Scrap-Challenge im März:"die Frühlingsboten"

Benutzeravatar
Stift
Beiträge: 1014
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 22:41
Skype:
Kontaktdaten:

Scrap-Challenge im März:"die Frühlingsboten"

Beitragvon Stift » Do 28. Feb 2019, 23:12

Für diesen Monat habe ich das Thema: die Frühlingsboten ausgesucht.

Die Natur erwacht aus dem Winterschlaf und überrascht uns dieses Jahr schon sehr früh mit den ersten Frühlingsboten!

Die Regeln für die Scrap-Challenge:

Wer darf mitmachen?alle Forenmitglieder - egal ob "Profi-Scrapper" oder Anfänger, egal, ob nach "strengen Scrapregeln" oder "freestyle" gebastelt wird! Es geht einzig und allein um den Spaß an der Sache!

Was ist die Aufgabe?Such Dir ein oder mehrere Fotos, die zum Thema passen.
Wähle Dein "Material", also ein oder mehrere Werkstatt-Kits und lass dann Deiner Kreativität freien Lauf, ein Bild im Scrap-Stil zu basteln.

Welches Material darf ich nutzen?
  • Fotos aus dem eigenen Archiv. Alternativ können es auch Fotos aus gemeinfreien Quellen sein.
  • Verwendest Du Fremdmaterial (Fotos, etc.), achte unbedingt auf Urheberrechte/Nutzungsbedingungen.
  • Nenne unbedingt die Quelle(n), auch wenn Du eigenes Material verwendet hast.
  • Ein oder mehrere Werkstatt-Kits. Du findest sie >>hier<<.
  • Gib bitte auch an, welche Kits Du verwendet hast.
  • Selbstgebasteltes.

Welches Format soll das Layout haben?Dein Bild sollte mindestens 1000px Kantenlänge haben.
Ob du quadratisch arbeitest oder quer (z.B. als Desktop Hintergrund) oder gar Hochformat (z.B. als Glückwunschkarte), ist Dir überlassen.

Wieviele Bilder darf jeder Teilnehmer einreichen?Du darfst maximal 3 Bilder einreichen. Einmal gepostet, sollte das Bild nicht mehr getauscht werden.

Was gibt es zu gewinnen?Die Werke 1-3 werden auf unserer Homepage ausgestellt.
Ausserdem darf (muss ) der Gewinner dieses Wettbewerbs das Thema für den nächsten Monat auswählen.

Wann ist letzter Abgabetermin?Abgabetermin ist der 28.03.2019, 20:00 Uhr

ganz kurze und grobe Erklärung zu einem schnellen einfachen Scrap- Layout mit einem Fremdkit:
  • öffne ein Paper
  • schiebe einen Rahmen drauf
  • schiebe ein Foto unter den Rahmen
  • nimm ein paar weitere Elemente und schiebe diese auf dem Layout so, dass es dir gefällt...
ggf. auch unter den Rahmen schieben
aber natürlich kannst Du auch mehrere Fotos/Bilder in dein Scrap einbinden
.

weitere Tutorien und Hilfenfindest Du hier:

Ich wünsche Euch viel Spaß bei der Gestaltung! ;)

Benutzeravatar
Gimplyworxs
Beiträge: 593
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 15:43
Skype:
Wohnort: Crailsheim, BaWü

Re: Scrap-Challenge im März:"die Frühlingsboten"

Beitragvon Gimplyworxs » Fr 15. Mär 2019, 20:46

Dann mache ich mal den Anfang für diese Challenge:

#

credits:
Fonts: Nymphette, Gabrielle
Bilder und Elemente: eigene (erstellt mit GIMP und Inkscape)
Gruß
Gimplyworxs


>>>> Meine Galerie <<<< :

#
______________
Gimp 2.10.8 auf Linux Mint 18.3 MATE


Zurück zu „Scrap-Challenge“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast