Minotaurus

Benutzeravatar
Faust
Beiträge: 79
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 13:41
Skype:
Kontaktdaten:

Minotaurus

Beitragvon Faust » Fr 6. Feb 2015, 10:53

Ich dachte, das gefällt vielleicht dem einen oder anderen hier :) Viel Spaß beim lösen!

#

bingo
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: Minotaurus

Beitragvon bingo » Sa 7. Feb 2015, 10:36

Hervorragend, Faust, einfach großartig! Es wäre schön, wenn Du Deine Kunstwerke häufiger im Forum zeigen würdest.

Was das Rätsel anbelangt, so habe ich genau zehn Minuten lang versucht, es zu lösen. Bis mir wieder einfiel, dass ich für solche Rätsel mangels Geduld nicht geeignet bin. Auf konventionelle Art käme ich also nie ans Ziel. Aber weil wir schon tief in der griechischen Mythologie stecken – da gab es doch diesen Problemlöser Alexander. Mit seiner Methode komme ich auf einen Hieb zum Ziel.
#
Das Rätsel wäre also gelöst, auch wenn ich Fausts Irrgarten brachiale Gewalt antun mußte. Fausts Bild bleibt geheimnisvoll und rätselhaft.
Gruß bingo

Benutzeravatar
Anga
Beiträge: 423
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 14:45
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Minotaurus

Beitragvon Anga » Sa 7. Feb 2015, 10:48

Ich hab deinen Irrgarten leider auch nicht entwirren können :heul: aber dein Bild ist :spitze:
Würde auch gerne mehr Werke von dir zu sehen bekommen. Deine Malweise gefällt mir sehr gut.

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8490
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz

Re: Minotaurus

Beitragvon eibauoma » So 8. Feb 2015, 16:10

Ein richtiger Stier kommt mit dem Kopf durch die Wand.
Ich glaube, dass Bingos Lösung eine brauchbare ist, falls es eine geben sollte.
@ Faust, bestimmt wolltest Du kontrollieren, wie weit wir mit dem sichtbar gemachten Pfadwerkzeug anstelle des sagenhaften Garnknäuels immer wieder einen freien Weg finden, bis wir endgültig wieder vor einer Wand stehen :meinung: :kicher:

Es könnte sein, dass das Garnknäuel doch einen Weg gefunden hat#

bingo
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: Minotaurus

Beitragvon bingo » Mo 9. Feb 2015, 09:51

Das sieht auf den ersten Blick ja sehr vielversprechend aus :spitze:
Es bleiben noch 2 Fragen
1. hat eibauoma etwa irgendwo ein-zwei Mäuerchen eingerissen? :P
2. gibt es genau diese eine Lösung oder gibt es mehrere? :doh:
Da ist Faust als Oberschiedsrichter gefragt, bevor wir eibauoma endgültig auf den Schild der Rätselkönigin heben können.

Benutzeravatar
Faust
Beiträge: 79
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 13:41
Skype:
Kontaktdaten:

Re: Minotaurus

Beitragvon Faust » Mo 9. Feb 2015, 10:10

:clap: Sehr gut Eibauoma und Bingo! hier ist die lösung des Labyrinths, Ich habe das ganze dingen um diesen Pfad herum ausgetüftelt. :)

#

Aber die Lösung von Bingo gefällt mir auch sehr gut haha!

Freut mich, dass euch das Bild gefällt. :D

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 8490
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz

Re: Minotaurus

Beitragvon eibauoma » Mo 9. Feb 2015, 10:38

Hallo Faust,

hast Dir eine Mammutarbeit gemacht, um diesen Pfad auszutüfteln und vor allem, ihn dann auch noch so eindrucksvoll darzustellen.
Wenn Du genau hinguckst, merkst Du, dass ich auf der linken Seite einen Umweg gelatscht bin aber trotzdem kein Mäuerchen eingerissen habe, um auf dem richtigen Pfad wieder rauszukommen.
Glücklicherweise hat Gimp eine feine Zoomeinstellung auch für sehgestörte Omas. :kicher: Außerdem kann man den Pfad mit eingeblendeter Anzeige schrittweise ablaufen und bei Bedarf rückgängig machen.

Herzlichen Dank für diesen Spaß :dank:

Danke auch an Bingo für die sehr kreative "Lösung" :pfeifmaus:

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4318
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Minotaurus

Beitragvon Jacky » Mo 9. Feb 2015, 13:13

Och...da hätte ich es doch glatt auch fast geschaft aber die Lösung ist ja nun schon da.
Hat riesigen Spaß gemacht und die Zeit verging wie im Flug, mach soetwas bloß nicht zu oft....sonst komm ich zu gar nichts mehr... :traenenlach:
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!

bingo
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: Minotaurus

Beitragvon bingo » Mo 9. Feb 2015, 13:53

Also sprach der Oberschiedsrichter: eibauoma hat die Lösung gefunden. Sie auf den Schild zu heben – darauf haben wir aus Sicherheitsgründen verzichtet. Stattdessen aber ihren Triumph im Bild festzuhalten war das Mindeste.
#
Jacky wird lobend erwähnt. Bingo braucht kein schweres Gerät mehr, sondern kann den Wegeplan benutzen.

Benutzeravatar
Jacky
Beiträge: 4318
Registriert: Do 8. Sep 2011, 21:08
Skype:
Wohnort: Südharz
Kontaktdaten:

Re: Minotaurus

Beitragvon Jacky » Mo 9. Feb 2015, 16:16

:traenenlach:
#Bild
Bild
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behaltenFeedback erwünscht!


Zurück zu „Digital Painting“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste