Yves-Klein-Blau

Delabarquera
Beiträge: 10
Registriert: Fr 15. Aug 2014, 13:21
Skype:

Yves-Klein-Blau

Beitragvon Delabarquera » Mo 7. Nov 2016, 17:34

Wenn, dann müsste es hier doch jemand wissen:

a) Welche Eigenschaften hat das Yves-Klein-Blau (YKB) im RGB-Modell bzw. welche Farbe kommt ihm am nächsten?

b) Kann man sich -- mit welchen Werten -- das YKB im Baumarkt auch mischen lassen, um einen GIMP-Entwurf direkt auf die Wand zu bringen? (Ok, das ist eher eine Frage für die Echt-Maler-Ecke; aber vielleicht weiß ja hier auch jemand Bescheid. :-) )

https://www.brandeins.de/wissen/mck-wis ... ves-klein/

Dank schon mal hier!

Benutzeravatar
gimpel
Beiträge: 682
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 14:47
Skype:
Wohnort: Berlin

Re: Yves-Klein-Blau

Beitragvon gimpel » Mo 7. Nov 2016, 18:36

Hab schon ne Schreck bekommen,

dachte, es gibt einen neuen Farbraum (YKB) :kicher:

Ich habe Yves Klein Blau gewickit..., schau, da gibt es frei erhältlich das Blau was du suchst! :gewonnen:

In GIMP öffnen, Farbwähler wählen ...schon hast du es!
Man wird nicht erwachsen, nur das Spielzeug wird teurer


#

http://www.gimp-werkstatt.de/galerie/gimpel/

Delabarquera
Beiträge: 10
Registriert: Fr 15. Aug 2014, 13:21
Skype:

Re: Yves-Klein-Blau

Beitragvon Delabarquera » Mo 7. Nov 2016, 21:27

Wow! Großes DANKE! - D.

Delabarquera
Beiträge: 10
Registriert: Fr 15. Aug 2014, 13:21
Skype:

Re: Yves-Klein-Blau

Beitragvon Delabarquera » Mi 9. Nov 2016, 12:41

Nur mal noch gaaanz vorsichtig zum zweiten Teil meiner Frage : GIMP-Kenner, die gleichzeitig Baumarkt-Farbexperten sind, gibt es wahrscheinlich keine, oder? :hops:

Benutzeravatar
ence
Beiträge: 592
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 12:43
Skype:
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Yves-Klein-Blau

Beitragvon ence » Mi 9. Nov 2016, 14:14

Nun ja, ich bin weder Malermeister noch Baumarktexperte, würde aber eher bezweifeln, dass der Baumarkt für das Anmischen mit den von einem Bildbearbeitungsprogramm ermittelten Farbwerten irgendeines Farbraums (RGB, CYMK oder was auch immer) was anfangen kann.
Aber fragen kann ja nicht schaden...

Daher würde ich empfehlen, ruf doch dort mal an oder fahr vorbei und frag persönlich, unter welchen Voraussetzungen die eine bestimmte Farbe mischen können.
Vielleicht haben sie die für sie relevanten Angaben für genau diese (ja offenbar recht berühmte) Farbe in ihrem Computer.
Kann ja sein...

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 1838
Registriert: Di 6. Apr 2010, 14:41
Skype:
Wohnort: Corriecravie, Isle of Arran, Scotland
Kontaktdaten:

Re: Yves-Klein-Blau

Beitragvon Arran » Mi 9. Nov 2016, 17:59

Vielleicht hilft Dir diese Webseite weiter. Aber ob Du bei diesem Dickicht wirklich etwas lernen kannst, wage ich zu bezweifeln. Im bejahendem Fall würde ich eine Beschreibung sehr interessieren... :weihnacht:
Grüsse von Schottlands schönster Ferieninsel: Isle of ArranBild
Kubuntu 14.04.5, HP ZR30w 2600 x 1600 px, Gimp 2.8.?

Arrans Galerie
Meine Desktop-Hintergründe

Delabarquera
Beiträge: 10
Registriert: Fr 15. Aug 2014, 13:21
Skype:

Re: Yves-Klein-Blau

Beitragvon Delabarquera » Fr 11. Nov 2016, 17:14

Nochmal ein Danke! Wenn ich Erfolg habe, dann melde ich mich wie gewünscht. - D.


Zurück zu „Digital Painting“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast