Foto: Zerlegung in "einfarbige Quadrate"

Delabarquera
Beiträge: 11
Registriert: Fr 15. Aug 2014, 13:21
Skype:

Foto: Zerlegung in "einfarbige Quadrate"

Beitragvon Delabarquera » Mi 15. Jun 2016, 11:16

Hallo!

Ich möchte mit Schülern ein Zeichenprojekt machen, das auf Fotos aufbaut. Geplant ist Folgendes:

* Kontrastreiches Foto wird in 2 Farben Schwarz / Weiß zerlegt.
* Das so entstandene Bild wird in klare, randscharfe Quadrate zerlegt, wobei
* jedes Quadrat, in dem "mehr als 50% Schwarz ist", ganz schwarz wird; umgekehrt: "ganz weiß".

Anschließend soll großformatig projiziert und händisch ausgemalt werden. -- Später möchte ich das mit bis zu 7 Farben machen, wobei eben die "Hauptfarbe" die gesamte Farbe des Quadrats bestimmt.

So, der erste Punkt ist klar und unproblematisch. Die zwei nächsten: Gibt es mit Gimp die Möglichkeit, so etwas zu realisieren? Wenn Nein, gibt es ein anderes Programm, das das (besser) kann?

Auch alle weiterführenden Überlegungen und Hinweise sind natürlich willkommen.

Grüße! B.

Benutzeravatar
ence
Beiträge: 754
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 12:43
Skype:
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Foto: Zerlegung in "einfarbige Quadrate"

Beitragvon ence » Mi 15. Jun 2016, 13:25

Hallo Delabarquera,
Es wäre hilfreich, wenn man das Bild kennen würde. Denn für die Darstellung mit nur 2 Farben ist nicht jedes Foto gleich gut geeignet.
z.B.:
eher ungeeignet
##


schon besser geeignet
##

Ich bin dabei wie folgt vorgegangen:
- Bild in Gimp öffnen und mit dem Script Che Guevara (Filter > Künstlerisch) mit diesen Einstellungen bearbeiten lassen
#
(ich bin mir nicht sicher, ob Che Guevara Bestandteil der Standardinstallation von Gimp ist, ggf. müsste dieses Script dann nachinstalliert werden)
- dann das Script Verpixeln über Filter > Weichzeichnen aufrufen und die gewünschte Größe der späteren einfarbigen Kacheln bestimmen und das Script ausführen
- nun über Farben > Helligkeit und Kontrast aufrufen und den Regler für Kontrast nach ganz rechts schieben und den Helligkeitsregler bis fast nach ganz links bewegen - fertig

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8108
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: Foto: Zerlegung in "einfarbige Quadrate"

Beitragvon eibauoma » Mi 15. Jun 2016, 13:41

Hallo,
Du kannst es auch auf diese Weise probieren:

In Gimp über das Menü Farben - Schwellwert kannst Du zunächst die Trennung schwarz-weiß zu erreichen.
Scharfe Trennung wirst Du damit nicht schaffen, Gimp ist pixelbasiert, Randpixel werden also in Graustufen erscheinen.
#


Das Zusatzprogramm G'mic zu Gimp gibt es den Filter Arrays & Tiles, dort kannst Du Grid (cartesian) auswählen, Rechteckgrößen einstellen#

Delabarquera
Beiträge: 11
Registriert: Fr 15. Aug 2014, 13:21
Skype:

Re: Foto: Zerlegung in "einfarbige Quadrate"

Beitragvon Delabarquera » Mi 15. Jun 2016, 14:01

Dank euch für die raschen, hilfreichen Hinweise! Das mit dem Beispielbild, das ich hätte beifügen sollen, ist natürlich richtig. Ich werde jetzt ein wenig rumexperimentieren und mich dann mit Ergebnissen / Problemen noch einmal melden.

Saijin
Beiträge: 5353
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 15:11
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Foto: Zerlegung in "einfarbige Quadrate"

Beitragvon Saijin » Mi 15. Jun 2016, 16:24

Hallo Delabarquera,

habe dein Thema hierher verschoben... so finden wir es wieder besser.

Herzliches Willkommen im Forum!

Gruß

Delabarquera
Beiträge: 11
Registriert: Fr 15. Aug 2014, 13:21
Skype:

Re: Foto: Zerlegung in "einfarbige Quadrate"

Beitragvon Delabarquera » Do 16. Jun 2016, 15:52

Danke! Muss mich in die Forum-Gliederung noch ein wenig "einlesen". Klappt aber bald! :-)

Delabarquera
Beiträge: 11
Registriert: Fr 15. Aug 2014, 13:21
Skype:

Re: Foto: Zerlegung in "einfarbige Quadrate"

Beitragvon Delabarquera » So 19. Jun 2016, 16:10

merkel_groß_quadrate2_sw.jpg


So, ich hatte jetzt die Zeit, das mal auszuprobieren. War keine große Sache, und es hat wunderbar geklappt. Die Graustufen, die an den ausgefransten Rändern entstehen, kann man ja, so man will, leicht wegbekommen, indem man noch einmal mit "Schwellwert" drüber geht. Noch einmal herzlichen Dank, und bis die Tage! -- D.
Dateianhänge
merkel_groß_quadrate2.jpg


Zurück zu „Fotobearbeitung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast