1.1 Die Benutzeroberfläche

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 10370
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

1.1 Die Benutzeroberfläche

Beitragvon eleanora » Fr 19. Okt 2012, 07:43

Let's talk Gimp 2.8

1.1 Die Benutzeroberfläche


Startest du Gimp das erste Mal, bietet es einen ungewöhnlichen Anblick. Anstelle von einem Fenster gehen gleich 3 Fenster auf.

#

Ein etwas ungewöhnlicher Anblick für Viele. Aber auch das kommerzielle Pendant von Gimp startet zum Beispiel auf einem MAC ebenfalls in dieser Form. Der Grund ist, dass es das Bearbeiten von großen Bildern vereinfacht, auch kann man Gimp auf zwei Bildschirme aufteilen, was für professionelle Grafiker eine normale Arbeitsumgebung ist.

Schauen wir uns die einzelnen Fenster einmal an:

Die Fenster

Das Werkzeugfenster


#
Das Werkzeugfenster ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Oben befinden sich die Werkzeuge und unten die jeweiligen Einstellungen zu den Werkzeugen.
Aktivierst du z.B. das Text-Werkzeug, werden dir darunter die Eigenschaften des Textes angezeigt. Aktivierst du hingegen das Pinselwerkzeug, werden dir die Eigenschaften der Pinsel angezeigt.


Das Dialog-Fenster


#
Auch das Dialogfenster ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Eigentlich sind es zwei Gruppen von Dialogen, die zusammengefasst sind:

Ebenen - Kanäle - Pfade - Journal

und

Farben - Pinsel - Muster - Verläufe

Im unteren Dialog-Dock findest du Ressourcen-Dialoge. Dort werden dir die Ressourcen, also Pinselspitzen, Muster und Farbverläufe angezeigt, die du zum Verbasteln in Gimp hinterlegt hast. Die Ressourcen, die du jetzt findest sind bereits vorhanden, du kannst jedoch noch haufenweise davon im Internet finden oder aber selber basteln. Wie das geht, wirst du im Kurs noch erfahren.

Das obere Dialog-Dock beinhaltet Dialoge, die dir Informationen zu deinem Bild geben. z.B.
  • die Ebenen, die darin verbastelt sind
  • die Farbkanäle, aus denen dein Bild zusammengesetzt ist
  • Pfade, die du zum Modellieren einer Form verwendet hast
  • und im Journal wird dir noch einmal jeder Arbeitsschritt angezeigt, den du auf dein Bild angewandt hast.


Das Bildfenster

Das Bildfenster ist der Ort des Geschehens. Dies ist der Ort, an dem du deine Bilder öffnest oder ein neues Bild erstellst.
Im Bildfenster findest du die Menüleiste, über die alle Funktionen in Gimp erreichbar sind.
#



Anpassen der Oberfläche


Du kannst Gimp ganz nach deinen Wünschen anpassen. Je nachdem wie du gerne arbeitest, kannst du z.B. Gimp auch in einem Ein-Fenster-Modus starten.
Im dritten Fenster findest du eine Menüleiste mit sämtlichen Befehlen, die Gimp für dich ausführen kann. Klicke auf Menü Fenster - und wähle die Option Einfenstermodus starten.
#


Schon ist sind deine drei Fenster in einem zusammengefasst:
#


Die Fensteranordnung kannst du verändern, ganz nach deinen Vorstellungen lassen sich die Fenster in der Breite verschieben
#


Auch kannst du die Anordnung der Dialoge verändern. Du kannst die Dialoge am Registerkopf fassen und sie per Drag & Drop in ein anderes Dialogdock einfügen. Auch das Werkzeugfenster ist wie ein Dialogdock mit weiteren Dialogen zu ergänzen.
#
#


Du kannst auch die einzelnen Fenster verändern, anpassen was angezeigt werden soll und wo es angezeigt werden soll.

Dialoge anpassen

Es gibt noch weitere Dialogfenster, die du über jeden Dialog aufrufen kannst. Hierzu klickst du auf das kleine Dreieck, das du in jedem Dialogfenster neben dem Registernamen findest.
Über die Option Reiter hinzufügen zeigt Gimp alle Dialoge an, die es so gibt. Klicke einen Dialog an, um ihn dem Dialogdock hinzu zu fügen.
#


Du kannst auch ein weitere Dialoge unten am Fenster anhängen. Hierzu nimmst du einen Dialog und hängst ihn unter das Fenster an. Ein neues Dock entsteht, wenn der untere Rand sich farblich verändert - wie bei einem Hover-Effekt.
#


Auch lässt sich ein Dialog seitlich am Dialogfenster oder auch am Werkzeugfenster anhängen.
Hierzu ziehst du mit gedrückter linker Maustaste den Dialog aus dem Dialogdock, um ihn aus dem Dock zu lösen.
Dann klickst du auf das Registersymbol des Dialogs und ziehst ihn mit gedrückter linker Maustaste an den Rand des Fensters, an dem du ihn befestigen möchtest.
#


Du hast auch über die einzelnen Fenster die Möglichkeit, die Oberfläche von Gimp zu verändern.

Über dieses kleine Menü hast du die Möglichkeit auszuwählen, welche Dialoge dir in Gimp angezeigt werden. Du kannst einzelne Dialoge aus dem Dock lösen, schließen und sperren. Du kannst aber auch die Anzeige innerhalb der Dialoge verändern. z.B. die Ressourcen als Liste anzeigen lassen, im Register den Namen des Dialogs anzeigen bzw. ausblenden
#


Programmfenster wiederholen


Jedes Programm schließt sich, wenn man oben rechts auf das X klickt. Im 3-Fenster-Modus funktioniert das bei GIMP nicht.

GIMP schließt sich nur, wenn du im Bildfenster oder im Werkzeugfenster das X klickst. Klickst du auf das X oben rechts im Dialogfenster, schließt du nur die Dialoge. Gimp schließen und öffnen bringt dir dieses Fenster nicht zurück, da Gimp immer mit den letzten Einstellungen gespeichert schließt. Um das Dialogfenster zurück zu bekommen, klickst du im Bildfenster im Menü Fenster - Kürzlich geschlossene Docks - wähle hier das Dock, das du geschlossen hast.
#


Übung

Übung 1

Probiere die oben beschriebenen Einstellungen einmal aus.
  • Verschiebe den Dialog Journal in das Werkzeugfenster zu den Werkzeugeinstellungen.
  • Verschiebe den Pinsel-Dialog in das Eigenschaften-Dock
  • Mache nun einen Screenshot.
    Drücke hierzu die "Druck-Taste" deiner Tastatur.
    Wähle im Bildfenster Menü Datei - Erstellen - Aus Zwischenablage
  • Speichere deinen Screenshot: Menü - Datei - Exportieren. Gib den Namen: screenshot1.jpg ein und bestätige die folgenden Abfragen alle mit OK.
  • Schließe das Bild nun ohne speichern.
    Stelle anschließend den Ausgangszustand wieder her :D
#


Übung 2

Schließe das Dialogfenster und hole es dir wieder zurück

Übung 3

  • Wechsele in den 1-Fenster-Modus. Achte darauf, dass dein Werkzeug und Dialogfenster vorher links und rechts neben dem Bildfenster angeordnet sind.
  • Mache erneut einen Screenshot von deinem Fenster.
    Um nur einen Screenshot von dem einen Fenster zu machen, drückst du die "Alt-" und die "Druck-Taste" deiner Tastatur.
  • Öffne den Screenshot wieder über Gimp Menü Datei - Erstellen - aus Zwischenablage und exportiere den Screenshot wie oben beschrieben als screenshot2.jpg
  • Wechsele wieder in den 3-Fenster-Modus.

Viel Spaß beim Nachbasteln.
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

Benutzeravatar
Testi1
Beiträge: 22
Registriert: So 6. Feb 2011, 18:25
Skype:

Re: 1.1 Die Benutzeroberfläche

Beitragvon Testi1 » So 4. Nov 2012, 14:16

sieht so aus, als ob ich hier der erste Teilnehmer bin. :ohnmacht:
Die Verschieberei war einfach und der erste Screenshot ist fertig: #

Ein kleines Fehlerteufelchen hab ich in der Lektion auch gesehen
Du kannst auch[streich]ein[/streich] weitere Dialoge unten am Fenster anhängen.


Bei der 2. Übung ist mir nicht klar, welches Dialogfenster gemeint ist:
Schließe das Dialogfenster und hole es dir wieder zurück


Übung 3 war wieder ganz einfach #

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8907
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz

Re: 1.1 Die Benutzeroberfläche

Beitragvon eibauoma » Fr 16. Nov 2012, 20:34

Hallo SkippyC,

der erste Schritt ist gemacht, zwei Screenshots sind in Deine Galerie hochgeladen :spitze:
Jetzt kommt der nächste Schritt, das Einbinden dieser zwei Bilder in den Antwort-Beitrag zur ersten Lektion.
Das ist einfach:
Wechsle in Deine Galerie, vergrößere mit einem Klick eins der zwei Bilder im Kurs1.
Mit der rechten Maustaste klicke auf dieses etwas vergrößerte Bild. Da findest Du im Firefox den Eintrag "Grafikadresse kopieren",
im Internet-Explorer entspricht das dem Eintrag "Verknüpfung" kopieren. Auf diesen Eintrag klicke, damit befindet sich der Link in der Zwischenablage.
Wechsele wieder zum Tab mit Deiner Antwort in der Lektion.
Unter dem Betreff siehst Du abgerundete Rechtecke mit Begriffen darin. Das ist der Beitragseditor.
Vielleicht hast Du schon was geschrieben, wie z.B. "hier ist meine erste Übung"
Jetzt klicke auf den Kasten mit dem Begriff "popup".
Das sieht dann so aus:

Code: Alles auswählen

 [popup][/popup]

Der Cursor blinkt in der Mitte der eckigen Klammern.
Mit der Tastenkombination strg+v füge den Inhalt der Zwischenablage dort ein.

Code: Alles auswählen

[popup]http://www.gimp-werkstatt.de/galerie/skippyc/pixliea.php?q=/Kurs+1/Screenshot+1_o.JPG[/popup]
.
Das sieht dann im Beitrag so aus:#

Fehlt nur noch das zweite Bild - wechsele zum Tab mit der Galerie, Bild vergrößern, rechte Maustaste ...
Den Rest wie beim ersten Bild...

Guck Dir mit einem Klick auf den Vorschaubutton alles an.
Stimmt alles, kannst Du Absenden.

Damit der nächste Kursteilnehmer von der Antwort bei Bedarf profitieren kann, setze ich diesen Text aus der PN an Dich auch unter die Kurslektion.
Viel Erfolg - bald kennst Du den Ablauf - darfst natürlich immer wieder Fragen stellen.

SkippyC
Beiträge: 39
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 20:58
Skype:

Re: 1.1 Die Benutzeroberfläche

Beitragvon SkippyC » So 18. Nov 2012, 18:43

Hier nun meine ersten Screenshots. Warum Nr. 3 falsch dargestellt wird, also anders als in der Galerie, weiß ich nicht. Bei Nr. 4 war es auch so. Da habe ich solange rumgedockert, bis es gepaßt hat. Nr. 3 habe ich extra so gelassen. Evtl. kann jdm. den Fehler entdecken??

#
#
#
#

SkippyC
Beiträge: 39
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 20:58
Skype:

Re: 1.1 Die Benutzeroberfläche

Beitragvon SkippyC » So 18. Nov 2012, 18:48

Ach ja, ich würde auch gerne wissen, wie ich in der Galerie Bilder löschen kann. Ich kann da nichts entsprechendes entdecken. Ich hätte Nr. 3 und Nr. 4 gerne erneut hochgeladen. Aber mit den beiden alten Versionen in der Galerie drin ging das nicht (evtl. mehr als 1 MB?) und, wie gesagt, löschen konnte ich nicht.

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 10370
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: 1.1 Die Benutzeroberfläche

Beitragvon eleanora » So 18. Nov 2012, 19:06

Hallo SkippyC

das ist ja toll, dass das mit den Screenshots und dem Einbinden geklappt hat :)

Bild Nr. 3 wird nicht richtig angezeigt, weil du den Link der Grafik und nicht den Link zum Ziel kopiert hast.
Im Pfad erkennst du das daran, dass ein Link zum originalbild mit einem _o endet. Der link zur kleinen Anzeigeversion endet mit einem _s

Beispiel:
Link zum Original: http://www.gimp-werkstatt.de/galerie/sk ... ot+1_o.JPG

Link zum verkleinerten Vorschaubild: http://www.gimp-werkstatt.de/galerie/sk ... ot+1_s.JPG

Ach ja, löschen kann kein Teilnehmer seine Bilder. Das ist eine Sicherheitseinstellung, da einige Mitglieder ihre Bilder einfach löschten, weil "die sind ja jetzt im Beitrag" ;)

Also Bild 3 und 4 möchtest du gelöscht haben? Dann lösche ich sie für dich raus.

Gruß Anke
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

Benutzeravatar
do-se
Beiträge: 4680
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 19:48
Skype:
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

Re: 1.1 Die Benutzeroberfläche

Beitragvon do-se » So 18. Nov 2012, 19:08

Hallo SkippyC

Die erste Lektion ist schon mal geschafft. Sieht alles gut aus. :spitze:

Bei dem dritten Screeny hast du das Minibild erwischt.
Das mit dem Bilder einbinden hast du bestimmt bald raus.
Macht aber nichts, ich habe es mir in deiner Galerie angesehen.

Die Screenys 3+4 gehören ja auch schon zu Übung 1.2.
Da kannst du gleich nochmal das Einbinden üben. ;)

Bilder lassen sich nicht durch den User löschen!
Du kannst Bilder neu mit neuen Namen hochladen und nur das im Beitrag zeigen, was richtig ist!
#
Galerie alt und Galerie neu
Hier gibt es unsere selbstgebastelten Smileys
Bild

SkippyC
Beiträge: 39
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 20:58
Skype:

Re: 1.1 Die Benutzeroberfläche

Beitragvon SkippyC » Mi 21. Nov 2012, 22:43

Also - ich habe jetzt versucht, die Sache mit der s-Endung und der o-Endung nachzuvollziehen. Fehlanzeige.
Ich klicke mit links auf das pic - es vergrößert sich.
Ich klicke mit rechts auf das vergrößerte pic - es öffnet sich das Auswahlmenü. Ganz unten die Eigenschaften. Keine Url, nur die Angabe javascript:; (sieht wirklich so aus :;) Kann das am IE liegen?

SkippyC
Beiträge: 39
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 20:58
Skype:

Re: 1.1 Die Benutzeroberfläche

Beitragvon SkippyC » Mi 21. Nov 2012, 22:48

Mit Chrome sieht es auch nicht anders aus: javascript:;

Hmmmm - LG Skippy

SkippyC
Beiträge: 39
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 20:58
Skype:

Re: 1.1 Die Benutzeroberfläche

Beitragvon SkippyC » Mi 21. Nov 2012, 23:05

Ha - ich hab's raus! Ich muß irgendwo im mittleren pic-Bereich klicken, dann geht's :wall: Rechts und links kommt immer nur javascript:;.

#

Aber wo ich klicken muß, um ein kleines Bild (s-Endung) zu bekommen, habe ich noch nicht rausgefunden. Wenn mir das noch mal jemand schreiben könnte - wäre toll.

LG Skippy

PS: mir fehlt hier ein Smilie zum Töten des Computers (nein, ich bin nicht brutal - nur rachsüchtig :D )


Zurück zu „1 Das Programm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste