Brennende Schrift

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3489
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Brennende Schrift

Beitragvon UweF » Sa 8. Feb 2014, 07:06

Eibauoma hat mich gebeten, ein Tutorial von meinem Schriftzug mit animiertem Feuer zu erstellen.
Darum füge ich auch gleich dazu, dass es also auf der Basis von Eibauomas Tut entstanden ist und
ich nur die dementsprechenden Teile verändert habe. Ich möchte mich ja nicht mit fremden Federn
schmücken.


Schritt 1

Hier lernst du, einen Schriftzug mit Flammen zu füllen und die Datei als Animation abzuspeichern.
Du benötigst dafür ein Script, das du in deinen persönlichen Scripte-Ordner unter GIMP speicherst.
Es ist hier zu finden:
http://gimpscripts.com/2013/12/animated-fire/
und zwar das Zweite
„Animated Fire lite“.
Nach dem speichern GIMP neu starten.

Öffne eine neue transparente Ebene mit 300 Pixel Breite und 100 Pixel Höhe,
schreibe mit dem Textwerkzeug deinen Text und speichere deinen Schriftzug
als PNG oder XCF damit die Transparenz erhalten bleibt.

#


Schritt 2

Erstelle nun ein neues transparentes Bild in der Größe 1000 X 1000 px. Und wende den
„Filter“ „Animated fire lite“
mit der Einstellung aus dem Screenshot an. Stelle die Begrenzung auf 10 Frames ein,
wie Eibauoma schon schrieb, wirst du bald merken warum. Wenn du etwas Übung hast,
kannst du auch andere Einstellungen testen.

#


Nachdem du OK gedrückt hast warte bis alle 10 Ebenen mit Feuer gefüllt sind und
schaue sie dir im Ebenendialog an. Verkleinere dann das gesamte Bild über das Menü
„Bild skalieren“
auf 300 X 100 px und speichere es als feuerani.xcf


Schritt 3

Jetzt brauchst du das Bild mit deinem Schriftzug aus Schritt 1. Öffne im Menü
„Auswahl“ und klicke auf „alles“ danach
„Bearbeiten“ und „kopieren“.
Jetzt wechselst du zu deinem Bild feuerani.xcf und aktivierst durch einen Klick die oberste Ebene, mit
„Bearbeiten“ „einfügen > als neue Ebene“
fügst du deinen Text ein.


Schritt 4

Hier werden wir die Flammenebenen so zuschneiden, dass nur der Text übrig bleibt.
im Ebenendialog nimmst du mit einem Rechtsklick auf die Textebene die
„Auswahl aus Alphakanal“
invertiere jetzt diese Auswahl im Menü und blende die Auswahl gleich um ca. 2 -3 px aus
„Auswahl“ „Invertieren“ „Ausblenden > 2 px“
dadurch sehen die Übergänge etwas besser aus, es kommt aber auch auf die ausgewählte
Schriftart an, bei manchen darfst du nichts ausblenden, weil die Schrift dann nicht mehr
gut zu lesen ist, aber das muss man eben ausprobieren. Aktiviere jetzt im Ebenendialog die
Ebene unter deinem Text und lösche das Überflüssige mit der
Entfernen-Taste
Aktiviere nun die nächste darunter liegende Ebeneund entferne hier ebenfalls das Überflüssige,
wiederhole das jetzt mit allen Flammenebenen, dass auf jeder Ebene nur noch die Schrift übrig bleibt.
Hebe nun die Auswahl auf. Deine eigentliche Schriftebene brauchst du jetzt
nicht mehr und kannst sie löschen. Dazu musst du sie aktivieren und auf das Mülltonnen-Symbol
rechts unten im Ebenendialog klicken.

#


Schritt 5

Jetzt fehlt nur noch der dunkle Hintergrund, damit die Flammenschrift richtig zur Geltung kommt.
Diesen Hintergrund benötigen wir für jeden der zehn Frames.

#

Klicke auf die unterste Ebene und erstelle eine neue Transparente Ebene. Fülle diese neue Ebene jetzt mit
schwarz oder einer sonstigen Farbe deiner Wahl. Dupliziere diese Ebene jetzt neun Mal, damit du sie insgesamt
zehn Mal hast. Schiebe nun unter jede der Flammenebenen eine Hintergrundebene. Danach aktivierst du die
oberste Flammenebene, klickst sie mit der rechten Maustaste an und wählst nach unten vereinen,
jetzt hast du die Feuerschrift auf dem dunklen Hintergrund, das wiederholst du jetzt mit jeder der neun noch übrigen
Flammen- und Hintergrundebenen bis du zehn vereinte Ebenen übrig hast.

#


Schritt 6

Die Animation ist fast fertig (du kannst sie über „Filter > Animation > Animation abspielen“ anschauen) Erst speicherst
du jetzt deine XCF-Datei und danach als GIF, dazu gehst du auf
„Datei“ „Exportieren als…“
suchst dir jetzt deinen Speicherort aus und wichtig speicherst sie mit Dateiendung GIF und
„als Animation“
Ich habe die weiteren Einstellungen so beibehalten.

Schließe die Gif-Datei und öffne sie erneut mit GIMP. Um die Dateigröße möglichst klein zu halten, gehe auf
„Filter > Animation > optimieren für Gif“
Falls Du Dich nachträglich für ein anderes Tempo entscheidest, musst du dieses in jeder
Ebene von Hand ändern und mit OK bestätigen. Speichere erneut als GIF und als Animation,
hierbei sind kumulative Ebenen richtig.

Am Ende könnte dein Schriftzug so ähnlich aussehen wie das untere Bild. Viel Spaß dabei
und wenn du Fragen hast, dann melde Dich. Wenn es Dir gelungen ist, zeig dein Ergebnis.

#



Jetzt viel Spaß beim Nachbasteln….
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild

Benutzeravatar
aiiki
Beiträge: 3655
Registriert: Do 11. Nov 2010, 07:35
Skype:
Wohnort: Berlin

Re: Brennende Schrift, Vorlage brennendes Herz von Eibauoma

Beitragvon aiiki » Sa 8. Feb 2014, 07:27

Hallo Uwe,

da warst Du ja fleißig! :umarm:
Zum Ausprobieren bin ich jetzt zwar noch nicht gekommen aber es sieht alles gut aus.

LG und bis denne

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3489
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Re: Brennende Schrift, Vorlage brennendes Herz von Eibauoma

Beitragvon UweF » Sa 8. Feb 2014, 07:31

Ja hoffentlich werden mir die Überstunden bezahlt :kicher: Wie kann man eigentlich die Bilder neben den Text stellen...? :oops:
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild

Benutzeravatar
aiiki
Beiträge: 3655
Registriert: Do 11. Nov 2010, 07:35
Skype:
Wohnort: Berlin

Re: Brennende Schrift, Vorlage brennendes Herz von Eibauoma

Beitragvon aiiki » Sa 8. Feb 2014, 08:38

Das machst Du mittels Formatierung des Textes.
Die Buttons col und col1 gliedern Deinen Beitrag in Spalten. (col in zwei, col1 in drei Spalten)
Markiere einfach den Abschnitt -also den Text und das Bild das daneben sein soll- und klicke dann auf col. Jetzt musst Du die beiden Spalten nur noch trennen damit klar ist wo die Trennung der Spalten sein soll. Dazu setzt Du zwischen beide einen senkrechten Strich (|). Den erzeugst Du mit AltGr und | (beide Tasten gleichzeitig drücken).
Je nachdem ob Du erst den Text und dann das Bild einfügst oder umgekehrt erscheint der Text rechts oder links.

Das sieht dann so aus:

Das ist meine SignaturBild

Code: Alles auswählen

[col]Das ist meine Signatur|[img]http://www.gimp-werkstatt.de/galerie/aiiki/upload/Dies%20und%20Das/apo%20pinsel.png[/img][/col]


Oder so:

BildDas ist meine Signatur

Code: Alles auswählen

[col][img]http://www.gimp-werkstatt.de/galerie/aiiki/upload/Dies%20und%20Das/apo%20pinsel.png[/img]|Das ist meine Signatur[/col]


Wenn Du noch Fragen hast melde Dich einfach nochmal.

LG und bis denne

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3489
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Re: Brennende Schrift, Vorlage brennendes Herz von Eibauoma

Beitragvon UweF » Sa 8. Feb 2014, 09:10

:dank: dir, nee ist schon klar jetzt :idee: , das mit dem Strich wusste ich nicht, habe alles mögliche mit col probiert nur das nicht :ohnmacht:
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 9338
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Brennende Schrift, Vorlage brennendes Herz von Eibauoma

Beitragvon eleanora » Sa 8. Feb 2014, 09:51

Hallo Uwe

wir haben eine kleine BB-Code Sammlung hier im Forum --> BB-Codes

Super, dass du das Tut umgeschrieben hast :super: Deine Signatur gefällt mir sehr gut.
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3489
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Re: Brennende Schrift, Vorlage brennendes Herz von Eibauoma

Beitragvon UweF » Sa 8. Feb 2014, 09:55

...aaahhhh super danke, hätte ich vielleicht auch selbst drauf kommen können einmal zu suchen ob es irgendwo beschrieben ist, aber ich war so mit dem Tut beschäftigt....hihi
Ich hoffe es probiert bald einmal jemand aus, ob ich auch alles richtig beschrieben habe.... :oops: :pfeifmaus:
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7318
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Brennende Schrift, Vorlage brennendes Herz von Eibauoma

Beitragvon eibauoma » Sa 8. Feb 2014, 10:29

Hallo Uwe,
ich freu mich riesig, dass Du das sofort und mit Erfolg in Angriff genommen hast.
Natürlich musste ich gleich ausprobieren, ob mein Gimp dabei jetzt auch gehorcht.

Bild

Wie Du sehen kannst: Es hat funktioniert :gewonnen:

Allerdings passt das Dialogfeld wieder nicht ganz auf meinen Bildschirm - schuld ist sicher die an meine Augen angepasste Bildschirmauflösung - so habe ich meine Taskleiste kurzzeitig nach rechts ausquartieren müssen, um an die OK-Schaltfläche ranzukommen.
Wichtig allein ist, dass es wieder mit dem Script klappt - in Handarbeit wäre dies wirklich sehr aufwändig.

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3489
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Re: Brennende Schrift, Vorlage brennendes Herz von Eibauoma

Beitragvon UweF » Sa 8. Feb 2014, 12:21

Super freut mich, dass mein erstes Tut funktioniert, wenn auch mit rießiger Hilfe deiner Anleitung :gewonnen:
Also das Dialogfeld von diesem Script passt bei mir locker auf den Bildschirm, es ist eine ganze Ecke kleiner als das andere, bei dem konnte ich auch nur ganz
unten gerade noch die OK Schaltfläche sehen.
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3489
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Re: Brennende Schrift, Vorlage brennendes Herz von Eibauoma

Beitragvon UweF » Sa 8. Feb 2014, 13:01

eleanora hat geschrieben:Hallo Uwe

Deine Signatur gefällt mir sehr gut.


Naja....im Alter wird man halt etwas sonderlich.... :traenenlach:
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild


Zurück zu „Fortgeschrittene Tutorien“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast