Weihnachtsstern basteln

Benutzeravatar
aiiki
Beiträge: 3655
Registriert: Do 11. Nov 2010, 07:35
Skype:
Wohnort: Berlin

Weihnachtsstern basteln

Beitragvon aiiki » Di 20. Nov 2012, 19:37

Da hat mich eibauoma auf einen Gedanken gebracht:

Auch in unserem letzten Weihnachtskalender gab es ja einige schöne Tutorien und es wäre schade wenn die in der Schublade verschwinden.
Deshalb habe ich mein Weihnachtsstern-Tut nochmal ausgegraben und stelle es hier ein.

Es geht los:

#Ihr öffnet zuerst ein neues Bild in den Maßen 600x600px und füllt dieses mit einer Farbe oder einem Muster Eurer Wahl.
Ich habe hier eins der schönen Goldmuster von Himmie genommen.


#Dann geht Ihr auf den Filter Verzerren- Einrollen und rollt als erstes die untere linke Ecke vertikal ein. Danach aktiviert Ihr wieder die Musterebene und geht nochmals auf den Filter. Jetzt rollt Ihr die obere rechte Ecke horizontal ein.
Bei den Einstellung des Filters könnt Ihr auswählen ob Ihr den aktuellen Farbverlauf oder die VG/HG- Farbe wollt oder unter den Ecken verdunkelt werden soll- probiert aus, was Euch am besten gefällt…


#Ich habe hier den Farbverlauf Gold und keine Verdunklung gewählt
Jetzt müsste es so aussehen.
Die drei Ebenen vereint Ihr zu einer Ebene und habt jetzt eine Art „Zuckertüte“ die Ihr weiter verarbeiten könnt.


#Jetzt müsst Ihr Euch zwei Hilfslinien ziehen- eine horizontal und eine vertikal. Beide Hilfslinien sollen bei 300px liegen und so den Mittelpunkt des Bildes anzeigen.
Jetzt skaliert Ihr Eure „Zuckertüte“ auf 200px und schiebt sie in die Mitte. Danach dupliziert Ihr die Ebene und dreht sie um 90 Grad. Wieder in die Mitte schieben und das Ganze wiederholen bis Ihr einen vierzackigen Stern habt.


#Diese vier Ebenen vereint Ihr wieder zu einer und dupliziert diese.
Wenn Ihr die duplizierte Ebene um 45 Grad dreht habt Ihr schon einen achtzackigen Stern.
Mit diesen beiden Ebenen lassen sich jetzt die verschiedensten Varianten von Sternen erstellen.


#Der Vollständigkeit halber zeige ich Euch hier noch schnell die Variante eines sechszackigen Sternes. Dazu dreht Ihr die skalierte „Tüte“ um 120 Grad (Ihr braucht dann natürlich nur drei Ebenen).
Auch die schiebt Ihr wieder in die Mitte und vereint sie anschließend.


#Die Ebene dupliziert Ihr dann und dreht sie um 60 Grad.
Fertig zur Weiterverarbeitung!


#Man kann die Sterne beliebig oft duplizieren und skalieren, mittels Ebenenmodus einfärben, drehen,
usw….
Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.


Und hier sind nun einige Beispiele wie es aussehen könnte:

##


##


Und nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Basteln!

Benutzeravatar
rico
Beiträge: 1961
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 22:30
Skype:
Wohnort: Schweiz

Re: Weihnachtsstern basteln

Beitragvon rico » Di 20. Nov 2012, 20:26

...oder man bastelt es mit dem Script CFU Bewegung :kicher:
#

Benutzeravatar
aiiki
Beiträge: 3655
Registriert: Do 11. Nov 2010, 07:35
Skype:
Wohnort: Berlin

Re: Weihnachtsstern basteln

Beitragvon aiiki » Di 20. Nov 2012, 20:36

Genau!
(Allerdings ist es so eher eine Sonne... :kicher: ... aber eine gut aussehende! )

LG und bis denne

JoGimper

Re: Weihnachtsstern basteln

Beitragvon JoGimper » Mi 21. Nov 2012, 10:40

Schönes TUT.
Das ist mein Weihnachtsstern:
#

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7613
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsstern basteln

Beitragvon eibauoma » Mi 21. Nov 2012, 13:36

schönes Spielzeug für die Gimpgemeinde

aiiki, hab Dank fürs Einstellen des Tuts :dank:

#
####

Benutzeravatar
Himmie04
Beiträge: 1536
Registriert: So 11. Jul 2010, 14:09
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsstern basteln

Beitragvon Himmie04 » Mi 21. Nov 2012, 16:43

Ja, wirklich schönes Spielzeug! :dank:

Ich hab's mal andersrum gedreht ... dupliziert, mit Ebenenmodi gespielt, verkleinert ... verziert ... usw.
Da gibt es unendlich viele Möglichkeiten! (Und das können auch schon die Enkelkinder, wenn sie gern gimpen!)

#

Benutzeravatar
aiiki
Beiträge: 3655
Registriert: Do 11. Nov 2010, 07:35
Skype:
Wohnort: Berlin

Re: Weihnachtsstern basteln

Beitragvon aiiki » Mi 21. Nov 2012, 19:06

Das sind ja mal tolle Ideen.
Auf den Gedanken, das Ganze zu verpixeln oder einfach umzudrehen bin ich ja noch gar nicht gekommen.

Danke fürs Nachbasteln und liebe Grüße

Benutzeravatar
CoRa
Beiträge: 1817
Registriert: So 13. Jun 2010, 08:05
Skype:
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsstern basteln

Beitragvon CoRa » Mi 21. Nov 2012, 19:13

Das Tutorial ist unglaublich schön bzw. der Stern, der daraus werden kann. :dank: Aiiki.

Tausend Sterne sind ein Dom. Alle Sterne hier sind spitzenmäßig. :spitze: Dieser filigrane von Eibauoma gefällt mir besonders gut.
#
#
Konstruktive Kritik immer erwünscht!

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.

http://www.gimp-werkstatt.de//galerie/cora/index.php

Benutzeravatar
Eni
Beiträge: 156
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 21:28
Skype:

Re: Weihnachtsstern basteln

Beitragvon Eni » Di 11. Dez 2012, 04:37

JUCHU :freu: :freu: :freu:

:dank: aiiki für dieses TUT,hab vorher schon ma n Einsteiger probiert,aber nich hinbekommen,aber diesen tollen Stern :kniefall: hatte zwar ne kurze Phase,wo ich Bahnhof verstand,doch das war mein Denkfehler,die Erklärung is echt simpel.

Kaum hier und schon n Erfolgserlebnis...SO kanns weitergehen :traenenlach:



LG Eni
Dateianhänge
Stern.jpg
Mein Motto:
schief is modern,gerade schafft jede Maschine


http://www.gimp-werkstatt.de/galerie/eni/

Benutzeravatar
aiiki
Beiträge: 3655
Registriert: Do 11. Nov 2010, 07:35
Skype:
Wohnort: Berlin

Re: Weihnachtsstern basteln

Beitragvon aiiki » Di 11. Dez 2012, 07:56

Hallo Eni,
danke fürs Nachbasteln. Es ist wirklich einfach, oder?

Hast Du schon eine Galerie? Wenn nicht, schreib einfach eine PN an eleanora. Dann erstellt sie Dir eine eigene Galerie für Deine Werke. Die brauchst Du um die Bilder richtig einbinden zu können. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß!

LG und bis denne


Zurück zu „Einsteiger Tutorien“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast