Quader – Animation - Light

ClaraFall
Beiträge: 99
Registriert: Di 5. Jul 2011, 20:36
Skype:
Kontaktdaten:

Quader – Animation - Light

Beitragvon ClaraFall » Do 16. Aug 2012, 21:17

Hallo Ihr Lieben,

nachdem es jetzt schon Animationen für die Kugel (Drehender Globus) und den Zylinder (Drehende Münze) gibt, kommt hier als Dritter im Bunde die einfache Quaderanimation.


Anwendung

Das Skript ist ziemlich selbsterklärend.
Quelle sollte ein Bild sein mit 1 bis 5 Ebenen.
Bis zu 4 Ebenen können als Seitenebenen angegeben werden.
Die 5. Ebene fungiert als Hintergrund der Animation.
Wenn die Animation Transparent werden soll, ist die 5. Ebene nicht notwendig.
Die 4 Ebenen werden in der angegebenen Reihenfolge angezeigt,
wie sie im Skript eingestellt werden, egal welche Drehrichtung ausgewählt wird.

Um unerwünschte Nebeneffekte zu vermeiden, sollten alle Ebenen vor dem Skriptstart auf Bildgröße gebracht werden.

Nach dem Start des Skriptes kann es ein wenig dauern, das hängt mit davon ab, wie groß das Bild ist, wie viele Ebenen erstellt werden und nicht zuletzt wie leistungsfähig der Rechner ist.

Es kann vorkommen, daß es bei der Ebenenauswahl zu unübersichtlich wird, weil vielleicht zu viele Bilder geöffnet sind oder noch Restebenen von zuvor ausgeführten Skripten angezeigt werden.
In diesem Fall empfiehlt es sich GIMP einmal zu beenden und neu zu starten und nur das Bild zu öffnen, das unmittelbar für die Nutzung des Skriptes benötigt wird.
Auch ein klarer Ebenenname ist sehr hilfreich.


Die möglichen einzustellenden Parameter sind:

Bild

"Seite 1"
    Hier wird die Ebene eingestellt, die auf die Vorderseite des Quaders kommt und als erste Seite angezeigt wird.

"Seite 2"
    Hier wird die Ebene eingestellt, die auf die zweite Seite des Quaders kommt und als zweite Seite angezeigt wird.

"Seite 3"
    Hier wird die Ebene eingestellt, die auf die Rückseite des Quaders kommt und als dritte Seite angezeigt wird.

"Seite 4"
    Hier wird die Ebene eingestellt, die auf die vierte Seite des Quaders kommt und als vierte Seite angezeigt wird.

"Hintergrund"
    Hier wird die Ebene eingestellt, die den Hintergrund der Animation darstellt.
    Wird die Animation Transparent, wird diese Ebene ignoriert.

"Größe in %“
    Hier wird Größe des Quaders festgelegt. Standard ist 50 Prozent der Bildgröße.

"Drehrichtung“
    Hier kann eingestellt werden, in welche Richtung sich der Quader drehen soll.

"Drehweite“
    Hier kann eingestellt werden, wie weit sich der Quader drehen soll.
    Wichtig ist, daß hier die Anzahl der Ebenen eine große Rolle spielt.
    Die Anzahl der Ebenen bezieht sich auf die ausgewählte Drehweite.
    Sind z.B. 60 Ebenen eingestellt und die Drehweite beträgt eine Ganze Drehung,
    so besteht jede Vierteldrehung aus 15 Ebenen und ist ziemlich flink.
    Sind aber z.B. 60 Ebenen eingestellt und die Drehweite beträgt eine Viertel Drehung,
    so besteht diese Vierteldrehung aus 60 Ebenen und ist schon gemächlicher.
    Bei der Drehweite mit Endebild wird immer eine Ebene mehr erzeugt,
    als in der Ebenenanzahl eingestellt wurde, eben die Endebildebene.


"Anzahl der Ebenen“
    Hier wird vorgegeben, wie viele Ebenen das Skript erzeugen soll.
    Je mehr Ebenen angegeben werden, um so flüssiger wird die Bewegung.
    Allerdings wird auch mit jeder Ebene die Animationsdatei etwas größer.
    Beachte auch den Zusammenhang zwischen Drehweite und Ebenenanzahl.

"Transparente Ani“
    Bei gesetztem Häkchen wird der Hintergrund transparent.
    Ansonsten wird die Animation auf der ausgewählten Hintergrundebene dargestellt.

"Standzeit in ms“
    Dies ist die Stand- bzw. Anzeigezeit der einzelnen Ebenen.
    Der eingestellte Standardwert ist 50 Millisekunden das entspricht 0,05 Sekunden.



Beispiele:

Bild Bild
Bild Bild

Bild Bild



HIER könnt Ihr das Skript herunterladen.
Entpackt es und installiert es, wie es HIER beschrieben wurde.
Nach einem Auffrischen von Skript-Fu oder einem Neustart von GIMP
findet ihr das Skript im Menü unter CFU/Animationen.
Natürlich könnt Ihr den Menüeintrag Euren eigenen Bedürfnissen anpassen, wenn Ihr möchtet.
Wie das geht, könnt Ihr HIER nachlesen.


Bild


Dann wünsche ich Euch noch viel Spaß beim Probieren und Nutzen des Skriptes


LG
Clara

_____________________________________________________________________________
CC0
Dieses Werk bzw. dieser Inhalt ist als gemeinfrei lizenziert.

Benutzeravatar
PfotenNews
Beiträge: 2596
Registriert: Sa 14. Mai 2011, 18:47
Skype:
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Quader – Animation - Light

Beitragvon PfotenNews » Do 16. Aug 2012, 22:26

:dank:
Für das tolle neue Script :super:

Habe es mitgenommen und direkt im Index eingetragen.

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7654
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Quader – Animation - Light

Beitragvon eibauoma » Do 16. Aug 2012, 23:25

Danke Clara, das ist ein witziges Spielzeug, was Du uns hier wieder zur Verfügung gestellt hast :dank:

Mein erster Testwürfel:

Vielleicht regt das den einen oder anderen an, beim Ani-Sammelspiel wieder mal rein zu schauen
Bild

Benutzeravatar
PfotenNews
Beiträge: 2596
Registriert: Sa 14. Mai 2011, 18:47
Skype:
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Quader – Animation - Light

Beitragvon PfotenNews » Fr 17. Aug 2012, 00:18

Ich wollte mal eben testen, aber Gimp gibt mir eine Fehlermeldung

Das Plugin »map-object.exe« ist abgestürzt
(C:\Program Files\GIMP 2\lib\gimp\2.0\plug-ins\map-object.exe)

Fehler beim Ausführen von script-fu-cf-animationen-quader-02:

Error: ( : 1) Procedure execution of plug-in-map-object failed on invalid input arguments: Prozedur »plug-in-map-object« hat sich ohne Rückgabewerte beendet


Plug-In 'Auf Objekt abbilden ' left image undo in inconsistent state, closing open undo groups.


Hast Du eine Idee, woran das liegen könnte?

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 9535
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Quader – Animation - Light

Beitragvon eleanora » Fr 17. Aug 2012, 07:41

Hi
bei mir auf Linux Ubuntu funktioniert das Script ohne Probleme.

Danke ClaraFall, das ist total super :spitze:

Bild
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

ClaraFall
Beiträge: 99
Registriert: Di 5. Jul 2011, 20:36
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Quader – Animation - Light

Beitragvon ClaraFall » Fr 17. Aug 2012, 08:29

Hallo Ihr Lieben,

es freut mich, daß Euch das Skript gefällt und die ersten Umsetzungen sind schon prima gelungen.

@PfotenNews dieses Problem ist bei mir unter Windows auch hin und wieder aufgetreten.
Meist war es am nächsten Tag nicht mehr da, ohne daß ich etwas am Skript gemacht hatte.
Wenn ich mal nicht so lange warten wollte, dann habe ich die Parameter ein wenig verändert
z.B. die Größe oder die Drehrichtung.
Am Erfolgreichsten war allerdings immer eine Änderung der Ebenenanzahl.

Leider habe ich nirgends eine Dokumentation von "Auf Objekt abbilden ..." gefunden,
um die Problematik erkennen und beseitigen zu können.
Sollte hier jemand näheres wissen, wäre ich für eine Info sehr dankbar.


Liebe Grüße
Clara

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7654
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Quader – Animation - Light

Beitragvon eibauoma » Fr 17. Aug 2012, 11:49

Auf meinem alten Rechner unter XP hatte ich weniger Arbeitsspeicher. Da gab es beim Abbilden auf Objekt und beim Verbiegen immer mal Abstürze von Gimp. Großes Bild und viele Ebenen verstärken das Problem.
Je nach Arbeitsspeicher vom PC kann man in vielen Fällen in den Einstellungen von Gimp dem Programm mehr Speicherplatz zuweisen.
Hier steht, wie das zu machen ist http://docs.gimp.org/2.6/de/gimp-using-setup-tile-cache.html.
Ansonsten hilft beim Testen des Scriptes vielleicht das Verkleinern des Bildes - und nicht so viele Ebenen verwenden

Benutzeravatar
PfotenNews
Beiträge: 2596
Registriert: Sa 14. Mai 2011, 18:47
Skype:
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Quader – Animation - Light

Beitragvon PfotenNews » Fr 17. Aug 2012, 12:10

... Bild verkleinert hatte ich schon auf 200 pixel, Arbeitsspeicher 4 GB, davon habe ich 3 GB freigegeben, 44 Ebenen benutzt (hatte die Grundeinstellungen gelassen) :think:

Werde das nachher noch mal mit einfachen, verschieden gefärbten, Flächen versuchen.

Benutzeravatar
Himmie04
Beiträge: 1564
Registriert: So 11. Jul 2010, 14:09
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Quader – Animation - Light

Beitragvon Himmie04 » Fr 17. Aug 2012, 13:11

Nee, was für eine neue nette Spielerei!
Dankeschön, Clara, für das Script! :spitze:

#


@PfotenNews: Ich hatte bei meinen ersten Versuchen auch genau dieselbe Fehlermeldung wie Du. Nachdem ich dann einfach einen Parameter verändert hatte (in diesem Fall die Drehrichtung!), klappte es problemlos auf einem Vista-Rechner, mit der alten 2.6er-Gimp-Version.

Ich hatte auch zunächst die Sache mit dem "auf Bildgröße skalieren" falsch verstanden: Ich hatte von vornherein einen größeren transparenten Bereich"drumherum" gemacht ... da sah mein Würfel etwas zerfleddert aus. Mit der Option "automatisch zuschneiden" (nachträglich bei den 4 Bildern angewendet) hat's dann gefunkt.

Benutzeravatar
PfotenNews
Beiträge: 2596
Registriert: Sa 14. Mai 2011, 18:47
Skype:
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Quader – Animation - Light

Beitragvon PfotenNews » Fr 17. Aug 2012, 13:54

Ich habe jetzt eine Einstellung geändert und "einfache Testebenen" genommen - klappt sogar mit 300 Pixel Kantenlänge :dank:
#


Zurück zu „Scripte und Filter/Plugins“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast