[gelöst] Plugin Wavelet sharpen unter Linux installieren

Benutzeravatar
CoRa
Beiträge: 1892
Registriert: So 13. Jun 2010, 08:05
Skype:
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

[gelöst] Plugin Wavelet sharpen unter Linux installieren

Beitragvon CoRa » Sa 5. Jul 2014, 16:39

Nach längerer Gimp-Zwangs-Pause versuche ich mal wieder etwas mit dem Programm zu basteln.
Auf meinem Laptop mit Ubuntu 14.04 LTS möchte ich gern das Plugin Wavelet sharpen installieren.

Das Paket libgimp2.0-dev ist - wie es sein soll - bereits installiert.
Die Datei wavelet - sharpen - 0.1.2.tar.gz habe ich von http://registry.gimp.org/node/9836 geladen, in den Plugin-Ordner gelegt und dort entpackt.

Wenn ich nun im Terminal eingebe: make und sudo make, bekomme ich die folgenden Fehlermeldungen.

Code: Alles auswählen

cornelia@cornelia-Lenovo-G700:~$ make
make: *** Keine Targets angegeben und keine »make«-Steuerdatei gefunden.  Schluss.
cornelia@cornelia-Lenovo-G700:~$ sudo make
[sudo] password for cornelia:
make: *** Keine Targets angegeben und keine »make«-Steuerdatei gefunden.  Schluss.
cornelia@cornelia-Lenovo-G700:~$


Ich hatte das ganze ja schon mal unter Linux Mint installiert. Dort war es auch nicht so ganz einfach. Aber selbst dort gelingt mir die lnstallation nicht noch mal. Irgendwo mache ich sicher einen Denkfehler.
Vielleicht kann mir jemand weiter helfen :kniefall:
#

Linux Mint 19.1 Cinnamon
Gimp 2.10.8
http://www.gimp-werkstatt.de//galerie/cora/index.php

Benutzeravatar
Stift
Beiträge: 1045
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 22:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Plugin Wavelet sharpen unter Linux installieren

Beitragvon Stift » Mi 9. Jul 2014, 07:53

Hallo CoRa,

was Betriebssysteme betrifft, fahre ich jetzt auch zweigleisig (Windows & Ubuntu / Kubuntu). ;)
In Windows (Vista) habe ich dieses Plugin ganz unkompliziert installiert, in dem ich die .exe Datei in den Gimp Plugin-Ordner verschoben habe.

Jetzt habe ich auch in Ubuntu es mit der "wavelet - sharpen - 0.1.2.tar.gz" nach der Beschreibung in "readme.txt" Datei versucht, ohne Erfolg. :think:

Mich hätte es jetzt auch interessiert, wie in Ubuntu die Gimp-Plugins installiert werden. :wall:

Benutzeravatar
CoRa
Beiträge: 1892
Registriert: So 13. Jun 2010, 08:05
Skype:
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Plugin Wavelet sharpen unter Linux installieren

Beitragvon CoRa » Mi 9. Jul 2014, 13:27

Danke Stift, dass du probiert hast, das Plugin zu installieren.

http://books.google.de/books?id=1jrd470 ... en&f=false

Oben genannter Link führt zum Ausschnitt eines Buches von Bettina K. Lechner. Ich hatte es mir vor längerer Zeit mal gekauft und nun die Stelle um die es geht, im Netz gefunden.

B. Lechner beschreibt auf den Seiten 143 und 147 wie das Plugin installiert werden soll. Ich kapiere die Anleitung nicht so richtig. Habe eine Anfrage an Frau Lechner diesbezüglich geschickt und auch schnell eine Antwort bekommen. Auch wenn mein Problem damit nicht gelöst wurde, fand ich nett, dass sie geantwortet hat.

Stift, vielleicht verstehst du ja diese Anleitung. :guck:
#

Linux Mint 19.1 Cinnamon
Gimp 2.10.8
http://www.gimp-werkstatt.de//galerie/cora/index.php

bettinaklechner
Beiträge: 1
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 14:08
Skype:

Re: Plugin Wavelet sharpen unter Linux installieren

Beitragvon bettinaklechner » Mi 9. Jul 2014, 14:15

Hallo Cornelia,

so sieht man sich wieder :)

Du hast ja in deinem Mail nur gefragt, was ein Terminal ist und das habe ich dir beantwortet.
Offenbar erfolgreich, denn du hast die Eingaben - wie ich hier sehe - im Terminal getätigt. ;)

Ich vermute nun, dass es am richtigen Befehl für "Wechseln Sie in das Verzeichnis" happert? Kann das sein?
Das gelingt mit cd und der Angabe des Verzeichnisses.

Du kannst das Plug-In ja nur von dort aus entpacken.

PS: Hier gibts übrigens eine Liste aller Befehle:
http://wiki.ubuntuusers.de/Shell/Befehls%C3%BCbersicht

LG Tina

Benutzeravatar
Stift
Beiträge: 1045
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 22:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Plugin Wavelet sharpen unter Linux installieren

Beitragvon Stift » Mi 9. Jul 2014, 14:55

Ich habe es so verstanden:

1. Die Datei (Plugin) runterladen und entpacken. Es spielt keine Rolle, wo die Datei entpackt wird.

2. Terminal öffnen.

3. In das Verzeichnis der entpackten Datei wechseln.

Mit cd wechselt man in das Verzeichnis, wo die entpackte Datei liegt...

Bei mir schaut es so aus:

stift@lux:~$ ^C
stift@lux:~$ cd /home/stift/wavelet-sharpen-0.1.2


4. Und dann die Befehle:

make (mit Entertaste bestätigen)

und danach

sudo make install (mit Entertaste bestätigen) eingeben.

PS: bei mir klappt es trotzdem nicht... :down: Es kommen eine Menge Fehlermeldungen... :wall:

Benutzeravatar
Stift
Beiträge: 1045
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 22:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Plugin Wavelet sharpen unter Linux installieren

Beitragvon Stift » Mi 9. Jul 2014, 16:40

Sorry, CoRa,

ich habe oben im Beitrag einen Fehler gemacht...
Im Terminal cd und den Dateinamen wavelet-sharpen-0.1.2 eingeben. Dann landest Du automatisch im richtigen Verzeichnis.

So schaut es bei mir aus:

Code: Alles auswählen

stift@lux:~$ cd wavelet-sharpen-0.1.2
stift@lux:~/wavelet-sharpen-0.1.2$


Den Rest machst Du wie oben beschrieben...
Ich habe den Dreh noch nicht raus. Geht noch nicht... :idee: Aber vielleicht klappt es schon bei Dir?

Benutzeravatar
CoRa
Beiträge: 1892
Registriert: So 13. Jun 2010, 08:05
Skype:
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Plugin Wavelet sharpen unter Linux installieren

Beitragvon CoRa » Do 10. Jul 2014, 12:56

Danke für die Mühe, die ihr euch macht. Dieses Plugin gehört zu den besten, die Gimp hat. (Finde ich) Deshalb knobel ich auch noch weiter.

@ Tina: Dann war meine Mail sicher etwas missverständlich geschrieben. ;)

So weit so gut - bis zum Laden und Entpacken klappt alles. Dann heißt es im Text....
... und öffnen sie ein Terminal.
Wechseln sie in den Ordner und geben ein.
Frage: In welchen Ordner. Meinen Sie damit das Terminal?


@ Stift: Ich probiere und knobel - bisher klappt es leider noch nicht. :think:
Ich werde meine nächsten Versuche mal festhalten und dann hier posten.

:pc:
#

Linux Mint 19.1 Cinnamon
Gimp 2.10.8
http://www.gimp-werkstatt.de//galerie/cora/index.php

Benutzeravatar
Annerose
Beiträge: 869
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 15:07
Skype: waldgefluester2
Wohnort: Nähe Ingolstadt

Re: Plugin Wavelet sharpen unter Linux installieren

Beitragvon Annerose » Do 10. Jul 2014, 14:57

Hallo zusammen,
ich habe seit 2 Wochen ja auch Ubuntu und bin teilweise fast verzweifelt. Habe das mal ausprobiert mit dem Plugin und bei mir kommen Meldungen, die mal wieder die Rechte betreffen. Bei Euch auch?

Code: Alles auswählen

»et.mo“ -> »/usr/share/locale/et/LC_MESSAGES/gimp20-wavelet-sharpen-plug-in.mo“
install: reguläre Datei »/usr/share/locale/et/LC_MESSAGES/gimp20-wavelet-sharpen-plug-in.mo“ kann nicht angelegt werden: Keine Berechtigung
make[1]: *** [install] Fehler 1
make[1]: Verlasse Verzeichnis '/home/linux/wavelet-sharpen-0.1.2/po'
make: *** [install] Fehler 2


Also mit der Sache mit den Rechten stehe ich wirklich auf Kriegsfuß, möchte es aber lernen...

Wir geben nicht auf

Anne
BildBildBild

Benutzeravatar
Annerose
Beiträge: 869
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 15:07
Skype: waldgefluester2
Wohnort: Nähe Ingolstadt

Re: Plugin Wavelet sharpen unter Linux installieren

Beitragvon Annerose » Do 10. Jul 2014, 16:30

ich habe es versucht mit gimptools zu installieren, aber bei mir geht es nicht. Jedoch kann es sein, dass mein Englisch zu schlecht ist, um die Anleitung richtig zu verstehen.
Ich habe dann einfach den Ordner entzippt und die Ordner po und src und die Dateien Changelog, Translations und Makefil in den PlugIn Ordner von Gimp (.gimp-2.8) getan. Nun habe ich unter Verbessern ein wavelet-entrauschen gefunden. Ist es etwa dieses Programm? Es sieht gar danach aus.

#
BildBildBild

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3462
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Re: Plugin Wavelet sharpen unter Linux installieren

Beitragvon UweF » Do 10. Jul 2014, 17:02

Damit kannst du soweit ich mich schlau gemacht habe das Farbrauschen minimieren, aber Wavelet sharpen ist ein anderes plugin. Da hast du evtl wavelet decompose herunter geladen.
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild


Zurück zu „Hilfe zu Gimp“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste