Gruppenbild

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3462
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Re: Gruppenbild

Beitragvon UweF » Mo 25. Mai 2015, 22:09

Hier mal ein Test von mir... :kicher:

#
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 10254
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Gruppenbild

Beitragvon eleanora » Di 26. Mai 2015, 09:27

na da ist jetzt aber der Bezug zum Computer total verloren gegangen, das könnte auch eine Wandergruppe sein :kicher: Vielleicht könnte man noch ein paar Lappies einbauen, um den Bezug wieder herzustellen.

Gruß Ele ;)
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

Benutzeravatar
Suma
Beiträge: 1189
Registriert: So 16. Feb 2014, 12:55
Skype:
Wohnort: Neumünster

Re: Gruppenbild

Beitragvon Suma » Di 26. Mai 2015, 09:46

@Uwe - auch eine sehr schöne Idee :spitze:

freigestellt habe ich die "Meute" schon - allerdings fehlt mir noch die passende Sitzgelegenheit. Ich hatte da an Strohballen gedacht, aber bin noch nicht recht fündig geworden :kicher:

@eleanora - der Bezug ist nicht unbedingt wichtig. Diese Truppe ist eine von vielen in diesem Computerclub und möchte sich nur als Gruppe auf der HP darstellen.
Gruß aus dem hohen Norden
Suma :D

Galerie
# #

Benutzeravatar
Suma
Beiträge: 1189
Registriert: So 16. Feb 2014, 12:55
Skype:
Wohnort: Neumünster

Re: Gruppenbild

Beitragvon Suma » Di 26. Mai 2015, 16:30

wenn ich so etwas probiere sieht das leider immer völlig bescheuert aus :wall: :wall: :wall:
#
Gruß aus dem hohen Norden
Suma :D

Galerie
# #

Benutzeravatar
CoRa
Beiträge: 1904
Registriert: So 13. Jun 2010, 08:05
Skype:
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Gruppenbild

Beitragvon CoRa » Di 26. Mai 2015, 16:36

Suma, du musst die Gruppe doch gar nicht zusammen lassen. Du könntest sie doch trennen und auf Buchstaben setzen. Wenn nicht auf WWW, dann evtl. auf Gruppe 28 oder, oder, oder ...
Probiere es mal auf einem neutralen Hintergrund. Sonst wird das Bild zu unruhig. ;)
#

Linux Mint 19.2 Cinnamon und Ubuntu 18.04 LTS
Gimp 2.10.12
http://www.gimp-werkstatt.de//galerie/cora/index.php

Benutzeravatar
Suma
Beiträge: 1189
Registriert: So 16. Feb 2014, 12:55
Skype:
Wohnort: Neumünster

Re: Gruppenbild

Beitragvon Suma » Di 26. Mai 2015, 16:47

Die Leute einzeln auf Buchstaben zu setzen hab ich auch schon probiert.... aber, das scheitert daran dass man bei den meisten die Beine nicht komplett sieht
Ich werde dann wohl besser doch nur die Köpfe verwenden :think:
Gruß aus dem hohen Norden
Suma :D

Galerie
# #

Benutzeravatar
CoRa
Beiträge: 1904
Registriert: So 13. Jun 2010, 08:05
Skype:
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Gruppenbild

Beitragvon CoRa » Di 26. Mai 2015, 16:58

Dann mach doch drei Positionen, nämlich von denen, wo die Beine drauf sind. Fehlendes könntest du mit einzelnen Blumen oder Gras verdecken. Oder, je nachdem wieviel Zeit du hast, die Beine dranmontieren. ;)
#

Linux Mint 19.2 Cinnamon und Ubuntu 18.04 LTS
Gimp 2.10.12
http://www.gimp-werkstatt.de//galerie/cora/index.php

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3462
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Re: Gruppenbild

Beitragvon UweF » Di 26. Mai 2015, 18:03

Ein Bezug zum Computer lässt sich doch leicht herstellen... :kicher:

#

Suma ich finde nicht, dass es bescheuert aussieht, du könntest evtl nur um die Gruppe noch den Rand etwas ausblenden, damit der Übergang etwas weicher ist
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild

Benutzeravatar
cheeky-devil
Beiträge: 981
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 20:23
Skype:
Wohnort: Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Re: Gruppenbild

Beitragvon cheeky-devil » Di 26. Mai 2015, 21:31

Hallo Suma,

bei Uwe sieht es nicht anders aus als bei Dir. Dass es bei Dir anders rüberkommt liegt daran, dass Du einen farblich einheitlicheren Hintergrund hast. Uwe hat einen sehr viel unruhiger Hintergrund genommen, dadurch verschwimmen die Übergänge von den Personen zum Hintergrund ohne, dass dies wirklich der Fall ist.

Viele liebe Grüße
vom cheeky-devil
Bild
#
Linux openSUSE Leap 42.3 und GIMP 2.8.18 mit G'MIC 1.6.8 sowie Inkscape 0.91
Meine Werkstatt-Galerie
Meine neue Werkstatt-Galerie
#

Benutzeravatar
ence
Beiträge: 756
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 12:43
Skype:
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gruppenbild

Beitragvon ence » Mi 27. Mai 2015, 14:10

Ich möchte zwar cheeky-devil nicht völlig widersprechen, aber ich behaupte mal Hauptursache weshalb die Gruppe in Sumas Bild so wie draufgepappt wirkt ist, die Fluchtlinien des Hintergrundes stimmen nicht mit denen des Gruppenbildes überein.
Dies ist bei UweFs Bild nicht so, die Perspektiven passen besser zueinander.
Außerdem passen bei Suma die Farb- und Helligkeitswerte von Vorder- und Hintergrund nicht so recht zueinander.
Sicherlich sollten die Personen bei Sumas Bild auch noch etwas sauberer freigestellt werden.

Ich würde aber auch noch einige andere Dinge vorschlagen um einen etwas realistischeren Gesamteindruck zu erzeugen.
So sollte die Gruppe samt der Sitzgelegenheit (egal ob nun Baumstämme, Sitzbänke oder auch Buchstaben) der Richtung des Lichtes entsprechend Schatten werfen.
(idealerweise sollte diese Richtung bei Vorder- und Hintergrund möglichst ähnlich sein)

Ich hab dies mal bei Sumas Bild bei dem Herrn vorn links angedeutet.
Dort habe ich ebenfalls dessen Rückenpartie etwas korrigiert, da diese nach dem Freistellen und somit dem Fehlen der Rückenlehne seiner ursprünglichen Sitzgelegenheit, doch etwas merkwürdig wirkt.
Außerdem habe ich bei dem Herrn dessen Haare, die ebenfalls nach dem Freistellen und den dadurch weggefallenen Kontext viel zu stark von links belichtet wirken, etwas nachretuschiert.
#
(dies ist alles aber nur andeutungsweise, da ich direkt Sumas Bild verwendet habe und daher alles auf einer Ebene liegt)

UweFs Bild sieht doch schon recht gut aus. Ok, man könnte jetzt zwar fragen, warum werden die Leute so intensiv von links angestrahlt, wenn doch die Sonne direkt in deren Rücken am Horizont steht, aber es ist jetzt auch nicht tragisch.
Ich würde nur empfehlen auch hier noch an den Schatten zu arbeiten, dann werden die Leute auch nicht mehr über den Baumstämmen zu schweben scheinen.
Außerdem Uwe würde ich keine Schlagschatten bei den Oberkörpern und Köpfen verwenden, die sind in dieser Szenerie an der Stelle einfach unlogisch und eher kontraproduktiv. (insbesonders bei den beiden Damen rechts)

Desweiteren würde ich vorschlagen über den Schriftzug und dessen Gestaltung nochmal sehr intensiv nachzudenken. (in beiden Versionen)
Vielleicht könnte man um einen weiteren Bezug zu Computern etc herzustellen eine Schriftart nehmen, die man eher mit Technik, PC usw. assoziert. Ebenso der Gestaltung des Schriftzugs irgendwie einen Bezug zu dem Umfeld von PC & Co. geben.
Denn immerhin sitzen die Leute bei Uwe in Mitten eines Weinberges, was ich persönlich jetzt nicht als erstes mit einem Computerkurs in Verbindung bringe würde... :pfeif:

Und bevor es wieder jemand möglicherweise falsch versteht, ich möchte mit meinen Anmerkungen (auch wenn manchmal eine Formulierung vielleicht so klingen mag) die Arbeit von niemandem schlecht machen, ich möchte nur die Dinge, die mir aufgefallen und die einfach nicht so gelungen sind ansprechen und Vorschläge zur Verbesserung machen.
Gruß ence


Zurück zu „Bildbesprechung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste