The day after tomorrow

JoGimper

The day after tomorrow

Beitragvon JoGimper » Mo 2. Apr 2012, 12:53

Hallo zusammen,

ich dachte ich stell hier auch mal ein Tut ein das ich mir ausdachte als ich den gleichnamigen Film sah.
Wer den Film kennt der wird sich denken können was erstellt werden kann.
Also lange Rede, kurzer Sinn. Los gehts:

1. Öffne das Bild der Freiheitsstatue mit Gimp (Hintergrundebene!)
2. Im Ebenendialog Rechts-Klick auf "Alphakanal hinzufügen"
3. Freiheitsstatue mit dem Lasso (freie Auswahl) rundherum markieren
4. "Auswahl invertieren" und "Entf." auf der Tastatur drücken
5. "Auswahl aufheben" bzw "Nichts auswählen"
6. Farben/ Entsättigen/ Durchschnitt
7. Ebene duplizieren
8. Duplizierte Ebene unsichtbar machen (Auge anklicken)
9. Untere Ebene aktivieren
10. Filter/ Verzerren/ Wind
(Windwerte: Stil: Bö oder Wind, Richtung: rechts, Betroffene Kante: Führende)
Schwellwert: 40, Stärke 30 oder nach Belieben
11. Farbe/ Einfärben: Farbe 215, Sättigung 50, Helligkeit 40
12. Duplizierte Ebene aktivieren und Augensymbol anklicken (sichtbar machen)
13. Farbe/ Einfärben: Farbe 215, Sättigung 50, Helligkeit 40
14. Mit Radierer (Stärke Circle Fuzzy) Stellen entfernen wo noch "Eis" zu sehen sein soll
15. Neue transparente Ebene erstellen
16. Transparente Ebene unter die Hintergrundebene setzen
17. HG-Farbe in ein helles blau, VG-Farbe auf weiß
18. Mit Verlaufswerkzeug Form "linear" von Oberkante bis zu Unterkante der Ebene ziehen
19. Hintergrundebene aktivieren
20. Farben/ Helligkeit/ Kontrast: Helligkeit auf -30, Kontrast +30
21. Duplizierte Ebene aktivieren
22. Farben/ Helligkeit/ Kontrast: Helligkeit auf -30, Kontrast +30
23. Sichtbare Ebenen vereinen

FERTIG :D
Viel Spass beim Nachbauen :D
LG JoGimper

#

Zurück zu „Fortgeschrittene Tutorien“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste