Seite 1 von 1

schnell gekugelt

Verfasst: Sa 28. Okt 2017, 18:18
von Suma
Ich liebe es mit allen möglichen Filtern herumzuspielen und zu schauen was dabei heraus kommt :mrgreen:

# # #

Diese drei Kugeln sind mit dem Sinus-Filter entstanden - zu finden unter Render - Muster - Sinus.
Spielt man dort ein wenig mit den Werten und richtet sich unter dem Menuepunkt Farben eine nette Kombination ein, entstehen
die witzigsten Muster.

#

Ich habe der dadurch entstandenen Ebene dann mit dem Farbauswahltool einen Farbwert gelöscht und das verbliebene dann unter
Abbilden - Auf Objekt - Kugel gekugelt. Ein bisschen Spielerei mit der Ausrichtung, und schon hat man die schönsten Exemplare. :D





# #

Diese beiden Kugeln habe ich mit dem Beugungsmuster kreiert - zu finden unter Render - Muster - Beugungsmuster
auch hier empfiehlt es sich mit den Einstellungen zu spielen um kreative Muster zu gestalten:

#
teilweise wirken diese Muster sehr unscharf, das habe ich einfach mit
dem Filter Verbessern - unscharf maskieren gelöst bevor ich auch diese Muster auf einer Kugel abgebildet habe.

#
Auch hier kann man vor dem "Kugeln" Farbwerte löschen um prima Effekte zu erhalten.





# # #

Diese Werke sind mit dem CML-Explorer entstanden. Dieser Filter befindet sich auch im Render Untermenue:

#
Auch hier ist Spielerei mit den einzelnen Reglern angesagt um auf die jeweiligen Muster zu kommen. Es empfiehlt sich die Änderungsrate bei Farbton, Sättigung und Wert jeweils auf 0 zu setzen um dünne Streifen zu erzeugen.
Auch hier, wie bei allen anderen Versionen kann man durch löschen einzelner Farbwerte und Spielerei mit der Ausrichtung die wirkungsvollsten Ergebnisse erzielen.

Ihr seht also, alles ganz einfach....und nun bin ich gespannt auf eure Werke :mrgreen:

Re: schnell gekugelt

Verfasst: Sa 28. Okt 2017, 20:06
von Alias Grace
vielen dank.

super. :) :spitze:

Re: schnell gekugelt

Verfasst: So 29. Okt 2017, 13:12
von eibauoma
Danke Suma, für das nette Tut :dank:
Weil ich gerade mit dem Foto vom Schokoladenpapier gespielt habe, ist aus der Escherspirale von MathMap auch gleich eine Kugel entstanden.
Ein paar MathMap-Ergebnisse nach dem Tut von do-se sind hier zu sehen.
#

Re: schnell gekugelt

Verfasst: So 29. Okt 2017, 14:26
von Alias Grace
klasse eibauoma. <<< :spitze:

da kann ich mal ein paar meiner schoko-bilder (teilweise - samt alufolie etc.) aufheben .. und auch rumprobieren .... und mal sehn ob mir das ergebnis (und die farbe) dann noch zusagen .. ;) :)

Re: schnell gekugelt

Verfasst: Mo 6. Nov 2017, 09:45
von Gimplyworxs
Danke Suma für dein Tutorial. Echt toll was sich damit so machen läßt.
Nur 2 Beispiele aus meiner Kollektion:
#

Und wenn man dann mit Farben > Abbilden auf Farbverlauf daran geht kommen solche edlen Teile dabei raus :

#

Re: schnell gekugelt

Verfasst: Mo 6. Nov 2017, 21:01
von Stift
Hi,
habe auch mal "schnell gekugelt"!
:dank: Suma für die tolle Anleitung!

#

:dank: geht auch an Gimplyworxs für den Tipp "Abbilden auf Farbverlauf".

Re: schnell gekugelt

Verfasst: Mo 6. Nov 2017, 23:34
von Carola
Hallo Suma,
danke für Dein schnell kugelndes-Tut :spitze: Ich habe kurz vorm Schlafengehen mal mitgekugelt:

#

Re: schnell gekugelt

Verfasst: Sa 2. Dez 2017, 20:21
von RaphaelaS
So ein schönes Spielzeug, Suma - einmal angefangen, kann man kaum wieder aufhören...

#

#

Re: schnell gekugelt

Verfasst: Sa 2. Dez 2017, 20:48
von eibauoma
aus so schmucken Kugeln ließe sich sogar eine Kette basteln :pfeifmaus:

Re: schnell gekugelt

Verfasst: Di 12. Nov 2019, 21:50
von noel
Und noch ein schönes Tutorial nachgebastelt, :dank:

#

LG
Leon