bingos Karton

Analoges Zeichnen
Benutzeravatar
Faust
Beiträge: 70
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 13:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: bingos Karton

Beitragvon Faust » Mi 30. Mai 2018, 14:28

Sehr shön bingo! :D

Das mit der Badewanne kann sich ja noch hinziehen und das bemerkenswerte daran ist, dass man sich wohl der Ausgangsituation nicht mehr erinnern wird, dementsprechend sind Deine Karikaturen zu diesem Thema astreine Zeitzeugnisse!

Was Deine Bemerkungen oben angeht, muss ich Dir etwas widersprechen, zum einen, dass man mit Collagetechniken oder KoKoKo, wie Dus nennst, keine anspruchsvollen Bilder erstellen könnte, sehe ich anders. Wenn dies Dein Medium und Deine Arbeitsweise ist, bin ich gespannt zu sehen, wie es sich weiter entwickelt, die Technik eröffnet Dir dann doch genug ausdruckmöglichkeiten.

Zum anderen bin ich auch nicht auf Deiner Seite, wenns um deine mangelnden Lernfähigkeiten steht. Ich sehe auf jeden Fall Fortschritte! Auch auch bildnerischer Ebene.

Weiter so! :ruhig:

bingo
Beiträge: 1830
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: bingos Karton

Beitragvon bingo » Do 31. Mai 2018, 17:31

Lesen bildet bekanntlich. Da steht in der gestrigen Zeitung etwas über das BAMF und in dem Artikel wird auch über die Unterstützung des Bundesamts durch externe Berater berichtet
#
Nun kann man von Ministerien wahrlich nicht verlangen, ihre Aufgaben allein und ohne Hilfe von außen zu erledigen – sie brauchen externe Berater. Und die arbeiten durchaus schon mal vergeblich, aber nie umsonst. :mrgreen: Doch wie gesagt, das BAMF schafft es nicht allein, schon gar nicht bei einem so schwierigen Thema wie den niederschwelligen Frauenkursen. Und der Preis dafür scheint mir angemessen – was sind schon mickrige 163.000 € gegenüber 50 Millionen?! Wie es allerdings die nicht genannte Beratungsfirma geschafft hat, den verantwortlichen BAMF-Mitarbeitern dieses Thema aufs Auge zu drücken, wird mir wohl ein Rätsel bleiben. Aber das war mal eine Leistung :super:
# :traenenlach: :traenenlach: :traenenlach:

Es ist unstrittig, daß Innenminister und BAMF-Präsidentin sich nicht selbst um jeden läppischen Beratungsauftrag kümmern können – dafür haben sie ihre Stellvertreter. Dafür nehmen sie dann stellvertretend Spott und Hohn für die absoluten Lachnummern in Empfang.

#

PS die Bären kennt Ihr schon, der Stuhl ist repariert und angeregt, mich mal malerisch an Seehofer und Cordt zu versuchen, wurde ich durch Fausts letzte digitale Studien.

bingo
Beiträge: 1830
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: bingos Karton

Beitragvon bingo » So 10. Jun 2018, 13:55

Schon länger wollte ich gern mal wieder mit meinen Lieblings- Werkzeugen „malen. Da bin ich noch gerade rechtzeitig über einen Vers gestolpert, den ich bis heute Morgen noch nicht kannte, nämlich diesen

Gerne der Zeiten gedenk’ ich, da alle Glieder gelenkig – bis auf eins.
Doch die Zeiten sind vorüber, steif geworden alle Glieder – bis auf eins.


Und dieser Vers soll von Goethe sein? :meinung: In der Tat, nach herrschender Meinung ist das tatsächlich so. :frech: Ei der Daus, der Goethe kennt sich aus! Und so müssen ca. 50 % der Menschen die Gretchenfrage beantworten

UND WAS IST MIT DIR ?

Ich kann leider nur für mich sprechen. So antworte ich:

GEHT EUCH GAR NICHTS AN !!!

#

Ausgeblendet:
..........................................

Meine Lieblings- Werkzeuge sind :airbrush: , :tinte: sowie :schmieren: Folgendes hatte ich bereits irgendwann früher mit Bleistift auf Papier gezeichnet.
#Mit Hilfe des Verzerr-Filter-Potpourris „drehen+drücken“, „IWarp“ und „Perspektive“ hat der Kopf kein großes Problem dargestellt, meine ernsthafte Vorlage in eine Karikatur zu verwandeln. Mit Gimp-Mitteln habe ich denn der Karikatur den Rest gegeben.

Der Goethe, also nein !

Benutzeravatar
Faust
Beiträge: 70
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 13:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: bingos Karton

Beitragvon Faust » So 10. Jun 2018, 16:57

Hahaha!

Benutzeravatar
Alias Grace
Beiträge: 1746
Registriert: So 1. Jun 2014, 23:00
Skype:
Kontaktdaten:

Re: bingos Karton

Beitragvon Alias Grace » So 10. Jun 2018, 17:47

:spitze: :lol: ;)
http://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gale ... /index.php - meine werkstatt-galerie
#
Lg, Maren

meine Fotos/bilder dürfen ernsthaft kritisiert oder humorvoll verrissen werden - allerdings ohne Garantie auf Einsicht ;)) Bild-bearbeitung/verbesserung: gern gesehen :)

bingo
Beiträge: 1830
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: bingos Karton

Beitragvon bingo » Mi 13. Jun 2018, 16:17

Als ob ich es geahnt hätte! Nun kann man rätseln, wie das Affentheater weiter geht, von dem am 12.6.18 in Singapur der nächste Akt uraufgeführt wurde. Das wissen wir nicht, doch der Karikaturist (bzw. der, der es …) wagt schon mal eine Prognose, wenigstens für die Weltbadewanne.

#

bingo
Beiträge: 1830
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: bingos Karton

Beitragvon bingo » Fr 22. Jun 2018, 16:48

Beileibe nicht im Überdruss,
doch mach‘ ich hier und heute Schluss.
So zieh‘ ich jetzt den Deckel zu
und leg‘ mich im Karton zur Ruh‘.
Zum Schließen braucht man beide Hände –
d.h. der Thread ist nun zu Ende.

#

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 9422
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: bingos Karton

Beitragvon eleanora » Fr 22. Jun 2018, 19:08

das ist nun aber wirklich schad,
jetzt wirds in dieser Ecke richtig fad. :heul:
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

Benutzeravatar
Kami
Beiträge: 519
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 19:34
Skype:

Re: bingos Karton

Beitragvon Kami » Fr 22. Jun 2018, 19:36

Nein! :heul: Selbst in den Zeiten wo ich unregelmäßig hier ins Forum geschaut habe, habe ich diesen Thread IMMER mitgelesen, mich amüsiert und mich auf neues gefreut!
Darf man fragen: Warum?
#BildBild

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7451
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: bingos Karton

Beitragvon eibauoma » So 24. Jun 2018, 10:21

Lieber bingo,

Der erste Satz hat mich ziemlich geschockt:
Beileibe nicht im Überdruss,
doch mach‘ ich hier und heute Schluss.


Solche Aufmunterungen wie in Deinem Thread, Anregungen zum Nachdenken, Schmunzeln oder auch Mitmachen werden von vielen Forenmitgliedern und auch von mir immer wieder sehnsüchtig erwartet. Sie werden ganz einfach gebraucht.
Ich wünsch mir sehr, dass das eine leere Drohung bleibt, auch wenn das Echo meistens nur im stillen Kämmerlein zu hören ist. :verschwind:

Einen neuen leeren Karton würde ich Dir gerne schicken :umarm: Bild Bild


Zurück zu „Kritzeln macht Spaß!“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste