Farbpipette

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 1845
Registriert: Di 6. Apr 2010, 14:41
Skype:
Wohnort: Corriecravie, Isle of Arran, Scotland
Kontaktdaten:

Farbpipette

Beitragvon Arran » So 16. Feb 2014, 15:34

Kennt jemand ein Linux-Farbpicker-Programm? Manchmal möchte man einfach schnell eine Farbe genau bestimmen, ohne gleich Gimp zu öffnen.
Grüsse von Schottlands schönster Ferieninsel: Isle of ArranBild
Kubuntu 14.04.5, HP ZR30w 2600 x 1600 px, Gimp 2.8.?

Arrans Galerie
Meine Desktop-Hintergründe

Benutzeravatar
PfotenNews
Beiträge: 2596
Registriert: Sa 14. Mai 2011, 18:47
Skype:
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Farbpipette

Beitragvon PfotenNews » So 16. Feb 2014, 16:03

In der Paketverwaltung ist Gpick zu finden, funktioniert gut.

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 1845
Registriert: Di 6. Apr 2010, 14:41
Skype:
Wohnort: Corriecravie, Isle of Arran, Scotland
Kontaktdaten:

Re: Farbpipette

Beitragvon Arran » So 16. Feb 2014, 17:31

Danke für den Tipp. Für das, was ich möchte, ist dieses Programm nicht geeignet, denn einfach schnell mit der Pipette auf eine Farbe irgendwo im Bildschirm zu klicken und dann als Resultat #cococo oder was auch immer zu bekommen, ist er viel zu aufwändig. Daselbe mit seinem KDE-Pendant. Mit dem Namen allerdings bin ich dann auf Unbutuusers sehr schnell auf das genau richtige Progrämmchen gestossen: «GColor2».

Pipette anwählen, mit der Maus hier auf den Hintergrund und ich lese ab: «d8d8d8». Wunderbar, egal in welchem Programm, es geht blitzschnell.
Grüsse von Schottlands schönster Ferieninsel: Isle of ArranBild
Kubuntu 14.04.5, HP ZR30w 2600 x 1600 px, Gimp 2.8.?

Arrans Galerie
Meine Desktop-Hintergründe

Benutzeravatar
PfotenNews
Beiträge: 2596
Registriert: Sa 14. Mai 2011, 18:47
Skype:
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Farbpipette

Beitragvon PfotenNews » So 16. Feb 2014, 19:24

Hm, ich habe die Pipette in der Kontrollleiste.
Ein mal die Pipette klicken, kleines Fenster öffnet sich ... einfach über den Bildschirm fahren, zeigt jede Farbwertveränderung unterhalb der Wabe direkt an.

Ist letztendlich aber auch egal ... Hauptsache Du hast für Dich das Richtige gefunden ;)


Zurück zu „Sonstiges“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast