Seite 1 von 2

Uhr

Verfasst: Fr 5. Feb 2016, 07:30
von teardrop
Hallo zusammen,
nach unzähligen Versuchen hier mein zweites nachgebautes Tut:)
https://www.youtube.com/watch?v=tGJLQbJ4y_Q&index=79&list=PLyn2aJ7cVX9JeFvPcyTzDREsMZmqFPyfr

#

Als Animations-Freak würde ich natürlich gern versuchen das sich der Sekundenzeiger dreht. Hat evtl jemand eine Idee? Alles was mir einfallen würde wäre 60 Klone zu erstellen...sie auf einzelne Ebenen zu legen und in Gimp zu animieren? Meine Befürchtung dabei wäre allerdings das die Datei viel zu groß würde und die Bildqualität sehr leiden könnte. Bin gespannt auf Eure Antworten:)


LG Leni
Auch Kartonpacker brauchen mal `ne Pause :kicher:

Re: Uhr

Verfasst: Fr 5. Feb 2016, 10:02
von Stift
Hi Leni,
die Uhr schaut klasse aus! :clap: :spitze:

Zu Deiner Frage, wie man den Sekundenzeiger einer Uhr animiert, kann ich nur sagen, dass es sehr einfach mit Gimp zu realisieren ist, wenn Du das Script von ClaraFall "Das kleine Helferlein" installierst:
Hier zu finden: http://www.gimp-werkstatt.de/forum/viewtopic.php?f=24&t=182

Die Einstellungen im Script-Fenster kannst Du dem Screeny entnehmen:
#
PS: "Mittelpunkt" ist 50% Deiner Bildgröße!

Und so schaut es schematisch grob dargestellt dann aus:
#
Du animierst natürlich nur die transparente Zeigerebene. Den Hintergrund (das Ziffernblatt) musst Du anschließend für jede Zeigerebene duplizieren und danach (jede Zeiger-Ebene + Ziffernblatt-Ebene) zu einem Bild vereinen.

Wünsche Dir viel Glück beim Gelingen!

Re: Uhr

Verfasst: Fr 5. Feb 2016, 10:49
von Saijin
Die Uhr ist ganz super geworden, Leni! - Das mit dem Sekundenzeiger bekommst du sicher auch noch hin :spitze:

... und dann läuft die Zeit :lol:

Re: Uhr

Verfasst: Fr 5. Feb 2016, 12:04
von Hanca
Geniales Bild - die Uhr sieht aus wie fotografiert. :o

Das hast Du super hingekriegt! :spitze:

Re: Uhr

Verfasst: Fr 5. Feb 2016, 17:15
von teardrop
Vielen lieben Dank Euch. Werde mir das Script gleich runterladen und testen. Bin schon gespannt ob ich das hinkriege.

LG Leni

Re: Uhr

Verfasst: Fr 5. Feb 2016, 19:21
von eibauoma
Hallo Leni,

die Uhr hast Du prima hinbekommen. :spitze:
Du hast sie doch sicher als SVG gespeichert.
Diese Datei lässt sich direkt aus Gimp öffnen. Im Dialogfeld unbedingt den Haken setzen für die Pfade und gleich etwas vergrößern.
Du brauchst die Uhr ohne Sekundenzeiger (für den Anihintergrund) und außerdem die Uhr mit Sekundenzeiger.
(- edit - besser wäre natürlich der exakte Sekundenzeiger gleich aus Inkscape)
Ich glaube, der Drehpunkt liegt schon sauber in der Mitte.
Diese Ebene - am einfachsten in ein neues Bild kopiert - ist der Ausgangspunkt für die Script-Anwendung. Viel Spaß dabei :pfeifmaus:

Re: Uhr

Verfasst: Sa 6. Feb 2016, 02:42
von UweF
Ich habe die Uhr zwar mit Gimp gebastelt, aber als Beispiel für Leni, die ihre ja auch noch animieren möchte. Übrigens auch ohne Helferlein, ich habe meine 60 Ebenen alle mit der Hand gemacht... :ohnmacht: :kicher:

Auf gehts Leni...es ist Fünf vor Zwölf... :traenenlach:

#

Re: Uhr

Verfasst: Mo 8. Feb 2016, 06:31
von teardrop
Hallo Ihr Lieben,

erstmal vielen Dank für die vielen Tip`s und Hilfestellungen :spitze: .
Die ersten Versuche habe ich bereits gemacht...das Script ist megaklasse...jedoch zerreisst es mir bei jedem Versuch die Farben des ,,roten Zeigers".
Ich habe die SVG Dateien in Gimp als Ebenen eingefügt, die Pfade übernommen und auch den Modus auf ,,indiziert" gestellt und trotzalledem schaut das Ergebnis gruselig aus.
Aaaaber so leicht geben wir ja nicht auf gelle? Ich werde es jetzt mal so wie Uwe probieren und alles ,,von Hand" machen mal sehen wie es dann ausschaut.

Liebe Grüße Leni

Re: Uhr

Verfasst: Mi 10. Feb 2016, 07:00
von teardrop
#


Die Uhr ist fertig...und ich auch :traenenlach:

Mit dem tollen Script wollte es einfach nicht klappen. Es hat sich zwar gedreht, allerdings wurden die Farben so sehr zerrissen das ich ,,genau wie Uwe"..alle Ebenen von Hand gemacht habe. Als SVG gespeichert, Pfade wurden übernommen habe ich dann in gimp weitergearbeitet. Farben-Bildmodus auf ,,indiziert" gestellt.
Als die 1. Uhr fertig war kam mir irgendetwas komisch vor. Ich kam nicht gleich drauf..hab schon gedacht ich spinne, und dann sehe ich das die Schriftart anders war.
Ich weiß nicht woran es lag habe es mehrere male getestet und in gimp wurde die Schriftart die ich in inkscape gewählt hatte nicht übernommen. Hat sowas schonmal jemand gehabt? Liegt es evtl an meinen Einstellungen in gimp/inkscape?
Ich hatte GSD alle Ebenen zusätzlich als PNG abgespeichert und dann mit diesen die Uhr erstellt und...es dreht sich :gewonnen:

Re: Uhr

Verfasst: Mi 10. Feb 2016, 09:23
von eleanora
Hallo Leni
deine Uhr ist total super geworden :spitze:

Als kleiner Tipp für die nächste Animation: Bei Animationen sollte man grundsätzlich die Bearbeitung der Datei im RGB-Modus vornehmen, sonst hat man solche Zerstückelungen, wie du sie wohl auch bei der Verwendung des Scriptes bekommen hast.
Erst ganz zum Schluss wandelt man den Farbmodus in indiziert um.

Viele Grüße
Ele ;)