Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier z.B. 50 mm

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4318
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier z.B. 50 mm

Beitragvon Jacky » Do 17. Sep 2015, 18:45

Ach sind die süß die Kinderlein, meine kleine war heute auch da, zum fotografieren bin ich aber nicht gekommen.

Das Kälbchen und die Katze weiter obern sind ja super getroffen :super:
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!

Saijin
Beiträge: 5353
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 15:11
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier z.B. 50 mm

Beitragvon Saijin » Fr 18. Sep 2015, 15:52

@ Carola
Schärfe ist klasse gelungen bei Julia, auch die Blümchen machen sich sehr hübsch an der Seite. Das was ich zu meckern
hätte, wäre der Baumstamm rechts, den würde ich "rausschneiden" - sonst wirklich sehr gelungen :spitze:

@ Himmie,
Portraits sind immer eine Klasse für sich - da gibt es jede Menge zu üben... aber ich sehe, Du traust Dich ran :spitze:
  • Der 1. Aufnahme fehlt es ein wenig an Schärfe im Augenbereich
  • Die 2. Aufnahme ist gut gelungen vom Schatten/Lichtspiel - hätte hier noch den Kopf nicht abgeschnitten, lieber weniger
    vom T-Shirt - sonst schön gelungen
  • 3. Aufnahme - perfekt würde ich sagen :clap: :spitze:

Benutzeravatar
Uschbaer
Beiträge: 205
Registriert: Do 13. Mai 2010, 15:19
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier z.B. 50 mm

Beitragvon Uschbaer » Do 1. Okt 2015, 23:08

Hallo Saijin, ich habe mich mal an einem Stillleben versucht und bin gespannt, wie Du das findest.

# #

Liebe Grüße
#

Saijin
Beiträge: 5353
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 15:11
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier z.B. 50 mm

Beitragvon Saijin » Fr 2. Okt 2015, 20:16

Hallo Uschbär,

Schärfe und Belichtung - großes Lob und trotzdem fehlt etwas... betrachte es nun schon eine Weile :think:
Die technische Seite ist perfekt, also hier stimmt alles :spitze:

Es ist das gewisse "Etwas", das fehlt, was die Aufnahme interessant macht, anziehend für's Auge. Es ist ein bisschen "zu
ordentlich" arrangiert, ja, das könnte es sein... Ein "Zufall" fehlt hier, würde das aufpeppen, so für's Auge neugierig werden
lassen.

Also.. sollte jetzt nur eine Anregung für's Arrangement sein, für's Sattwerden des Auges ;) - Hoffe das ist ok :kniefall:

LG

Benutzeravatar
Uschbaer
Beiträge: 205
Registriert: Do 13. Mai 2010, 15:19
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier z.B. 50 mm

Beitragvon Uschbaer » Fr 2. Okt 2015, 22:25

Danke Saijin, natürlich ist das o.k. und ich bin dankbar für jeden Hinweis. Du bringst es auf den Punkt, das Bild ist zu brav. Ich habe es bereits vor ca. 14 Tagen gemacht, aber immer wieder gezögert, es einzustellen. So ein Stillleben ist gar nicht so einfach zu arrangieren, vielleich sollte ich es mal mit meinem Schreibtisch probieren, das würde dann mit Sicherheit nicht so ordentlich ausfallen :lol: Ich werde auf jeden Fall dran bleiben.

Liebe Grüße
#

Benutzeravatar
Uschbaer
Beiträge: 205
Registriert: Do 13. Mai 2010, 15:19
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier z.B. 50 mm

Beitragvon Uschbaer » Di 13. Okt 2015, 23:12

Hallo Saijin, ich hab's noch mal versucht. Bis auf den Hintergrund gefällt es mir eigentlich ganz gut. Die Aufnahme ist vergangene Woche entstanden. Ich habe es heute noch einmal mit einem anderen HG versucht, aber so habe ich es einfach nicht mehr hinbekommen. Entscheidend dabei war die Belichtung, der Sonneneinfall durch das seitliche Fenster fehlte heute gänzlich und zusätzliche Belichtung durch eine Lampe brachte auch nichts. Ich lasse es jetzt mal dabei und warte auf eine nächste günstige Gelegenheit.

# #

Ich bin gespannt Saijin, was Du dazu sagst.

liebe Grüße
#

Saijin
Beiträge: 5353
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 15:11
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier z.B. 50 mm

Beitragvon Saijin » Mi 14. Okt 2015, 23:03

:spitze: :clap: Also diese "zufällige" Anordnung gefällt mir schon sehr sehr viel besser. Das Licht ist durch den HG fast ein
wenig ungünstig, obwohl es so weich wirkt. Anderer HG - ja, dann wäre es wirklich perfekt...

Du hast hier schon ein Händchen, was die Arrangements angeht :spitze:

Benutzeravatar
rocklady
Beiträge: 691
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Skype:
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier z.B. 50 mm

Beitragvon rocklady » Sa 19. Dez 2015, 20:01

Ist ein bischen hier ... ich bring mal ein paar neue Bilder mit. Nachdem heute so schönes "frühlingshaftes" Wetter war :kicher: hab ich mir meine Kamera geschnappt und ein paar Aufnahmen gemacht (war selber in letzter Zeit nur mit scrappen beschäftigt :pfeif: )

Habe mit meinem Zoom fotografiert und auf ca. 50 mm eingestellt und noch welche mit 200 mm.

Die Häuser im Hintergrund - stehn nicht auf dem Kopf - sie sind eine Spiegelung im Fluß ;)

# Blende 4 , 1/160 Sek , ISO 160 , 51 mm, WB: Tageslicht, Mittenbetont

# Blende 6,3 , 1/400 Sek , ISO 160 , 51 mm, WB: Tageslicht, Mittenbetont


Auf den Grasspitzen hatte es überall Wassertröpfchen vom Tau bzw Nebel, die gegen das Licht toll gefunkelt haben , daher der Bokeh-Effekt

# Blende 5 , 1/250 Sek , ISO 160 , 51 mm, WB: Tageslicht, Mittenbetont

Hier nochmal ganz nah mit 200 mm Zoom ein einzelner Tropfen

# Blende 5,6 , 1/250 Sek , ISO 160 , 200 mm, WB: Tageslicht, Mittenbetont

# Blende 5,6 , 1/250 Sek , ISO 160 , 200 mm, WB: Tageslicht, Mittenbetont
#BildBild

###

Benutzeravatar
Carola
Beiträge: 2124
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 16:35
Skype:
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier z.B. 50 mm

Beitragvon Carola » Sa 6. Feb 2016, 17:13

Hallo rocklady,
ich war schon länger nicht mehr hier und wollte ein Foto reinstellen, dabei stelle ich fest, was Du für schöne Aufnahmen gemacht hast und mit uns teilst. Insbesondere das Gras mit den Wassertropfen finde ich :spitze:

Ich habe nur ein Foto mit angestrahlter Birke gen blauen Himmel, das ich mit der Festbrennweite und WB Tageslicht sowie Programmautomatik P (1/500sec, F5.6) und Spotmessung gemacht habe. Ich wollte den Kontrast der weißen Birkenstamms/-äste zu den dunklen filigranen Verästelungen und blauem Himmel hervorheben :D Liebe Grüße Carola

#
Liebe Grüße CarolaBildBild

Benutzeravatar
rocklady
Beiträge: 691
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Skype:
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier z.B. 50 mm

Beitragvon rocklady » Sa 6. Feb 2016, 17:18

Hallo Carola danke, dank schwenkbarem Bildschirm der Lumix mußte ich zum Glück nicht ins nasse Gras liegen um die Bilder zu machen :kicher:

Der Kontast bei der Birke kommt sehr schön raus ;)
#BildBild

###


Zurück zu „Stammtisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste