Seite 1 von 3

Fotowettbewerb im Januar "Bäume"

Verfasst: Mi 1. Jan 2020, 11:02
von eibauoma
Für den Januar-Wettbewerb kann ich mir vorstellen, dass zu diesem Thema jeder genügend Motive findet:

"Bäume"


Schön wäre ein richtig winterliches Foto, aber zumindest im Wettbewerbszeitraum sollte es aufgenommen sein.

Beachte bitte folgende Regeln, um am Fotowettbewerb teilnehmen zu können

Teilnahme• Unser Fotowettbewerb richtet sich an alle interessierten Forenmitglieder, die im Wettstreit ihre Fähigkeiten in Fotografie und Bildbearbeitung verbessern möchten.
Die technische Ausrüstung spielt hier keine Rolle.
Der Schwerpunkt liegt auf der Fotografie, der Idee und der Ausführung, nicht auf der künstlerischen Verfremdung von Fotos

Welche Bedingungen muss das Teilnahme-Bild erfüllen?• Die Fotos die im Wettbewerb eingereicht werden, sollten vorrangig im Wettbewerbszeitraum gemacht werden.
Das Foto muss selber fotografiert worden sein und darf verbessert werden.
Die Bilder lade in Deine Forengalerie hoch und binde sie in einem Beitrag ein.
An Software zur Bildbearbeitung darf ein RAW-Konverter und GIMP mit allen verfügbaren Scripten und Add-Ins benutzt werden. Eine krasse Verfälschung ist nicht erlaubt.

Welche Größe sollte das Foto haben?Deine Bildgröße muss mindestens 600px Kantenlänge und maximal 2000px Kantenlänge besitzen. Zum Hochladen in Deinen "Wettbewerbsordner" sollte die Grösse von 1 Mb nicht wesentlich überschritten werden


Wie viele Bilder darf ich einreichen?Jeder Teilnehmer darf maximal 3 Fotos einreichen.


...und was gibt es zu gewinnen?• Das Gewinnerbild wird auf unserer Homepage ausgestellt. Sollte ein Gewinner das nicht wünschen, bitten wir, uns das mitzuteilen.
Der Gewinner bestimmt das nächste Thema des Fotowettbewerbs.

Wann ist letzter Abgabetermin?am 28.Januar um 20:00 Uhr



Viel Spaß bei der Suche nach passenden Motiven und natürlich beim Fotografieren :pfeifmaus:
Ich bin auf Eure Fotos schon gespannt. :pfeifmaus:

Re: Fotowettbewerb im Januar "Bäume"

Verfasst: Di 7. Jan 2020, 22:51
von utnik
ich mache mal nen anfang – aus dem sicheren innenraum aufgenommen, da berthold eindringlich vor den gefahren des waldes gewarnt hat…

#

gruss
utnik

Re: Fotowettbewerb im Januar "Bäume"

Verfasst: Di 7. Jan 2020, 23:06
von Alias Grace
:-) :kicher: und sehr cool. ;) :super:

Re: Fotowettbewerb im Januar "Bäume"

Verfasst: Fr 10. Jan 2020, 05:20
von Bertholdsw
Hallo Utnik.
Du legst uns die Latte schon ganz schön hoch!
Dran kommen vielleicht, aber drüber kommen?
Du bist ein Spielverderber.
Wir sollten im Februar weitermachen.
Ok, ich hab jetzt die Linse meiner Lichterfalle mit Sternenlicht aufpoliert.
Die macht jetzt nur noch magisch Bilder.
Da mit könnte ich Dich überrumpeln.
mfg Berthold aus dem Sauerland.

Re: Fotowettbewerb im Januar "Bäume"

Verfasst: Fr 10. Jan 2020, 05:49
von utnik
hallo berthold

nun mach dich mal nicht zu klein!
…aber 'stern-, oder auch mondlicht'' ist eine interessante variante für unsere bäume.
mal sehen, ob ich zeit finde – da liesse sich ja wohl auch was ausserhalb des gefährlichen waldes machen…

gruss
utnik

Re: Fotowettbewerb im Januar "Bäume"

Verfasst: Fr 10. Jan 2020, 16:05
von Alias Grace
ja.. Mondlicht mag ich auch immer gerne .. bei bäumen .. und auch so .. und einiges mehr (aber das dann vllt. beim -ersten bild- ;) )
Hoffe mal, dass es nachher mal wieder etwas aufklart.. am himmel .. :)

Berthold: lol / rol ;))) :traenenlach:

utnik: bild oben - meine Aussicht ist eher auf (etliche) häuser denn auf bäume :-/

Re: Fotowettbewerb im Januar "Bäume"

Verfasst: So 12. Jan 2020, 10:01
von eleanora
ich mag unsere Bäume jetzt im Januar nicht so, die sind so nackig und der Himmel ist auch nur eine Mischung aus Grau und Grau. Also habe ich den schönsten Baum des Jahres fotografiert :lol:

#

Viele Grüße
Ele ;)

Re: Fotowettbewerb im Januar "Bäume"

Verfasst: So 12. Jan 2020, 15:33
von Alias Grace
Ele: :)

Re: Fotowettbewerb im Januar "Bäume"

Verfasst: So 12. Jan 2020, 22:18
von Balljunkie
Ein Baum der eine seltsame Figur macht :D

#

Re: Fotowettbewerb im Januar "Bäume"

Verfasst: Mi 15. Jan 2020, 22:02
von Stift
#

Obere Linde, die geschätzt über 400 Jahre alt ist und im Norden des Naturschutzgebietes Schönbuch bewundert werden kann. Der Kronendurchmesser beträgt mehr als 20 Meter, die Kronenhöhe liegt etwas darunter. Den 6,75 Meter umfassenden Stamm umgibt eine hölzerne Rundbank.
Kurzum, ein bewundernswerter majestätischer Baum!