Flickenbasteln mit Inkscape

Hier findest du Bastelanleitungen zu Inkscape

Moderator: Team-Inkscape

Benutzeravatar
Carola
Beiträge: 2014
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 16:35
Skype:
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon Carola » Mi 29. Nov 2017, 21:44

Eine einfache Weihnachtsbaumkugel zum Relaxen (beim und nach dem Basteln :D ) Den An- oder Aufhänger :think: hatte ich aber mal mit gimp erstellt und hier recycled.

#
Liebe Grüße CarolaBildBild

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7384
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon eibauoma » Di 12. Dez 2017, 11:12

Für die Jahresabschluss-Flicken ist dieser Stern entstanden.
Das Wolkenband ist durch Interpolieren mit leichtem Ausblenden entstanden.
Der Stern ist mit dem Polygone-Sterne-Tool entstanden und übereinandergelegt / gedreht.
Auf dem Hintergrund liegt ein radialer Farbverlauf.
Die Einzelteile kannst Du mit "Gruppierung aufheben" betrachten oder herauskopieren.
Bild

Hier habe ich nur den Stern herauskopiertBild

so sieht das Wolkenband nach dem Interpolieren aus.
Die Pfadlinie wurde mit dem Bezierkurven-Tool erstellt und ausgeblendet.
Bild

Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 395
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 15:43
Skype:
Wohnort: Crailsheim, BaWü

Re: Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon Gimplyworxs » Mi 20. Dez 2017, 19:53

Bild
Gruß
Gimplyworxs


>>>> Meine Galerie <<<< :

#
______________
Gimp 2.10.4 auf Linux Mint 18.3 MATE

Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 395
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 15:43
Skype:
Wohnort: Crailsheim, BaWü

Re: Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon Gimplyworxs » Do 21. Dez 2017, 10:38

... und der nächste von mir:
Bild
Gruß
Gimplyworxs


>>>> Meine Galerie <<<< :

#
______________
Gimp 2.10.4 auf Linux Mint 18.3 MATE

Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 395
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 15:43
Skype:
Wohnort: Crailsheim, BaWü

Re: Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon Gimplyworxs » Fr 22. Dez 2017, 19:52

...und wieder einer:
Bild
Gruß
Gimplyworxs


>>>> Meine Galerie <<<< :

#
______________
Gimp 2.10.4 auf Linux Mint 18.3 MATE

Benutzeravatar
Carola
Beiträge: 2014
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 16:35
Skype:
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon Carola » Mi 27. Dez 2017, 22:15

#
Liebe Grüße CarolaBildBild

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7384
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon eibauoma » So 21. Jan 2018, 14:33

Wir haben unser Flickenbasteln mit Inkscape absichtlich nicht zeitlich begrenzt.
Für Inkscape-Neulinge und alle, die einfach Lust aufs Ausprobieren haben, dürfen hier immer wieder neue Flicken erscheinen. Natürlich dürfen auch Fragen zu den Tuts und zu Inkscape allgemein gestellt werden, aber bitte - immer in Verbindung mit einem neuen Flicken pro Beitrag :kniefall:
Wer nur Fragen stellen möchte - dafür gibt es einen extra Thread :
Hilfe zu Inkscape

Hier kommt noch mal ein Füllmuster. Ausgangspunkt war die Dingbat-Schriftart Damask-Dings1.
Wer nachschauen will, wie dieses Muster entstehen kann, sollte dieses einfache Tut nachbasteln:
Füllmuster
Bild


Zurück zu „Tutorien / Anleitungen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast