Portrait

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3462
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Portrait

Beitragvon UweF » Fr 7. Aug 2015, 09:38

Da meine Fotokenntnisse noch aus der Analogzeit :kicher: stammen, habe ich eine Frage. Kann man bei einer Digitalkamera das Format für Portraitfotos verändern? Der Hintergrund, ich brauche Bilder unserer Spieler fürs Internet. Wenn ich jetzt die Bilder mit über 3000 Pixel auf die Größe von 200 Pixel verkleinere werden die Bilder sehr pixelig und somit immer unschärfer. Hier ein Beispiel bei dem der Effekt jetzt allerdings nicht so stark rüber kommt, als auf unserer Internetseite.
##
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 10113
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Portrait

Beitragvon eleanora » Fr 7. Aug 2015, 09:56

Hallo Uwe
ich brauche meine Kamera dafür nur hochkant zu halten und sie nimmt im Portrait-Format auf :)
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3462
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Re: Portrait

Beitragvon UweF » Fr 7. Aug 2015, 10:01

Ja aber doch trotzdem mit ca 3000 Pixel oder? Und beim verkleinern wird das Bild wieder Pixelig.
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 10113
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Portrait

Beitragvon eleanora » Fr 7. Aug 2015, 10:15

Schau einmal, ob du in den Einstellungen einen Eintrag mit Bildgröße oder Auflösung findest. So ganz klein wirst du es eh nicht fotografieren können, also skalieren musst du dabei schon. Aber wenn ich mir dein großes Bild in originalgröße anschaue, sieht man, dass es verrauscht ist. vielleicht liegt das ja daran, dass es so verpixelt ist. Da brauchst du entweder mehr Licht oder musst mit einer kleineren ISO fotografieren.

Gruß Anke
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3462
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Re: Portrait

Beitragvon UweF » Fr 7. Aug 2015, 10:33

Ich mache die Fotos ja nicht, muss ich mal mit unserem "Fotografen" sprechen, ich wollte nur wissen, ob man da an den heutigen Digitalkameras an der Einstellung etwas drehen kann...
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 1856
Registriert: Di 6. Apr 2010, 14:41
Skype:
Wohnort: Corriecravie, Isle of Arran, Scotland
Kontaktdaten:

Re: Portrait

Beitragvon Arran » Fr 7. Aug 2015, 10:40

Ja, wenn sie nicht schon mehr als 10 Jahre alt ist.
Grüsse von Schottlands schönster Ferieninsel: Isle of ArranBild
Kubuntu 14.04.5, HP ZR30w 2600 x 1600 px, Gimp 2.8.?

Arrans Galerie
Meine Desktop-Hintergründe

Benutzeravatar
UweF
Beiträge: 3462
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 11:59
Skype:
Wohnort: Nürnberg

Re: Portrait

Beitragvon UweF » Fr 7. Aug 2015, 10:50

Hier mal ein screenshoot damit man besser sieht was ich meine und zwar diese Treppen wo die einzelnen Pixel beim vergrößerten betrachten so zu sehen sind, ok ist jetzt extrem, aber zum besseren Verständnis :kicher:

#
VG Uwe
Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein, das krieg ich auch so hin!

Bild#Bild

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 10113
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Portrait

Beitragvon eleanora » Fr 7. Aug 2015, 11:24

Ja, das hast du jetzt in der vergrößerten Ansicht, da wird jedes Bild so verpixelt, weil dann jeder Pixel sichtbar ist.
Wenn du auf der Webseite eine kleine Version und eine große Version haben möchtest, solltest du das passend für jede Version entsprechend skalieren und einbinden.

Gruß Anke
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

Benutzeravatar
cheeky-devil
Beiträge: 971
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 20:23
Skype:
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Portrait

Beitragvon cheeky-devil » Fr 7. Aug 2015, 19:05

Arran hat geschrieben:Ja, wenn sie nicht schon mehr als 10 Jahre alt ist.


Hallo Arran,

so ein Blödsinn. Beine Camera ist mehr als 10 Jahre alt und ich kann diese Einstellen. Klar nicht so klein wie Uwe es letztendlich bräuchte, aber ich kann 600 x 400 einstellen, was schon deutlich kleiner ist, als meine normalerweise gewählten Formate.

Wobei meine Camera bis heute kein RAW kann. Das war damals noch nicht.

Viele liebe Grüße
vom cheeky-devil
Bild
#
Linux openSUSE Leap 42.3 und GIMP 2.8.18 mit G'MIC 1.6.8 sowie Inkscape 0.91
Meine Werkstatt-Galerie
Meine neue Werkstatt-Galerie
#

Benutzeravatar
ence
Beiträge: 756
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 12:43
Skype:
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Portrait

Beitragvon ence » Fr 7. Aug 2015, 19:34

Ich möchte Ele zustimmen, verwende auf der Website vorzugsweise Bilder in der jeweilig erforderlichen Skalierung.

Zu den Artefakten (bspw. unter den Augen und an den Rändern der Kontur der Person), die entstehen aber nicht (nur) durch pures Verringern der Bildgröße, sondern deuten eher auf eine zu hohe Kompression beim Abspeichern der jpg-Datei hin.

Ich hab dein Originalbild (3888x2592px) mal auf 200x133px verkleinert und einmal mit Qualitätseinstellung 90 und einmal mit 95 abgespeichert.
Ergebnis: bei 90 deutlich ausgeprägte Artefakte, bei 95 sind diese erheblich weniger ausgeprägt - der Unterschied in der Dateigröße beträgt dabei gerade einmal rund 2 KB.

Dies gilt natürlich prinzipiell auch für andere Bildgrößen. Wobei je geringer die Verkleinerung der Bildgröße ausfällt, desto höher kann (in gewissen Grenzen) die Kompression gewählt werden.
Wenn man also dieses Bild auf bspw. 800x533px verkleinert, kann man es durchaus mit 85 abspeichern ohne das erkennbare Artefakte auftreten, die Dateigröße beträgt dann nur 41,8 KB.
Um die optimale Kompressionsrate zu finden muss man also ein bisschen experimentieren.


Zurück zu „Basiswissen Fotografie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast