Verlaufsaufhellung mit Gimp

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7616
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Verlaufsaufhellung mit Gimp

Beitragvon eibauoma » Mi 17. Feb 2016, 17:37

Die GFlares lassen sich recht einfach mit Gimp weiterverwenden. Hier kommt ein Beispiel mit dem Filter Abbilden - Illussion
Die neue Ebene ist als Musterebene für den Bump-Filter verwendet worden.
# #

Benutzeravatar
Himmie04
Beiträge: 1544
Registriert: So 11. Jul 2010, 14:09
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Verlaufsaufhellung mit Gimp

Beitragvon Himmie04 » Mi 17. Feb 2016, 19:36

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, ich sprenge euer Thema nicht! Bin länger inaktiv gewesen, aber deine Ideen mit der Verlaufsaufhellung, eibauoma, haben mich ein bisschen inspiriert. Zurzeit mag ich keine schwierigen Werke bearbeiten, aber das Spiel mit Farben reizt und entspannt mich.
Hab ein bisschen experimentiert mit Farben und dem Einbinden der Verlaufsaufhellung(en) mit > Apophysis <
Auch wenn Gimp bereits ein paar "fraktale Möglichkeiten" an Bord hat, so kann man doch mit Drittprogrammen wunderbar herumspielen:

#

#

#


(Immer dasselbe Bild, aber mit Farben/Ebenenmodi verändert)

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7616
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Verlaufsaufhellung mit Gimp

Beitragvon eibauoma » Mi 17. Feb 2016, 21:03

Hallo himmie,
schön Dich wieder mal zu lesen.
Deine Verlaufsaufhellungen, wenn auch mit anderem Programm kombiniert, sehen wunderschön aus, danke fürs Zeigen. :dank:

Ich denke nicht, dass die Bilder irgendwie unser Thema sprengen, im Gegenteil. Ich finde es toll, dass wir immer mal dank unserer Mitglieder über den Gimp-Tellerrand gucken können. :pfeifmaus:
Das Programm Apophysis werde ich mir sicher demnächst mal vornehmen.

Benutzeravatar
Jule3
Beiträge: 931
Registriert: So 20. Dez 2015, 10:59
Skype:
Wohnort: Bremervörde
Kontaktdaten:

Re: Verlaufsaufhellung mit Gimp

Beitragvon Jule3 » Sa 20. Feb 2016, 16:13

Ich habe auch mal gespielt,mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen.
# # #
Schöne Grüße
Jule


Meine Galerie

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7616
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Verlaufsaufhellung mit Gimp

Beitragvon eibauoma » Sa 20. Feb 2016, 17:13

Hallo Jule,
das sind ja gleich sehr formenreiche Glares :spitze:
Es ist schon spannend, wenn man anfangs die ersten gebastelt hat, die Dinger dann auch noch schön aussehen, man weiß aber nicht so richtig, wie das Ergebnis beeinflusst werden kann. :kicher:

Du hast den Gimp-Kurs mit Bravour gemeistert, da denke ich, dass wir von Dir bald weitere Verlaufsaufhellungen zu Gesicht bekommen.
Viel Spaß dabei

Benutzeravatar
cheeky-devil
Beiträge: 972
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 20:23
Skype:
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Verlaufsaufhellung mit Gimp

Beitragvon cheeky-devil » Sa 20. Feb 2016, 17:49

Hallochen,

hab hier auch noch einige Ergebnisse.

#


Oder auch diese bunte Variante, die auf eine Idee von himmie zurückgehen.

##


Wobei ohne den schwarzen Hintergrund deutlich zu sehen ist, dass die Ränder Gebilde leider immer etwas franselig bzw. stufig werden. Vielleicht hat von Euch noch jemand eine Idee, wie man das ändern könnte. Bisher haben wir noch keine wirklich befriedigende Lösung für dieses Problem gefunden.

##


@Jule,
weißt Du eventuell noch die Einstellungen für die letzten beiden Bilder? Die gefallen mir ausgesprochen gut und ich bin neugierig.

Viele liebe Grüße
vom cheeky-devil
Bild
#
Linux openSUSE Leap 42.3 und GIMP 2.8.18 mit G'MIC 1.6.8 sowie Inkscape 0.91
Meine Werkstatt-Galerie
Meine neue Werkstatt-Galerie
#

Benutzeravatar
Jule3
Beiträge: 931
Registriert: So 20. Dez 2015, 10:59
Skype:
Wohnort: Bremervörde
Kontaktdaten:

Re: Verlaufsaufhellung mit Gimp

Beitragvon Jule3 » Sa 20. Feb 2016, 18:01

@ eibauoma vielen Dank für Deine Worte,bisher ist es bei mir reine Spielerei bei schlechtem Wetter.

@cheeky-devil,freut mich,dass Dir meine Spielereien gefallen,
die letzten beiden Bilder sind eine Kombi aus zwei Bildern,
ich war so vertieft,das ich nicht auf Einstellungen geachtet habe,sollte ich in Zukunft wohl mal machen.
Übrigens Dein erstes Bild finde ich sehr harmonisch in den Farben ,aber auch in den Formen.
Schöne Grüße
Jule


Meine Galerie

Annaly
Beiträge: 399
Registriert: So 19. Apr 2015, 14:30
Skype:

Re: Verlaufsaufhellung mit Gimp

Beitragvon Annaly » Do 4. Aug 2016, 09:47

ich habe mich auch mal daran versucht, und sogar daran gedacht einen Screenshot zu machen ;). Die Schnecke funktioniert aber nur bei schwarzem Hintergrund.
##

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7616
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Verlaufsaufhellung mit Gimp

Beitragvon eibauoma » Do 4. Aug 2016, 13:41

Hallo Annaly,
die Ergebnisse sehen alle klasse aus.
Dunkler Hintergrund unterstreicht die leuchtenden Farben der unterschiedlichen Verlaufsaufhellungen besonders gut.
Die Schnecke finde ich sehr eindrucksvoll. Falls Du die Einstellungen fürs Glühen auch noch weißt - andere sind bestimmt genau so neugierig darauf wie ich :hops:
Wenn Du einen Namen vergeben hast, was ich hoffe, kannst Du es sicher nachvollziehen an Hand der verwendeten Farbverläufe. :kniefall:

Material für einen neuen Flicken in Inkscape ist bei so einer Verlaufsaufhellung in Gimp ebenfalls gleich entstanden:
http://www.gimp-werkstatt.de/forum/viewtopic.php?p=77684#p77684

Annaly
Beiträge: 399
Registriert: So 19. Apr 2015, 14:30
Skype:

Re: Verlaufsaufhellung mit Gimp

Beitragvon Annaly » Do 4. Aug 2016, 14:39

ich hatte Glühen auf 0 gestellt; Ich probier noch ein bisschen rum, mal sehen was dabei rauskommt. :zwinker: ein bisschen mit Strahlendicke und Menge spielen bringt auch nette Ergebnisse.


Zurück zu „Fortgeschrittene Tutorien“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast