Flickenbasteln mit Inkscape

Hier findest du Bastelanleitungen zu Inkscape

Moderator: Team-Inkscape

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 6116
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Kontaktdaten:

Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon eibauoma » Mo 13. Jun 2016, 15:05

Bild Bild
InkGi - links als PNG-Datei, rechts als SVG-Datei
Hallo lieber Inkscape-Neuling,
-Anfänger oder -Fortgeschrittener


InkGi freut sich schon darauf, hin und wieder auf einem Flicken Platz zu nehmen :freu:
Unser neuer Teppich


Mach mit beim Inkscape-Flickenteppichim Programm Gimp haben wir gemeinsam mit viel Spaß und Ideen schon einige Flickenteppiche gebastelt.
Wir starten ab sofort einen brandneuen Inkscape-Flickenteppich. Dafür werden zuerst die einzelnen Flicken hergestellt, und anschließend in diesem Thread jeweils in einem neuen Beitrag direkt als SVG-Datei gezeigt. Die Moderatoren häkeln den Teppich später zusammen. Bald könnt Ihr regelmäßig den Zwischenstand sehen.

Damit Anfänger mit jedem Flicken etwas Neues in Inkscape lernen können, haben wir uns kleine Tutorien ausgedacht, weitere sollen folgen. Sie werden jeweils auf dem Erlernten aufbauen, so dass in den nächsten Tuts nicht ständig jedes i-Tüpfelchen erwähnt werden muss.

Nach einer kleinen Phase der Eingewöhnung ins Programm könnt Ihr nach Lust und Laune (und natürlich auch Zeit) Flicken mit den verschiedensten Funktionen in Inkscape basteln.

Es geht nicht darum, wie viele Flicken wir herstellen, es wird diesmal auch keinen Termin geben, sondern es soll Spaß machen und gleichzeitig den Einblick in das Programm verbessern.
Wenn dann zusätzlich gegenseitige Hilfestellung hinzukommt, sind die Anfangshürden beim Erlernen von Inkscape bestimmt schnell genommen. Für Hilfestellung und Austausch verwendet diesen Thread Hilfe zu Inkscape.

Für den Flickenteppich gilt diese Lizenz der Werkstatt.Bild

Die Vorgaben
  • Größe des Flickens genau 150px x 150px
  • Größe der "Seite" im Inkscape-Dokument genau 150px x 150px
  • Jeder Flicken muss genau in die Seite eingepasst sein.
  • Als Dateiformat verwende einzig und allein*.svg
  • Verwende kein fremdes Bildmaterial, auch keine fertigen Cliparts oder PNG-Dateien
  • Der Rand soll nicht transparent sein.
  • Jeder Beitrag muss einen Flicken enthalten, auch wenn Du nur eine Bemerkung machen willst
  • Jeder Spieler darf mehrmals mitmachen.
  • Es muss mindestens inzwischen ein anderer Spieler einen Flicken gepostet haben, es sei denn es liegen 24 Stunden dazwischen.
  • Jeder Flicken muss im Dateinamen den Nicknamen/Usernamen des Erstellers zeigen.
    Jeder Bastler schreibt vor dem Nick seine eigene fortlaufende Flicken-Nummer in dieser Form:
    7_meinName.svg



Wie erstelle ich einen Flicken mit Inkscape?
  • Anfänger sollten unbedingt mit dem Startflicken beginnen, dann die nächsten Tuts nach basteln, dabei kannst Du gleich eigene Ideen einfließen lassen. Das Tutorial mit dem Startflicken ist hier zu finden
  • Ein bereits selbst gebasteltes SVG-Bild skalieren, auf einen Standard-Flicken-Hintergrund legen, alles auswählen, Objekt gruppieren, Größenkontrolle, speichern
  • das Pfadwerkzeug zum Malen auf dem Flicken verwenden
  • und und und ...

Das Programm für den Flickenteppich hat Camouflage1984 geschrieben, wir danken ihm ganz herzlich dafür :dank:


Viel Spaß wünscht

Euer Inkscape-Team

Bild

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4281
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Aufruf zum Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon Jacky » Mo 13. Jun 2016, 16:57

#
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 6116
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Aufruf zum Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon eibauoma » Mo 13. Jun 2016, 16:59

Jemand muss den Anfang machenBild

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4281
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Aufruf zum Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon Jacky » Mo 13. Jun 2016, 17:05

# Dieses Bild entstand nach diesem Tut von Stift
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!

Benutzeravatar
Jule3
Beiträge: 863
Registriert: So 20. Dez 2015, 10:59
Skype:
Wohnort: Bremervörde
Kontaktdaten:

Re: Aufruf zum Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon Jule3 » Mo 13. Jun 2016, 17:49

Da schließe ich mich gerne an.

#

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4281
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Aufruf zum Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon Jacky » Mo 13. Jun 2016, 18:03

#
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!

Benutzeravatar
Carola
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 16:35
Skype:
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aufruf zum Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon Carola » Mo 13. Jun 2016, 18:25

Hier kommt mein Flicken nach der Arbeit :D Liebe Grüße Carola

#
Liebe Grüße Carola
Briefpapier
BildBild

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4281
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Aufruf zum Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon Jacky » Mo 13. Jun 2016, 19:13

#

Mach dir bloß kein Stress Carola....das hier soll uns allen Spaß machen und keine Bürde sein :umarm:
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!


Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4281
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Aufruf zum Flickenbasteln mit Inkscape

Beitragvon Jacky » Di 14. Jun 2016, 07:59

#
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!


Zurück zu „Tutorien / Anleitungen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste