schwache kopie wieder aufpeppen

Solarspot
Beiträge: 3
Registriert: Di 13. Jun 2017, 11:16
Skype:

schwache kopie wieder aufpeppen

Beitragvon Solarspot » Di 13. Jun 2017, 11:29

IMG_20170613_0001.pdf
(68.05 KiB) 111-mal heruntergeladen
Guten tag, ich bin nun der super Anfänger mit GIMP und versuche mich nun damit eine eingescannte Kopie, die mit der Zeit nun schon gelitten hat, wieder scharf zu machen. Dazu ist dieses Dokument auch noch länger als Din a 4. dafür habe ich aber eine Anleitung für GIMP gefunden.
Ich möchte nun erstmal sehen ob das scharf zeichnen funzt, bevor ich mir die ganze Arbeit mit dem zusammen fügen mache.
ich habe bereits probiert mitEbenen- neu aus sichtbarem und dann auf Multiplikation. Das sieht ganz nett aus, jedoch wird der Hintergrund im blauer und gemuschelt. Ich müsste jetzt den Hintergrund wieder weiss bekommen, dann geht aber auch die Schärfe wieder weg.
Es handelt sich um ein PDF Dokument.
Gruss Solarspot

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8203
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: schwache kopie wieder aufpeppen

Beitragvon eibauoma » Mi 14. Jun 2017, 00:20

Hallo Solarspot,
Dir zuerst mal ein herzliches Willkommen hier im Forum. :pfeifmaus:

Hab eben gesehen, dass sich schon 15 Leute die PDF-Datei runtergeladen haben.
Sind scheinbar alle zu dem Schluss gekommen wie ich: Wer diese Datei erst mal schön gross betrachtet hat, sieht eine zum Aufpeppen völlig ungeeignete unscharfe Kopie, auf der nicht mal das Papier annähernd gleiche Grundfarbe besitzt.
Die Texte und Zeichnungen sind so verpixelt und schlecht zu erkennen, dass selbst das Nachmalen auf einer neuen Ebene schwierig würde.

Da kannst Du höchstens noch mit viel Fantasie ein "Kunstwerk" draus machen. :kicher:

(Übrigens kann ich mit Gimp 2.8.22 diese PDF-Datei nicht auf normalem Weg öffnen, das Dateiformat wird hier nicht erkannt.
Musste dazu erst mit Laptop und älterer Gimpversion die Datei öffnen. Aber auch eine Auflösung von 300 dpi hat die Chancen auf bessere Ergebnisse nicht erhöht.)

Solarspot
Beiträge: 3
Registriert: Di 13. Jun 2017, 11:16
Skype:

Re: schwache kopie wieder aufpeppen

Beitragvon Solarspot » Mi 14. Jun 2017, 10:58

OK, danke. Alles sehr unbefriedigend. Dann werde ich mal weiter forschen. Vielleicht gibts noch bessere Proggis als GIMP.
Ich werde mal weiter forschen. Trotzdem Danke
Solarspot :heul:

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 1851
Registriert: Di 6. Apr 2010, 14:41
Skype:
Wohnort: Corriecravie, Isle of Arran, Scotland
Kontaktdaten:

Re: schwache kopie wieder aufpeppen

Beitragvon Arran » Mi 14. Jun 2017, 12:07

Allerdings sehe ich gerade, dass der Survey am 13. Mai 2017 durchgeführt wurde. Wenn du in diesem Fall keine bessere Kopie auftreiben kannst, dann frage ich mich schon ein bisschen: «Warum nicht?» Denn oben links kann man aus der Adresse schon mal sehr viele rauslesen.
Der Ort heisst Galle. Eine Suche mit der Suchmaschine Deiner Wahl (es muss ja nicht immer G sein) zeigt Dir schnell auf, dass es weltweit nur einen Ort gibt, der so heisst. Dann siehst Du auf der zweiten Zeile, dass das von einem Surveyor gemacht wurde und in der dritten kann man die Strasse schon ziemlich gut eruieren (sie fängt mit 80A an). Mit weiteren forensischen Suchen kann man mit etwas Zeitaufwand, knapp 45 Minuten, die genaue Adresse und Telefonnummer eruieren.

Gerne biete ich Dir meinen «Knatterton-Schüffeldienst» an. Lieferung der Adresse und Telefonnummer nach wenigen Stunden nach Eingang eines Betrages von €30 via PayPal. Antwort bitte via Facebook an «Arran Tree-Gardener».
Grüsse von Schottlands schönster Ferieninsel: Isle of ArranBild
Kubuntu 14.04.5, HP ZR30w 2600 x 1600 px, Gimp 2.8.?

Arrans Galerie
Meine Desktop-Hintergründe

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8203
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: schwache kopie wieder aufpeppen

Beitragvon eibauoma » Mi 14. Jun 2017, 12:48

Hey Arran :meinung: ,
bedeutet das jetzt, dass Du bei Deinem nächsten Hilfeersuchen auch zuerst in PayPal zahlst :fragemaus: :mrgreen:

Benutzeravatar
Stift
Beiträge: 1045
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 22:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: schwache kopie wieder aufpeppen

Beitragvon Stift » Mi 14. Jun 2017, 16:32

@ eibauoma... :spitze: :traenenlach:

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 1851
Registriert: Di 6. Apr 2010, 14:41
Skype:
Wohnort: Corriecravie, Isle of Arran, Scotland
Kontaktdaten:

Re: schwache kopie wieder aufpeppen

Beitragvon Arran » Mi 14. Jun 2017, 17:49

Gute Frage. Wenn jemand für meine Problemlösung ebenfalls fast 20 Minuten in einer totalen Fremdsprache aus 30+ Seiten à ca. 20 Einträgen die korrekte Lösung herausklaubt und mir anbietet, dann, ja gerne.
Grüsse von Schottlands schönster Ferieninsel: Isle of ArranBild
Kubuntu 14.04.5, HP ZR30w 2600 x 1600 px, Gimp 2.8.?

Arrans Galerie
Meine Desktop-Hintergründe

Solarspot
Beiträge: 3
Registriert: Di 13. Jun 2017, 11:16
Skype:

Re: schwache kopie wieder aufpeppen

Beitragvon Solarspot » Do 15. Jun 2017, 10:36

Arran hat geschrieben:Allerdings sehe ich gerade, dass der Survey am 13. Mai 2017 durchgeführt wurde. Wenn du in diesem Fall keine bessere Kopie auftreiben kannst, dann frage ich mich schon ein bisschen: «Warum nicht?» Denn oben links kann man aus der Adresse schon mal sehr viele rauslesen.
Der Ort heisst Galle. Eine Suche mit der Suchmaschine Deiner Wahl (es muss ja nicht immer G sein) zeigt Dir schnell auf, dass es weltweit nur einen Ort gibt, der so heisst. Dann siehst Du auf der zweiten Zeile, dass das von einem Surveyor gemacht wurde und in der dritten kann man die Strasse schon ziemlich gut eruieren (sie fängt mit 80A an). Mit weiteren forensischen Suchen kann man mit etwas Zeitaufwand, knapp 45 Minuten, die genaue Adresse und Telefonnummer eruieren.

Gerne biete ich Dir meinen «Knatterton-Schüffeldienst» an. Lieferung der Adresse und Telefonnummer nach wenigen Stunden nach Eingang eines Betrages von €30 via PayPal. Antwort bitte via Facebook an «Arran Tree-Gardener».


Guten Tag, ist das hier ein Werbeforum? Dann will ich auch mal gleich loslegen. Die Adresse wo was ist bekommt ihr von Arran. Wenn ihr bezahlt habt, bringt bitte bei Buchung in meiner Pension die Rechnung mit, die wird gut geschrieben.
Sollte euch das bei Arran zu teuer sein, bekommt ihr die Adresse von dem Landvermesser bei mir für den halben Preis. Voraussetzung ihr übernachtet bei uns. Also liebe Leser, vergesst die Rechnung nicht, wenn es mal wieder heißt.Übernachtung im SC Galle
So long
euer Igmar

Benutzeravatar
Stift
Beiträge: 1045
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 22:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: schwache kopie wieder aufpeppen

Beitragvon Stift » Do 15. Jun 2017, 17:37

Hallo Solarspot,
Deinen Vorschlag finde ich nicht uninteressant, muss ich schon sagen! :kicher:

Was Dein Anliegen zur Verbesserung Deiner PDF-Datei angeht, so bin auch ich zu keinem befriedigenden Ergebnis gekommen.
Ich hänge die PDF-Datei aber trotzdem als Anhang hier an.

Ohne eine Paypal-Zahlung von Dir zu verlangen. :) Ist bei uns eigentlich hier im Forum nicht üblich. ;)

IMG.pdf
(100.48 KiB) 77-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
ence
Beiträge: 756
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 12:43
Skype:
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: schwache kopie wieder aufpeppen

Beitragvon ence » Do 15. Jun 2017, 21:07

Hallo Solarspot,
Du schriebst:
Solarspot hat geschrieben:Vielleicht gibts noch bessere Proggis als GIMP.
Ich werde mal weiter forschen. Trotzdem Danke
Solarspot :heul:

Da wirst du vermutlich wenig Glück haben.
Man kann nur wieder herstellen, was noch irgendwie in seiner ursprünglichen Form vorhanden ist.
Leider sind viele Dinge aber bei deinem Dokument bereits unwiederbringlich entweder durch unterirdisch schlechtes Scannen und/oder durch vermutlich wiederholtes Abspeichern mit hoher Kompression verlorengegangen.
Die starke Artefaktbildung und die vielen bereits gar nicht mehr vorhandenen Bereiche bei vielen Buchstaben etc. sprechen jedenfalls eine deutliche Sprache.
Von daher wird eine vollständige Rekonstruktion kaum möglich sein.

Mein Ergebnis sieht so aus:
#

@ Arran
Ohne Worte...


Zurück zu „Hilfe zu Gimp“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste