bingos Karton

Analoges Zeichnen
bingo
Beiträge: 1812
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: bingos Karton

Beitragvon bingo » Do 21. Dez 2017, 15:15

Eigentlich glauben wir inzwischen alle daran, der Bundespräsident als Erster bis hinunter zum gemeinen Wähler, so gemein wie Du und ich: die GroKo erlöst uns von allen Sünden und ist die allein selig machende Alternative. Deswegen spiele ich hier mal den Propheten (oder soll ich sagen: die Kassandra?!) speie ein wenig Gift und Galle und übe mich bis zum März 2018 in Demut und Geduld (oder länger?).

#

bingo
Beiträge: 1812
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: bingos Karton

Beitragvon bingo » Mi 10. Jan 2018, 19:02

Deutschland ist ein sportnärrisches Land. Das kann man schon allein daran sehen, daß im öffentlich-rechtlichen Fernsehen (und auch auf anderen Kanälen) gleich zwei Nachrichtensprecher auftreten – einer von ihnen redet nur vom Sport. Und weil wir alle sportnärrisch sind, wissen wir auch, was z.B. passives Abseits oder aktives Pressing ist, und darüber hinaus noch viele andere nützliche Dinge, aber so richtig kennen wir den Unterschied zwischen aktiv und passiv anscheinend doch nicht, oder?

#

bingo
Beiträge: 1812
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: bingos Karton

Beitragvon bingo » Do 22. Feb 2018, 17:58

Wolpertinger, Chimäre oder nur ein Hirngespinst?

Kaum war eibauomas Thema für den Gimp-WBW dieses Monats bekannt, hatte ich auch schon einen modernen Wolpertinger vor Augen.

#

Ob er nun tatsächlich zum Leben erweckt wird, werden wir sehen, wenn ca. 460.000 Mitbürger eine Entscheidung getroffen haben, die eigentlich andere hätten treffen sollen. Ob er lebensfähig ist, werden wir danach sehen. Ob er überlebensfähig ist, wird sich schließlich in etwa 2 bis 3 Jahren erweisen. Und während das Weltgeschehen in Windeseile weiter läuft, können wir auf unserer Insel der Seligen mit Gelassenheit abwarten, was wirklich aus dem Wolpertinger werden wird, oder glauben wir das nur?

bingo
Beiträge: 1812
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: bingos Karton

Beitragvon bingo » Sa 10. Mär 2018, 16:31

Karikaturisten (und solche, die es werden wollen) sind arme Schweine! Gerade haben sie (wie sie meinen) das Weltgeschehen auf den Arm genommen, schon läuft es ihnen wieder davon und sie hetzen wieder hinterher. Da hatte ich nun geglaubt, es diesen beiden Protagonisten des besagten Weltgeschehens mal so richtig gegeben zu haben, da schreit letzteres schon wieder nach einem Update. Ich bin auf morgen gespannt!

#

#

bingo
Beiträge: 1812
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: bingos Karton

Beitragvon bingo » Sa 24. Mär 2018, 16:55

Vorbemerkung:
Die Handlung, die handelnden Personen und die gehandelten Objekte sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit bekannten Sinnbildern oder wiederkehrenden Ereignissen wären rein zufällig, die Ideenfindung wurde durch einen gerade laufenden Werkstatt-Wettbewerb angestoßen. ;)

#

Teile des Vorhangs findet man bei pixabay unter dem Stichwort „Theatervorhang“ als theater-1713816_1920.jpg. Alle anderen Einzelteile waren lagerhaltig.

Ausgeblendet:
Seitdem camouflage1984 die 6 MB-Grenze für Ani.Gifs ausgerufen hat, war mein ganzes Sinnen und Trachten immer wieder mal darauf gerichtet, diese Grenze auch zu erreichen. Daran war ich bisher glorreich gescheitert – waren noch die .gifs vor der Optimierung weitaus größer als 6 MB, so schrumpften die Dateien nach dem „Optimieren (für Gif)“ meist zu einem kläglichen Rest. Nun aber ist es soweit, Tusch, Trommelwirbel, Beifall: endlich geschafft!

Bei alledem kommt ein großes Datenvolumen zusammen. Mein Verzeichnis „Putten“ war mit allen Zwischenschritten und Sicherungsdateien ordentliche 546 MB groß – da hieß es, aufzuräumen! Nach dem Aufräumen sind es immer noch 114 MB. Die endgültige .xcf hat stolze 71 MB, die .gif vor Optimierung hatte 10,7 MB. Zum Optimieren brauchten Gimp und mein Rechner ca. 1 Minute, um das .gif-Endergebnis mit 5,23 MB herzustellen. Der Upload in meine Galerie brauchte ca. 2,5 Minuten.

Benutzeravatar
Kami
Beiträge: 450
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 19:34
Skype:

Re: bingos Karton

Beitragvon Kami » Di 27. Mär 2018, 18:35

Ein Animationsfilmchen wie ich sie liebe!
:clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap:
#BildBild

Benutzeravatar
eleanora
Administrator
Beiträge: 9319
Registriert: Do 25. Mär 2010, 00:53
Skype:
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: bingos Karton

Beitragvon eleanora » Mi 28. Mär 2018, 12:41

Super bingo :D
wieder einmal ein schöner Karton ;)
Um die 6 MB zu erreichen, musst du nur mehrere Animationen übereinander laufen lassen. Bei meinem Schneegestöber im letzten Wettbewerb ging das ganz schnell :kicher:
Schau rein, in unsere Smiley-Werkstatt!
Aussuchen - Rechtsklick - Grafikadresse kopieren
im Beitrag als img einfügen!
Meine Lieblingssmileys ... BildBildBild

bingo
Beiträge: 1812
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: bingos Karton

Beitragvon bingo » Fr 4. Mai 2018, 15:41

Z.Z. schleppt sich die Sache mit den Animationen wieder mühsam dahin. Selbst mit meiner letzten Provokation (und die war genauso gemeint ;) ) ist mir kein Echo gelungen. Ich versuche es weiter (mit beidem :mrgreen: ), schon allein deswegen, weil es Spaß macht :D - und vielleicht finden sich noch einige Genossen. Denn merke: es gibt Trost und Hoffnung, im Leid einen genossen zu haben.

#

Sich mit fremden Federn schmücken, geht nicht. Hier habe ich eine teuflische Vorlage gefunden (tolle Farben, zumindest der Teufel; der Messias sieht mir zu sehr nach Messi aus):https://www.google.de/search?q=teufel&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi21NbZ8enaAhUhL8AKHbm3ATwQ_AUICigB&biw=1464&bih=911#imgrc=L4TBMVAruqoFNM , und hierher habe ich die Vorlage für den Waschzuber https://www.google.de/search?q=art-deco-waschzuber-holzzuber-waschbrett-waschbottig-pflanztopf-deko-zinkwanne.jpg&tbm=isch&source=iu&ictx=1&fir=aE0XAGuhVABB7M%253A%252Cw5-GAFMiCqodFM%252C_&usg=__-Z0x6aWDEH0gD4nFY13T1YEGVUg%3D&sa=X&ved=0ahUKEwjg1pqV8-naAhXnCMAKHfJ7Ay8Q9QEIKzAA#imgrc=aE0XAGuhVABB7M Hat viel Spaß gemacht, den Zuber abzumalen. Ob er geeignet wäre, bingo zu schmurgeln, habe ich Zweifel. Aber im Himmel und in der Hölle ist ja alles möglich!

Alles andere stammt aus meinem Vorrat oder ist neu. Laßt Euch zu Animationen animieren! Und im Übrigen ist mein Animated Fire noch dasselbe wie vorher- ich sehe, ich werde vorerst bei Gimp 2.8 bleiben.

bingo
Beiträge: 1812
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 17:19
Skype:
Wohnort: Löffingen im Schwarzwald

Re: bingos Karton

Beitragvon bingo » Mo 14. Mai 2018, 18:20

Es waren diese Faust‘schen Bilder, die mich daran erinnert haben, den Trump-Kim-Zyklus fortzusetzen und zu beenden. Fausts Bilder lediglich “digitale Skizzen” zu nennen, wie er das in aller (unnötigen) Bescheidenheit tut, ist die Untertreibung des Monats – seine sogenannten Skizzen können sich ebenso gut sehen lassen wie die Porträts der Strongmen auf dem Cover der aktuellen Ausgabe des TIME Magazine vom May 14, 2018 ! Vgl. hier http://www.hellovon.com/time-magazine-rise-of-the-strongman#1

Aber zurück zum simplen Karton. Karikaturisten (und die es werden wollen) haben ein prinzipielles Problem: sie werden vom wahren Leben getrieben und häufig sogar von ihm überholt. Dieses Mal aber passiert mir das nicht, dieses Mal werde ich mich entspannt zurücklehnen, während sich alle anderen noch mit der karikaturistischen Interpretation des Ereignisses in Singapur herumplagen (soweit der Strongman im Weißen Haus sich das Ganze nicht noch anders überlegt).

#

Benutzeravatar
eibauoma
Beiträge: 7279
Registriert: Do 25. Mär 2010, 21:02
Skype:
Wohnort: Oberlausitz
Kontaktdaten:

Re: bingos Karton

Beitragvon eibauoma » Mo 14. Mai 2018, 20:13

Hallo bingo,
bleibt zu hoffen, dass das Spektakel bei diesem Stand der Dinge verharrt und sich nicht irgendwann wieder in die Gegenrichtung bewegt. :klugscheiss:

Toller "Karton" :clap:


Zurück zu „Kritzeln macht Spaß!“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast