Schicker Bilderrahmen

Benutzeravatar
Anga
Beiträge: 423
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 14:45
Skype:
Kontaktdaten:

Schicker Bilderrahmen

Beitragvon Anga » Sa 28. Feb 2015, 16:43

#

Du hast Lust einen etwas ausgefallenen Bilderrahmen zu basteln? Dann suche dir ein Foto das du einrahmen möchtest und öffne es in Gimp. Du darfst auch gerne meins verwenden. Rechts-Klick auf das Bild und speichern unter...

#

Kennst du schon das Script CFU_5_Rahmen_v1.1 von Clara Fall? Das ist ein prima Helferlein! Du kannst es dir in den Ressourcen http://www.gimp-werkstatt.de/forum/viewtopic.php?f=24&t=192#wrap abholen und in deinen persönlichen Scriptordner packen. Dann noch unter Filter / Skript-Fu / Filter auffrischen und dann geht’s los.

Schritt 1
Wähle aus deinem Bild eine helle Farbe z.B. f6fbfa und eine dunkle Farbe z.B. 314418 aus. Öffne dann den Filter / CFU 5 Rahmen. Hier kannst du bis zu 5 Rahmen auf einer Ebene zeichnen. Wir brauchen aber 7 Rahmen auf 3 Ebenen. Deshalb werden wir in 3 Schritten vorgehen.
Stelle Rahmenfarbe und Breite wie unten abgebildet ein.

#

Nenne die neue Ebene Rahmen 1

Schritt 2
Rufe den Filter wieder auf und behalte die Farben bei, stelle aber Rahmenbreite 1 auf 0, Rahmenbreite 2 auf 100 und Rahmenbreite 3 auf 0. OK
Nenne die Ebene Rahmen 2

Schritt 3
Rufe den Filter nochmal auf und behalte die Farben wieder bei, stelle aber Rahmenbreite 1 auf 10, Rahmenbreite 2 auf 30 und Rahmenbreite 3 auf 10. OK
Nenne die Ebene Rahmen 3

#

Schritt 4
Auf der Ebene Rahmen 1 wähle mit dem Zauberstab die dunkle Farbfläche aus.
Dann Filter G'MIC / Patterns / Cracks anwenden

#

Unter Density kannst du die Größe des Musters einstellen.
Wiederhohle diesen Schritt auf der Ebene Rahmen 3.

Schritt 5
Jetzt geben wir den 4 hellen Rahmenteilen etwas Volumen. Nimm wieder den Zauberstab und wähle eine davon aus. Laß den Filter Dekoration / Add Bevel mit der Stärke 5 zweimal drüber laufen.
Ebenso machst du das mit den anderen 3 hellen Teilen.

Schritt 6
Zur besseren Übersicht mache jetzt alle Ebenen unsichtbar außer der Ebene Rahmen 1.
Dupliziere die Ebene Rahmen 1 drei mal. Das 1. Duplikat drehst du um 10°, das 2. Duplikat drehst du um 20°,das 3. Duplikat drehst du um 30°.

#

Die gedrehten Ebenen kannst du dann vereinigen und diese dann wieder duplizieren. Das Duplikat spiegle horizontal. Vereinige dann wieder beide Ebenen.
Dein Ergebnis sollte jetzt so aussehen

#

Wenn du jetzt wieder alle Ebenen sichtbar machst, siehst du, das du sie umsortieren musst.

#

Schritt 7
Nun machen wir Rahmen 2 etwas plastischer, indem wir ihm einen inneren Schatten zufügen. Nimm dazu Auswahl aus Alpha und invertiere diese. Dann gehe auf Filter Licht und Schatten / Drop Shadow

#

Schritt 8
Du kann jetzt den Rahmen noch etwas aufpeppen.
Lege eine neue Ebene an und gehe auf Filter Render / Wolken / Plastisches Rauschen

#

Nehme dann Auswahl aus Alpha von deiner Foto-Ebene, gehe auf die Ebene Plastisches Rauschen und drück die Entfernen-Taste um dein Foto wieder sichtbar zu machen. Auswahl aufheben. Probiere dann die Ebenenmodi durch, bis es dir gefällt. Ich habe mich für Abwedeln entschieden.
Bei der gedrehten Ebene hab ich den Modus auf Bildschirm gestellt.

Spiele etwas mit den Ebenenmodi, du kannst die unterschiedlichsten Effekte erzielen. Hier noch ein paar Beispiele

#

#

#

Viel Spaß beim Bilder einrahmen

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7269
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Schicker Bilderrahmen

Beitragvon eibauoma » Sa 28. Feb 2015, 18:12

Dein Ergebnis sieht schon mal klasse aus, Anga :spitze:
Das werde ich bestimmt bald ausprobieren :dank:

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7269
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Schicker Bilderrahmen

Beitragvon eibauoma » So 1. Mär 2015, 12:06

Herzlichen Dank, Anga, :dank:
hier kommt meine Rahmenversion
(habe erst beim Basteln festgestellt, dass es für das Rahmenscript eine neue Version gibt, die man sich am besten gleich vorher holt)
#

Benutzeravatar
do-se
Beiträge: 4700
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 19:48
Skype:
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

Re: Schicker Bilderrahmen

Beitragvon do-se » So 1. Mär 2015, 21:35

Wow, die Rahmen sind wirklich schick.
Tolles Tutorial und super beschrieben.
:spitze:
#
Galerie alt und Galerie neu
Hier gibt es unsere selbstgebastelten Smileys
Bild

Benutzeravatar
Anga
Beiträge: 423
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 14:45
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Schicker Bilderrahmen

Beitragvon Anga » Mo 2. Mär 2015, 10:27

Danke fürs feedback
@ eibauoma Danke fürs nachbasteln. Da weiß ich doch, daß ich wohl keine Fehler eingebaut hab.

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7269
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Schicker Bilderrahmen

Beitragvon eibauoma » Mo 2. Mär 2015, 11:46

Die Purpurchristrose bllüht dieses Jahr auch viel eher als sonst - deshalb gleich ganz frisch aus der Knipse :kicher:
@ anga - Fehler sind definitiv keine drin, das Tut lässt sich super nachbasteln :spitze:
Hier habe ich die Ebenenmodi Abwedeln und Faser extrahieren verwendet.
Je nach persönlichem Geschmack gibt es dabei verschiedene Möglichkeiten.
#

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4315
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Schicker Bilderrahmen

Beitragvon Jacky » Sa 30. Jan 2016, 11:34

Ich wollte auch mal meinem Jacky einen schicken Rahmen verpassen, leider lässt er sich nur schwer fotografieren, irgendwie muss ich ihn mal mit dem Blitzlicht verärgert haben :kicher:

extraieren
#
ueberlagern
#
unterschied
#


Ein sehr schönes Tut und wunderbar beschrieben.
:dank: Anga :umarm:
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!


Zurück zu „Fortgeschrittene Tutorien“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast