GRUNGE Effekt

Benutzeravatar
Rob30
Beiträge: 114
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 17:51
Skype:
Kontaktdaten:

GRUNGE Effekt

Beitragvon Rob30 » Di 7. Jul 2015, 00:06

Hier möchte ich euch zeige wie man recht unkompliziert einen sogenannten GRUNGE Effekt erzeugen kann.

Bildquelle: https://pixabay.com/de/mann-s%C3%A4nger-musiker-portrait-67467/
#

Bildebene 2x duplizieren unter Ebene ausschalten ( das Originalbild zum späteren vergleich )
Die oberste Eben auswählen dann auf:
Farben >Abbilden >auf Farbverlauf
#

Ebenen Modus auf multiplizieren stellen.
Rechte Maustaste auf die obere Ebenen >Ebenen Maske hinzufügen weiß volle Deckkraft.
#

Den Pinsel auswählen (025) Pinseldeckkraft auf ca.50% stellen.
Nun die Augen freistellen.
#

Rechte Maustaste auf die obere Ebene > nach unten vereinen.
Diese Ebene 1x duplizieren.
Filter >weichzeichnen > Gauscher Weichzeichner beide Werte auf 20 stellen und mit OK bestätigen.
#

Nun stellt ihr wieder frei was nicht weichgezeichnet sein soll, dazu:
Rechte Maustaste auf die obere Ebenen > Ebenenmaske hinzufügen > Graustufenkopie der Ebene.
Den Pinsel auswählen, die Pinseldeckkraft wieder auf 100% stellen und nun die Augen, Augenbrauen, die Haare, den Mund, und den Bart wenn ihr wollt freistellen.
#

Rechte Maustaste auf die obere Ebene > nach unten vereinen.
Farben >Werte> den mittleren Wert auf ca.0,65 und den rechten Wert auf 200 stellen und mit OK bestätigen.
#

Eigentlich seid ihr nun fertig.

#


Aber wenn ihr wollt und dem Bild das gewisse etwas noch zu geben könnt ihr jetzt weiter machen indem ihr:
Diese Ebene 1x duplizieren.
Filter > Verbessern >Unscharf maskieren geht, die Standard Werte lasst und mit OK bestätigt.
Ebenen Modus auf Harte Kanten stellet und die Ebenendeckkraft auf ca. 30%.
#

Rechte Maustaste auf die obere Ebene > nach unten vereinen.
Farben >Farbton/Sättigung Bei Helligkeit den Wert -20 und bei Sättigung -30 eingeben und mir OK bestätigen.
#

Ebenendeckkraft auf ca.65% stellen
Rechte Maustaste auf die obere Ebene > nach unten vereinen.

#

Ist aber reine Geschmackssache……
Bild

Benutzeravatar
cheeky-devil
Beiträge: 932
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 20:23
Skype:
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: GRUNGE Effekt

Beitragvon cheeky-devil » Di 7. Jul 2015, 20:33

Hallo Rob,

ich bin von Deinem Tutorial total begeistert. Was Du aus dem Ausgangsbild gemacht hast, finde ich total faszinierend. Klar sieht man, dass es bearbeitet ist, aber ich finde das Ergebnis total spannend.

Wenn ich ein schönes Ausgangsbild finde, werde ich das Tutorial gerne nacharbeiten.

Viele liebe Grüße
vom cheeky-devil
Bild
#
Linux Mint 18.2 "Sonja" Cinnamon und GIMP 2.8.18 mit G'MIC 1.6.8 sowie Inkscape 0.91
Meine Werkstatt-Galerie
Meine neue Werkstatt-Galerie
#

Benutzeravatar
cheeky-devil
Beiträge: 932
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 20:23
Skype:
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: GRUNGE Effekt

Beitragvon cheeky-devil » Di 7. Jul 2015, 21:30

Hallo Rob,

habe dann auf die Schnelle das Tutorial mal nachgebastelt. Perfekt ist mein Bild sicherlich nicht und vielleicht ist es auch nicht das beste Motiv, aber ich finde es schon recht gelungen.

#


Nochmals ganz herzlichen Dank für Deine Anleitung.

Viele liebe Grüße
vom cheeky-devil
Bild
#
Linux Mint 18.2 "Sonja" Cinnamon und GIMP 2.8.18 mit G'MIC 1.6.8 sowie Inkscape 0.91
Meine Werkstatt-Galerie
Meine neue Werkstatt-Galerie
#

Benutzeravatar
Kami
Beiträge: 448
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 19:34
Skype:

Re: GRUNGE Effekt

Beitragvon Kami » Di 7. Jul 2015, 22:52

Kann es sein dass da was nicht passt? Oder was fehlt? Ich „scheitere“ schon beim 2. Schritt:
>>Die oberste Eben auswählen dann auf:
Farben >Abbilden >auf Farbverlauf <<

Was da bei mir raus kommt:
#

Der Ebenen Modus ist auf Multiplikation, wenn er auf normal ist, ist das ganze noch etwas bunter...
Bin ich nur zu blöde, aber mehr wie Schritt für Schritt nachmachen und genau lesen was da steht kann ich nicht. :augly:
Und wenn ich eine weiße Ebenmaske hinzugefügt habe, ändert sich ja auch nichts. Nur wenn ich das Abbilden auf Farbverlauf weglasse und die Ebene einfach Dupliziere und dann den Ebenen Modus auf Multiplikation stelle, sieht es in etwa so aus wie im Tut, das heißt das Ganze wird eben etwas dunkler …
Farbverlauf ist Standartmäßig ja auf VG nach HG (harte Kante) Und ich habe auch schwarz und weiß eingestellt ...? (Oder hat das Werkzeug Farbverlauf eh nichts damit zu tun, aber dann müsste es ja klappen wie beschrieben.)
:fragemaus:
Originalbild von Pixabay.com:
#
#BildBild

Benutzeravatar
Kami
Beiträge: 448
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 19:34
Skype:

Re: GRUNGE Effekt

Beitragvon Kami » Di 7. Jul 2015, 23:23

Ok, Gimp ausgemacht und nochmal neu, obwohl ich heute noch nichts anderes mit Gimp gemacht habe, und schon tagelang ohne Farben gimpe, aber nochmal Abbilden >auf Farbverlauf << bringt nun ein anders Ergebnis, keine buntes Bild mehr, sondern eine reine schwarz-weiß Ebene.
Aber immer noch sieht es bei mir anders aus als im Tut, nach diesem Schritt nämlich so:
#

Die schwarz-weiß Ebene habe ich auf Multiplikation, die darunter soll ja auf normal bleiben, oder?
Hat mein Herr vielleicht nur zu viele Falten? :gaga:
#BildBild

Benutzeravatar
cheeky-devil
Beiträge: 932
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 20:23
Skype:
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: GRUNGE Effekt

Beitragvon cheeky-devil » Mi 8. Jul 2015, 09:26

Hallo Kami,

Du hättest Gimp nicht neu starten müssen sondern nur die Vorder- und Hintergrundfarbe auf schwarz/weiß zurücksetzen müssen. Damit hast Du auch einen schwarz/weißen Farbverlauf, der in diesem Fall gemeint war.

Das ist das ganze Geheimnis.

Du kannst übrigens unter den Einstellungen Gimp so einstellen, dass er immer wieder auf die Ausgangseinstellungen der Werkzeuge zurückgeht, wenn Du es neu startest. Du kannst es aber auch so einstellen, dass er Deine letzten Werkzeugeinstellungen beibehält. Ich persönlich lasse die Einstellunge immer wieder zurücksetzen, da mir sonst auch so merkwürdige Dinge passieren, dass der Ebenenmodi nicht auf normal steht und ich mich wundere oder eben ein Farbverlauf plötzlich andere Ergebnisse ausspuckt als gedacht.

Viele liebe Grüße
vom cheeky-devil
Bild
#
Linux Mint 18.2 "Sonja" Cinnamon und GIMP 2.8.18 mit G'MIC 1.6.8 sowie Inkscape 0.91
Meine Werkstatt-Galerie
Meine neue Werkstatt-Galerie
#

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3488
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Re: GRUNGE Effekt

Beitragvon UweF » Mi 8. Jul 2015, 09:37

Mit deinem Tut läßt sich der Effekt gut nachbasteln :spitze:

#
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild

Benutzeravatar
Suma
Beiträge: 1156
Registriert: So 16. Feb 2014, 12:55
Skype:
Wohnort: Neumünster

Re: GRUNGE Effekt

Beitragvon Suma » Mi 8. Jul 2015, 09:52

ich habe mich auch einmal an dem alten Mann versucht - und das ist mein Ergebnis:
#

allerdings erhalte ich, wenn ich nach Anleitung die Farbwerte verändere, mit dem linken Regler auf 200 ein schwarzes Bild.... ich hab dann den rechten genommen :kicher:
Ich finde es sieht ganz gut aus :super:
Gruß aus dem hohen Norden
Suma :D

Galerie
# #

Benutzeravatar
Rob30
Beiträge: 114
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 17:51
Skype:
Kontaktdaten:

Re: GRUNGE Effekt

Beitragvon Rob30 » Mi 8. Jul 2015, 19:10

@ suma,
du hast natürlich Recht, es sollte eigentlich den Wert 200 rechts eingeben heißen! Sorry :wall:

hab noch ein Beispiel gemacht
Bildquelle:https://pixabay.com/de/frau-gesicht-portr%C3%A4t-modell-kanon-659353/

#
Bild

Benutzeravatar
Kami
Beiträge: 448
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 19:34
Skype:

Re: GRUNGE Effekt

Beitragvon Kami » Mi 8. Jul 2015, 19:11

@ Cheeky-Devil: Vordergrundfarbe war schwarz und Hintergrundfarbe weiß, wie ich schon oben geschrieben hatte. ;) Nur der Farbverlauf hat eben das VG nach HG (harte Kante) nicht gemacht sondern irgendeinen bunten Farbverlauf, den ich erst nach Neustart von Gimp wegbekam.

@ Suma: Ja, so hatte ich erwartet, dass es mit diesem alten Herren werden würde! :spitze:
Nur die Sache mit den Augen glaub ich sollte man bei dem Bild komplett weglassen, weil sie fast geschlossen sind bzw. im Schatten liegen, da ist einfach nichts mit strahlenden Augen mäßiges zu machen.

@ Uwe: „Frisch“ aus dem Grubenschacht emporgestiegen. :gewonnen: Gelungen!

An alle: Danke für eure Antworten und Hilfestellungen. :dank:
#BildBild


Zurück zu „Einsteiger Tutorien“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste