PDF/x-4

angelag
Beiträge: 2
Registriert: Do 18. Apr 2019, 15:04
Skype:

PDF/x-4

Beitragvon angelag » Do 18. Apr 2019, 15:34

Hallo, bin neu hier im Forum, arbeite schon eine Weile mit Gimp, derzeit gimp 2.10 und habe eine Frage, die mir bisher niemand beantworten konnte: Ich schicke meine in gimp erstellten Dateien als PDF in eine Druckerei. Die Druckerei gibt an, man möge beim Exportieren als PDF je nach Ausgangsprogramm entweder PDF/ x-4 oder PDF/x-3 oder PDF/A-1a anklicken. Welche Einstellungen beim Exportieren von gimp-Dateien als PDF würden dem entsprechen?
Bisher habe ich die Dateien immer als jpg gespeichert und dann in openoffice zusammengefügt und als pdf wie angegeben exportiert. Ich vermute aber , dass auf diesem Weg die Qualität leidet, außerdem ist es sehr aufwändig.
Ich wäre froh, da mal besser durchblicken zu können.
Danke
Angela

Benutzeravatar
ence
Beiträge: 754
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 12:43
Skype:
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PDF/x-4

Beitragvon ence » Do 18. Apr 2019, 16:14

Hi,
Ich würde vom Exportieren aus Gimp als PDF (gilt auch für andere Nicht-Bildformate) eher abraten. Gimp ist ein Bildbearbeitungsprogramm und hat auch auf dem Sektor seine Stärken, das Exportieren in Nicht-Bildformaten mit speziellen Einstellungen für diese Formate gehört nicht dazu.
Daher würe ich das Bild als *.jpg ohne Komprimierung exportieren und dann (über "Senden an...")mit bspw. PDF24 in ein PDF mit den geforderten Spezifikationen umwandeln.
Mit dem genannten Programm lassen sich diverse Einstellungen (Qualität, PDF Standard, Farbmodell, Farbkonvertierung, Auflösung, Beschnitt etc.) festlegen.
Das Umwandeln per OpenOffice ist aber auch eine adäquate Lösung.
Beides ist zwar ein bisschen umständlich, dafür bekommt man aber das PDF, das die Druckerei fordert.

angelag
Beiträge: 2
Registriert: Do 18. Apr 2019, 15:04
Skype:

Re: PDF/x-4

Beitragvon angelag » Do 18. Apr 2019, 17:37

vielen Dank für die schnelle Antwort. Die hilft mir sehr.
angela


Zurück zu „Hilfe zu Gimp“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste