Seite 3 von 8

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier 50 mm

Verfasst: So 6. Sep 2015, 12:45
von Saijin
Carola hat geschrieben:Was hat es eigentlich mit der Selektivmessung meiner Kamera auf sich?

Diese Messung ist fast wie eine Spotmessung. Spot nimmt etwa 5 %, Selektiv etwa 10 % zur Belichtungsmessung,
es ist wie ein fließender Übergang hier zwischen diesen beiden.

  • Low ist sehr gelungen - Bokeh gefällt mir hier auch sehr gut :spitze: :clap:
  • Die Idee mit den Dahlienblättern ist klasse, aber es fehlt noch ein wenig dort an Schärfe zur Hervorhebung.
  • 3. Aufnahme wieder super die Schärfe, dort auf den Punkt gebracht :spitze: :clap:

LG

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier 50 mm

Verfasst: So 6. Sep 2015, 15:35
von rocklady
@Sajiin ich wußte nicht daß es einen Unterschied zwischen Selektiv und Spot Messung gibt. Die Canon hat Selektivmessung (kein Spot , dachte das ist das selbe), die Lumix Spotmessung.

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier 50 mm

Verfasst: So 6. Sep 2015, 19:54
von rocklady
Habe mit der Canon ein paar Aufnahmen gemacht, Brennweite beim Eintellen kann ich nur schätzen, hab fast die 50 mm erwischt ;)

Hier hab ich den Blitz zugeschaltet wegen dem Gegenlicht der untergehenden Sonne

# Blende 11 , 1/200 Sek , ISO 200 , 49 mm, WB: Tageslicht, Selektivmessung

# Blende 5,6 , 1/50 Sek , ISO 200 , 49 mm, WB: Tageslicht, Selektivmessung

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier 50 mm

Verfasst: Mo 7. Sep 2015, 09:30
von Saijin
Die gelbe Blüte gefällt mir von der Harmonie der Farben besser als die Rose mit Blitz. Das ist jetzt sehr interessant zu
sehen, wie der Blitz in einer anderen Art die Rose hervorhebt (fast ein bisschen eindringlich) und die gelbe Blume in
einer Natürlichkeit der eigenen Farben sich zeigt. Blitzlicht ist auch einstellbar, also dass es nicht ganz so stark sich
macht, so dass mehr naturgetreue Farben erhalten bleiben. Zu finden im Menü...

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier 50 mm

Verfasst: Mo 7. Sep 2015, 17:46
von Carola
Hier habe ich mit dem Objektiv und der Drittel-Bildgestaltung Julias Katzenhaarspitzen ins Rampenlicht rücken wollen, d.h. das Auge soll dorthin gelenkt werden. Sonst ist ja nix dolles drauf (absichtlich). Habe mit Spotmessung belichtet und dann mit '*' zur Seite geschoben, damit sich die Belichtung nicht mehr ändert (jetzt weiß ich ja wie es geht :D ). Liebe Grüße Carola

#

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier 50 mm

Verfasst: Mo 7. Sep 2015, 18:24
von rocklady
@Saijin daß man den Blitz verstellen kann wußte ich nicht. Des öfteren war er mir zu stark, vor allem wenn man nah dran ist. Mußte dann weiter weg mit stärkerem Zoom. Hab gleich im Menü nachgeschaut. Schon wieder was gelernt ;)

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier 50 mm

Verfasst: Mo 7. Sep 2015, 22:16
von Saijin
:spitze: :clap: Ist gelungen, Carola - das Auge wird zu Julias Haarpracht gelenkt. Evtl. hätte ich sie noch ein bisschen
mehr ins Bild gebracht, damit der HG nicht zu dominant wirkt - ist aber Geschmackssache ;)

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier 50 mm

Verfasst: Fr 11. Sep 2015, 07:30
von Jacky
....Dummfrag....Wo bzw. wie wird die Festbrennweite 50 eingestellt? :oops:

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier 50 mm

Verfasst: Fr 11. Sep 2015, 12:38
von rocklady
Hallo Jacky wenn du ein Zoomobjektiv hast, mußt du es am Drehring/Zoom auf 50 einstellen bzw schätzen wo die 50 ist. Ich z.B. hab ein 18-55 mm Objektiv auf der Canon. Da muß ich die 50 schätzen weil bei mir nur 18, 24, 35 und 55 draufsteht. Man sieht die genaue Brennweite leider nicht in der Kamera angezeigt, erst später auf dem Computer.
Oder wenn du eine Objektiv mit Festbrennweite hast. Dann hast du ja nur diese eine Brennweite die nicht vestellt werden kann. Ich hab für die Lumix eins mit 60 mm.

Re: Unterwegs mit einer Festbrennweite - hier 50 mm

Verfasst: Fr 11. Sep 2015, 13:09
von Jacky
Ich kann mit einem Hebel bis auf 24x zoomen.... :fragemaus: