Der Lights & Shadows-Filter

Hier findestd du Beschreibungen und Anwendungsbeispiele für die Filtersammlung GmiC
Saijin
Beiträge: 5353
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 15:11
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Die fast unendliche Vielfalt von G'MIC

Beitragvon Saijin » Fr 6. Dez 2013, 13:26

Hallo Annerose,

wenn du G'MIC installiert hast auf deinem PC in Gimp, dann ist es überhaupt nicht schwer, die gezeigten Beispiele
nachzubasteln. Die Einstellungen sind ja zu sehen und so brauchst Du nur noch ein Foto und es kann losgehen!


:super:



Zum Nikolaustag habe ich eine Kleinigkeit gebastelt. Neues Motiv

#


#Die Einstellung hier ist bei "Lights and Shadows" - Relief light #









Saijin
Beiträge: 5353
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 15:11
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Die fast unendliche Vielfalt von G'MIC

Beitragvon Saijin » Do 19. Dez 2013, 18:05

:zwinker:

Ein neues Modell hat sich aufgedrängt und so kommt ein sehr lieber Kater hier ins Rampenlicht


#


Um unseren Kater gut in Szene zu setzen, bin ich in der Abteilung "Lights and Shadows" und nehme erstmal
den Weichspülgang, hier kommen seine weißen Fellanteile flauschig weich heraus 8-)


##








Man kann ganz bequem Schatten kreiieren und auch Drehungen sind möglich


##




Wer keine Weihnachtsbeleuchtung hat, kann auch einen Kater zum Leuchten bringen, zumindest in G'MIC


##




Wer kein Blau mag, kann natürlich auch die normale Weiß-Variante nehmen, überhaupt gibt es hier noch einige farbliche
Einstellungen, aber nun lasse ich meinen Kater erstmal hell leuchten

##






Saijin
Beiträge: 5353
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 15:11
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Der Lights & Shadows-Filter

Beitragvon Saijin » So 16. Feb 2014, 15:19

:guck:


Neues Modell für meine kommenden Einstellungen und zwar diese kleine Blume in einem Kornfeld - Cerato
(ist nicht so eine erstklassige Qualität, aber genau richtig für die Filter)



#



Im Bereich "Lights and Shadow" und möchte dieses blasse Bild ein wenig aufpeppen. Hier bieten sich einige Filter
an und ich habe mir den "Light glow" genommen, hier kann man wieder nach seinen Wünschen den Hervorhebe-Effekt
einstellen



##






Zurück zu „G'MIC“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste