Gimp-Werkstatt

nach oben
Dieses Tutorial wurde am 27. Juli 2008 von Neonprinz im Gimp-Werkstatt-Forum veröffentlicht und im April 2010 auf die Homepage der Gimp-Werkstatt übertragen.

[A] Brennendes Haar

1. öffnet euer bild und erstellt gleich zu anfang eine neue transparente ebene

2. zeichnet mit einem weichen pinsel ein paar weisse flecken und linien an die stelle wo die haare sitzten.

001

3. nehmt das "verwischen-werkzeug" und macht leichte zick-zack-bewegungen nach oben, damit es aussieht als ob es brennt. wenn zu viel weiss drin ist, dann malt einfacht ein paar schwarze punkte dazu und wiederholt der vorgang.

002

4. legt dann unterhalb der flammenebene noch eine an, und färbt diese schwarz. danach vereint die f-ebene nach unten.

5. jetzt nur noch einfärben und fertig.
geht auf "farben/farbabgleich" mit folgenden einstellungen:
schatten: 100 / 10 / 0
mitten: 100 / 20 / -100
glanzlichter: 100 / 20 / -20

6. ebenenmodus auf "bildschirm", danach zusammenfügen und fertig

003