Welche Wettbewerbe wollen wir in 2018 weiterführen?

Welche Wettbewerbe sind dir wichtig?

Umfrage endete am Mi 7. Feb 2018, 22:14

Werkstattbild Wettbewerb
13
22%
Fotografie Wettbewerb
12
20%
Fantasie Wettbewerb
10
17%
Animations Wettbewerb
12
20%
Scrap Challenge
12
20%
 
Abstimmungen insgesamt: 59

bingo
Beiträge: 1769
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: Welche Wettbewerbe wollen wir in 2018 weiterführen?

Beitragvon bingo » Do 1. Feb 2018, 13:58

Bei dieser Umfrage wäre es interessant, wie viele Forumsmitglieder ihre Stimme abgegeben haben. Denn wenn jedes nur einen WBW angekreuzt hätte, so hätten sich 50 Mitglieder für die Umfrage interessiert – und das wäre eine erfreuliche Beteiligung. Hätte andererseits jedes Forumsmitglied alle WBWe angekreuzt, so wie ich, so hätten sich nur 10 für die Frage interessiert – das würde man wohl als magere Resonanz interpretieren. Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen (schon allein wegen 1x9 und 1x11). Wo genau, wäre aus meiner Sicht interessant für die Interpretation der Antwort des Forums auf Eles Frage. Ließe sich das feststellen und dem Ergebnis hinzufügen?

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 9176
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Welche Wettbewerbe wollen wir in 2018 weiterführen?

Beitragvon eleanora » Do 1. Feb 2018, 14:02

Ich könnte die Namen sichtbar machen, wer was angekreuzt hat, dann wüssten wir es genau. Ich denke bei dieser Abstimmung wäre das auch ok.
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

bingo
Beiträge: 1769
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: Welche Wettbewerbe wollen wir in 2018 weiterführen?

Beitragvon bingo » Do 1. Feb 2018, 15:56

Aus meiner Sicht i.O. - ich habe mich ja schon geoutet :oops:

neuseeland1
Beiträge: 18
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 18:06
Skype:

Re: Welche Wettbewerbe wollen wir in 2018 weiterführen?

Beitragvon neuseeland1 » Do 1. Feb 2018, 16:43

Hallo,
ich finde, die Wettbewerbe sollten alle bestehen bleiben. Ich bin zwar Jemand, der noch nie an einem teilgenommen hat weil es mir einfach an Kreativität, Phantasie und Können fehlt, aber die Werke der anderen Gimper schaue ich mir sehr gern an. Ich benutze Gimp nur zur Photobearbeitung.

Benutzeravatar
mono
Beiträge: 469
Registriert: Do 9. Jul 2015, 18:50
Skype:
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Welche Wettbewerbe wollen wir in 2018 weiterführen?

Beitragvon mono » Do 1. Feb 2018, 19:14

Boah- das sind aber trübe Zahlen :verschwind:
#Bild #Bild
Ich liebe Kritik, aber ich muß damit einverstanden sein.(Mark Twain)

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4314
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Welche Wettbewerbe wollen wir in 2018 weiterführen?

Beitragvon Jacky » Fr 2. Feb 2018, 15:48

Nun muß ich mich doch mal zu Wort melden, auch wenn ich das 2017 nicht oft getan habe.
Ich kann nur für mich sprechen aber manchmal ist man eben leer......da kommt nichts rüber.....so ging es mir im letzten Jahr und es fängt auch nicht viel besser an das neue Jahr, aber ich lese alles mit, wenns auch nicht viel ist und ich schaue gern den Wettbewerben zu. Bei mir gab es schon mal bessere Zeiten und die werden auch wieder kommen, da bin ich mir ganz sicher.
Bis dahin :umarm:
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!

Benutzeravatar
Alias Grace
Beiträge: 1484
Registriert: So 1. Jun 2014, 23:00
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Welche Wettbewerbe wollen wir in 2018 weiterführen?

Beitragvon Alias Grace » Fr 2. Feb 2018, 16:33

persönlich bin da ganz bei jacky und teilweise bei neuseeland1 (thema: können) und suma.

zum verlauf des letzten jahres (größtenteils) und des januars kommt noch hinzu, dass ich mich sehr oft verzettele, vieles (-schon- ;) ) können will und mich dabei auch brutal verschätze ...

gefallen tun mir alle wettbewerbe! :-) Hätte eigentlich auch für alle abstimmen können. :I
mein schwerpunkt liegt nachwievor auf der fotografie; animation etc. steht auf der -agenda- ; scrap werde ich hoffentlich bald wieder üben
- Scrap gefällt glaub ich nicht so vielen, aktiv - aber für mich persönlich hat es auch einen gewissen reiz und man kann/könnte ebenfalls
einige gimp-sachen üben ( fotos und gimp-technik kombinieren .. ). Weiß grad nich wie ich es besser ausdrücken soll :) :umarm: ) .

eine lösungs-idee hab ich grad nicht -parat - vielleicht so wie ence schreibt; etwas abwechseln (werkstatt + fantasie z.b. ) -in den monaten- ... ???

bin auch immer wieder baff, wie schnell ein monat wieder rum-ging/geht. :ruhig: :think:

liebe grüße maren
http://gimp-werkstatt.de/werkstatt-gale ... /index.php - meine werkstatt-galerie
#
Lg, Maren

meine Fotos/bilder dürfen ernsthaft kritisiert oder humorvoll verrissen werden - allerdings ohne Garantie auf Einsicht ;)) Bild-bearbeitung/verbesserung: gern gesehen :)

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 9176
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Welche Wettbewerbe wollen wir in 2018 weiterführen?

Beitragvon eleanora » Sa 3. Feb 2018, 10:05

hallo zusammen,

also zunächst einmal, möchte ich allen, die ein schlechtes Gewissen haben sagen, dass das hier keine Rechtfertigungsrunde sein soll. Es gibt immer Zeiten, wo es einem nicht gut geht, viel Arbeit hat oder irgend etwas im realen Leben passiert, sodass man sich nicht mehr so um sein Hobby kümmern kann. Es jedoch ganz einzustellen finde ich sehr schade, da ein Hobby auch immer ein Stück Lebensqualität ist.

Also nicht entschuldigen sondern Vorschläge machen: Was wünscht du dir von den Wettbewerben?

In der Vergangenheit hatten wir zwei Termine, an denen Wettbewerbe endeten und manch ein Forenmitglied fühlte sich durch die zwei PNs im Monat doch sehr gestört. Es gab einige, die dann lieber den Account hier im Forum aufgekündigt haben, weil sie die Benachrichtigungen als lästig empfunden haben. Deshalb hatte ich die Gruppe "Abstimmung" eingerichtet. Seit einiger Zeit schicke ich die Einladung zur Abstimmung jedoch wieder an alle Mitglieder, weil ich sie schon daran erinnern möchte, dass es uns noch gibt - in der Hoffnung, dass sie mal vorbei schauen.

Wenn ich nun wieder eine PN an alle Mitglieder schicke zur Abstimmung, zum Start des neuen Wettbewerbs und 3 Tage vor Ablauf des Wettbewerbs ... Ich denke schlimmer werden kann es dadurch auch nicht mehr. ... ich könnte jedoch auch wieder Ärger mit dem Anbieter bekommen so dass er meine Datenbank sperrt :kicher:

Um unsere Kapazitäten zu schonen, wäre ich doch für eine Reduktion der Wettbewerbe. Ich stimme ence zu, der WBW und der Fanta-Wettbewerb sind sich sehr ähnlich und könnten meiner Meinung auch auf einen reduziert werden.

Die neue Themenwahl ... ja, ich weiß, es ist echt schwierig. Ich kann mich noch daran erinnern, dass do-se echt erleichtert war, als wir die Wahl des Themas an den Gewinner übertragen haben, weil einem echt manchmal nichts einfällt. Die Idee mit der Abstimmung zum Thema können wir aufnehmen und eine Vorauswahl stellen und alle stimmen darüber ab, zu welchem Thema wir basteln, animieren oder fotografieren wollen.

Viele Grüße
Ele ;)
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7067
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Welche Wettbewerbe wollen wir in 2018 weiterführen?

Beitragvon eibauoma » Sa 3. Feb 2018, 15:29

Hallo zusammen
- völlig sicher bin ich mir, dass es keinen positiven Einfluss auf die Beteiligung haben wird, wenn wir die Anzahl der Wettbewerbe um einen reduzieren.

- Aber gewiss ist auch, dass die regelmäßig anfallende Arbeit erledigt werden muss.
Dass Gimpwerkstatt-Wettbewerb und Fantasiewettbewerb seit einiger Zeit recht ähnlich sind, ist richtig. Es liegt wirklich an uns, weil wir die Vorgaben für die zu bastelnden Bilder hätten konkreter formulieren müssen. Ich denke, es ist müßig, sich jetzt noch Gedanken darüber zu machen.
Die meiste Arbeit bleibt an Ele hängen, all das, was keiner im Forum sieht und einschätzen kann. Deshalb schlage ich vor, dass wir ihr die abschließende Entscheidung überlassen.
Bin zwar etwas traurig :heul: , wenn der Fantasie-Wettbewerb zu Grabe getragen wird - aber ich selbst war auch nicht regelmäßig beteiligt.
Tatsache ist, dass man im Werkstatt-WBW hin und wieder ein geeignetes Foto als Grundlage verwenden könnte und nicht alles der Fantasie des Bastlers überlässt.

- Vielleicht sollten wir auf die Gruppe "Abstimmung" erneut hinweisen, dann könnte z.B. eine Erinnerungs-PN in der Zeit zwischen Themenstellung und Abgabe nur an diese Gruppe erfolgen. Die PN an alle Forenmitglieder gibts nur zur Abstimmung. Dann entfallen die Bedenken in Bezug auf den Anbieter.

- Außerdem besteht unser Forum nicht nur aus Wettbewerben. Wenn jeder, der meint, hier ist nichts mehr los, an irgendeiner Stelle sich selber etwas einfallen lästt , egal ob z.B.im Showroom oder bei den Tutorien, wäre es für alle wieder spannender, ins Forum zu schauen.
Ich habe den Eindruck, das mancher Forenteilnehmer noch nie über Schnellzugriff - ungelesene Beiträge nachgeschaut hat, was er alles verpasst hat. Probiert das doch mal aus :kniefall:

- Für die neue Themenwahl finde ich die in letzter Zeit gehandhabte Praxis gut, dass der Sieger ein neues Thema vorgibt.
Wenn wir über das Thema vorher eine Abstimmung machen, sparen wir an der Anzahl der Wettbewerbe und im Endeffekt hätten wir dafür eine neue Abstimmung.
Wir werden nicht ändern, dass jeder andere Vorstellungen hat. Es wird kaum ein Thema geben, wo jeder Hurra schreit, auch nicht nach einer Abstimmung.
Weiterhin kann doch jeder seine Vorschläge einbringen. Es gibt sie ja schon, die Themensammlung für Wettbewerbe. Sie fehlte bisher nur bei der Scrap-Challenge und im Fantasie-Wetti.

bingo
Beiträge: 1769
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: Welche Wettbewerbe wollen wir in 2018 weiterführen?

Beitragvon bingo » Sa 3. Feb 2018, 16:20

eibauoma hat geschrieben:

Vielen Dank, eibauoma, das erspart mir eine Menge Zeit! Gerade eben wollte ich endlich meine eigene Analyse zu Papier bringen, als mir meine innere Stimme riet, vorher noch einmal zu schauen, was sich inzwischen hier getan hat.

Und siehe da, Deiner Beurteilung kann ich im Großen und Ganzen zustimmen – Details, bei denen ich eine andere Sicht habe, zu erörtern wäre reine Erbsenzählerei.

Eines möchte ich aber doch noch loswerden. Irgendwie tun wir hier so, als wäre die Beteiligung an den Wettbewerben oder im Forum eine Gnade, die der Teilnehmer durch seine Teilnahme den anderen Forumsmitgliedern erweist. Ja, verflixt noch mal, wer keinen Spaß am Gimpen hat, der soll’s doch lassen! Umgekehrt wird ein Schuh daraus: ich habe Freude zu gimpen und es macht mir Spaß, hier zu sein. Eine rationale Begründung, warum ich in Eles Werkstatt bin, brauche ich also nicht, und die sollte eigentlich auch niemand sonst benötigen.


Zurück zu „Spiele und Battles“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste