Gimp-Werkstatt

nach oben
Dieses Tutorial wurde am 13. Juli 2011 von sherby im Gimp-Werkstatt-Forum veröffentlicht und im April 2012 auf die Homepage der Gimp-Werkstatt übertragen.

3D Schrift

au weia mir ist meine schrift umgefallen...... :pfeif: :traenenlach:

3D

ok........bild öffnen 640x400 hintergrund weiß.fülle den hg mit 9fc8fd oder einer farbe deiner wahl.ich nehme jetzt das text werkzeug mit der schriftart "Impact Condensed" in weiß mit der größe 217 und schreibe mal den namen gimp.es ist wichtig die ebene auf bildgröße zu machen.nun nimmst du filter/abbilden/auf objekt abbilden werte siehe bild :

Objekt

schriftebene rechte maustaste und auswahl aus alphakanal.
neue transparente ebene machen.man nehme den farbeimer.vordergrundfarbe mit 004f74 und fülle die auswahl.auswahl/nichts auswählen.
jetzt filter/weichzeichnen/bewegungsunschärfe mit den werten :

werte

die oberste ebene 5 mal duplizieren.jetzt aktivierst du die oberste ebene also kopie4 und vereinigst die nach unten.wieder oberste ebene nach unten vereinen.das machst du so oft bis du drei ebenen über hast (hintergrund,schrift weiß,schrift blau).
jetzt aktivierst du wieder die oberste ebene und du duplizierst die ebene 4 mal.danach wieder die oberste ebene nach unten vereinen.solange bis wieder drei ebenen über bleiben.wieder die obere ebene 3 mal duplizieren und wieder nach unten vereinen bis drei ebenen über bleiben.
nun schiebst du die oberste ebene in die mitte des ebenenstapel.
jetzt duplizierst du die oberste ebene 1 mal und machst bei der obersten ebene eine auswahl aus alphakanal.
jetzt ebene/transformation/versatz....werte siehe bild :
Bild
versatz

jetzt bearbeiten/ausschneiden danach auswahl/nichts auswählen.nun geht ihr auf ebene/transformation/versatz und ändert die werte die auf x 2 und y 2 waren auf x-2 und y -2 und drückt versetzen.jetzt kommt wieder filter/weichzeichnen/bewegungsunschärfe und lasst die werte so du sie beim ersten mal eingestellt hast und drück ok.
jetzt gehst du wieder zum ebenenstapel, aktivierst die oberste ebene und duplizierst die ebene 5 mal.wieder die oberste ebene nach unten vereinen bis wieder 4 ebenen über bleiben.danach die oberste ebene eine position nach unten schieben.jetzt die oberste ebene aktivieren und auswahl aus alphakanal.neue transparente ebene erstellen.farbverlauf auswählen vg weiß hg das helle blau form kreisförmig.du ziehst von der oberkante des buchstben M parallel nach unten....guck dir das bild an da siehst du wie ich das meine.

verlauf

oder ihr macht das so wie euch es am besten gefällt.
auswahl/nichts auswählen.
blende jetzt das auge bei der hintergrundebene aus,aktiviere die oberste ebene,rechtsklick und neu aus sichtbaren.blende jetzt das auge wieder ein.nimm dein verschiebe werkzeug und schiebe die oberste ebene stück runter(kannst du auch mit der pfeiltaste tastatur).schiebe jetzt die oberste ebene über die hintergrund ebene.das müsste jetzt so aussehen.


auf dieser ebene machst du eine ebenenmaske,weiß volle deckkraft.jetzt die weiße ebene aktivieren und deckkraft auf ca 15% schieben oder so wie ihr das wollt.
so.......wein alle,zigaretten alle und das tutorial ist fertig.

viel spass damit.