Seite 1 von 1

Gimp in Russland

Verfasst: Di 13. Okt 2015, 17:43
von CoRa
Gimp ist auf der ganzen Welt ein beliebtes Programm, sogar in Russland. Zufällig hab ich eine sehr schöne Seite gefunden.

ProGimp

Es lohnt sich dort mal zu stöbern. :spitze: Wer kein Russisch kann, dem übersetzt es Google wie schon gewohnt. :guck:

Re: Gimp in Russland

Verfasst: Di 13. Okt 2015, 20:27
von do-se
Hallo Cora

Ja, wirklich eine schöne Seite. Die google-Übersetzung ist mitunter sehr spaßig. :kicher:
Die russischen Screenshots der Tutorien muss man schon gut studieren und vergleichen... aber es geht.
Hab schon was gefunden, was ich nachbasteln will. :D

:dank: für den link

Re: Gimp in Russland

Verfasst: Di 13. Okt 2015, 21:55
von eibauoma
danke CoRa, auch ich hab was gefunden, das man ausprobieren könnte.
Ja do-se, schon die Übersetzung ist unterhaltsam :pfeifmaus:

Re: Gimp in Russland

Verfasst: Mi 14. Okt 2015, 09:56
von CoRa
Vieles was dort steht, ist ja schon von anderen Seiten her bekannt aber es gibt auch einiges neues. Ich fand diese Seite so was von super, hab auch schon mal was nach gebastelt.
Die Übersetzung - ach ja - ist schon lustig. :kicher: Aber immerhin. ;)

Re: Gimp in Russland

Verfasst: Do 5. Nov 2015, 12:48
von Stift
Die Leuchtkugeln haben mich fasziniert!
Ein wenig Zeit fürs Basteln habe ich mir genommen und dabei kam so etwas heraus...

#

Danke für den Link, CoRa! ;)

Re: Gimp in Russland

Verfasst: Fr 6. Nov 2015, 13:02
von CoRa
Stift, das Bild ist sehr schön geworden. Da hat dir die russische Sprache ja gar keinen Schwierigkeiten gemacht, wie man sieht. :freu:

Re: Gimp in Russland

Verfasst: Sa 7. Nov 2015, 13:59
von gimpel
Hallo Stift,

die Arbeit ist dir sehr gelungen!
Sehr interessant für mich die Struktur, die an Rauch erinnert. Wie hast du das hin gekriegt?

Gruß gimpel

Re: Gimp in Russland

Verfasst: So 8. Nov 2015, 13:09
von Stift
Freut mich, dass mein Bild Euch so gut gefällt!

Anhand der sehr aussagekräftigen Screenshots, war das Tut relativ leicht nachzubauen. ;)
Was den Dunst oder Nebel betrifft, so habe ich mich dieses Scripts/Filters bedient:

http://www.gimp-werkstatt.de/forum/viewtopic.php?f=24&t=4313

Beautify> Border> Texture Border> art

Re: Gimp in Russland

Verfasst: So 8. Nov 2015, 13:35
von eibauoma
Hallo Stift,

Dein Ergebnis ist wunderschön geworden. Beim ersten Nachblättern auf den von CoRa genannten Seiten ist mir dieses Tut ebenfalls besonders aufgefallen. hier zu finden
Dort gibt es eine recht umfangreiche Sammlung, da kann der Winter kommen mit langen Abenden.