantenfreier Übergang

Beitragvon ernesto » So 16. Sep 2018, 16:07

Hallo,
nach langer Zeit melde ich mich mal wieder mit einem Problem welches ich bis heute nicht in den Griff bekommen habe.
Beispiel: Ich möchte eine Wasserfläche aufhellen (2. helle Ebene, Maske, weicher Pinsel). Da ich in der Regel das nicht auf einen Zug machen kann, muß ich irgendwann mal neu ansetzen und bekomme dann eine hässliche Überschneidung. Wie macht Ihr das?
Grüße.
Ernst

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7504
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Kantenfreier Übergang

Beitragvon eibauoma » So 16. Sep 2018, 17:10

Die Maske musst Du nicht unbedingt mit einem Pinsel bearbeiten.
Ein Verlauf von Dunkel nach Hell bewirkt, dass an den dunklen Stellen die Maske "durchscheinend" wird. Die hellen Bereiche zeigen mehr von Farbe/Muster der Ebene.
U.a. die Sprühpistole bietet weitere Möglichkeiten.
Sieh Dir mal Eles Hinweise zu den Ebenenmasken an, z.B. https://www.gimp-werkstatt.de/ebenenmasken.php

Auf die Maske kannst Du auch verschiedene Filter anwenden, z.B. Verzerren, Drehen und Drücken u.a.

ernesto
Beiträge: 63
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 22:26
Skype:
Wohnort: Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: Kantenfreier Übergang

Beitragvon ernesto » So 16. Sep 2018, 18:03

Hallo eibauoma,
vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt. Ich habe mal einen Ausschnitt angehängt, auf dem man mein Problem schön sehen kann.
Grüße
Ernst
Dateianhänge
Screenshot_20180916_175502.jpg

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7504
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Kantenfreier Übergang

Beitragvon eibauoma » So 16. Sep 2018, 18:41

Das Malen auf der Maske mit Grautönen bewirkt, dass die Ebene an diesen Stellen teiltransparent wird.
An den Stellen die sich dabei überlappen, summiert sich die Deckkraft. Diese Erscheinung ist also normal.

Wenn Du weniger Transparenz erreichen willst, muss die Maske an diesen Stellen heller sein.
Probiere mal, wie es mit einem Hell-Dunkel-Verlauf wirkt.

In Eles Tut auf der Homepage wird die Wirkung der unterschiedlichen Helligkeit auf die Maske klar.

Unterschiedliche Hell-Dunkel-Bereiche (vorher auf einer zusätzlichen schwarzen Ebene erstellt) könntest Du z.B. mit Filter-Render- Differenz-Wolken erreichen. Gewünschten Bereich auswählen und in Maske kopieren.

Bilder als Dateianhänge sind im Forum ungünstig, Du kannst eine eigene Galerie beantragen.

ernesto
Beiträge: 63
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 22:26
Skype:
Wohnort: Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: Kantenfreier Übergang

Beitragvon ernesto » Mo 17. Sep 2018, 10:46

Vielen Dank,
jetzt weiss ich Bescheid, es gibt wohl keine einfache Lösung :-( . Ich habe mir jetzt anders geholfen. Ich habe das Programm so eingestellt, dass ich mit der Tastatur plus Mausrad die Pinselgröße verändern, das Bild zoomen, horizontal und vertikal verschieben und die LMT mit dem Zeigefinger dauerhaft drücken kann.
Grüße
Ernst
PS.: Ich habe eine Galerie, wenn mich nicht alles täuscht.


Zurück zu „Hilfe zu Gimp“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast